Tech News

Technik & Digital

YouTube startet neue „Study Hall“-Initiative, die es Benutzern ermöglichen wird, College-Punkte online zu verdienen


YouTube möchte über ein neues Programm in Zusammenarbeit mit der Arizona State University und dem Crash Course mehr Menschen dabei helfen, College-Credits zu erwerben.

Wie der freundliche Hank Green umrissen hat, zielt die neue „Study Hall“-Initiative von YouTube darauf ab, die Hochschulbildung zugänglicher zu machen, indem Erklärungen zum Hochschulbildungsprozess zusammen mit Vorbereitungskursen und Elementen bereitgestellt werden, die dann zu einem tatsächlichen Kurs führen können.

Wie von YouTube erklärt:

Studienhalle ist ein neuer Ansatz, der den College-Prozess entmystifiziert und gleichzeitig einen erschwinglichen und zugänglichen Einstieg zum Erwerb von College-Credits schafft. Eine postsekundäre Bildung fördert die wirtschaftliche und soziale Mobilität auf starke Weise, doch der Weg zur Hochschulbildung kann mit Hindernissen gespickt sein, darunter hohe Kosten und Zugänglichkeit. Wir hoffen, das mit Study Hall zu ändern.

Studieninteressierte können sich jetzt für das erste ‚Die Kurse der College Foundations, die am 7. März beginnen, bieten die Berechtigung zur Übertragung von Credits.

„Diese Suite umfasst die gängigsten College-Kurse für das erste Jahr an vielen Hochschulen: English Composition, College Math, US History und Human Communication. Entwickelt und gelehrt von derselben Fakultät, die auf dem Campus der ASU forscht und Studenten unterrichtet, kombinieren die Lektionen die akademische Exzellenz der ASU mit dem fesselnden Geschichtenerzählen von Crash Courses – alles auf der weitreichenden Plattform von YouTube. Jeder kann loslegen – es sind keine Bewerbungen oder Mindest-GPAs erforderlich.“

YouTube plant, den Lehrplan in den nächsten zwei Jahren um weitere 12 Kurse zu erweitern, was mehr Menschen die Möglichkeit bieten wird, auf weniger einschüchternde und selbstbestimmtere Weise in die Hochschulbildung einzusteigen.

Die meisten Kurse sind kostenlos verfügbar, YouTube erhebt jedoch eine Gebühr von 25 $, wenn sich der Teilnehmer für die Durchführung von Kursarbeiten entscheidet.

Aber es gibt Rabatte:

„Lernende, die sich vor dem 7. März 2023 anmelden, erhalten einen Sonderstipendienpreis von 350 USD pro Kurs – weniger als ein Drittel der durchschnittlichen Kurskosten an einer öffentlichen vierjährigen Universität für inländische Studenten und fast 90 % niedriger als der durchschnittliche Kurs Kosten einer privaten vierjährigen Universität.* Jeder Kurs kann beliebig oft belegt werden, bis der Lernende mit seiner Note zufrieden ist. Dieser Kredit kann dann bei jeder der Hunderten von Institutionen verwendet werden, die Kredite von der ASU akzeptieren.“

Es ist eine starke Initiative von YouTube, die weitreichende Auswirkungen auf viele Menschen haben könnte. Hochschulbildung war für diejenigen ohne hohes Einkommen oder direkte Möglichkeiten lange unerreichbar, aber jetzt können sich mehr Menschen zumindest ein Bild davon machen, was erforderlich ist und ob es für sie geeignet ist, während sie gleichzeitig Studienleistungen erwerben kostenlos in der App.

Der Prozess ist auch darauf ausgerichtet, wie immer mehr Arbeitskräfte wechseln, wobei die Online-Konnektivität alle neuen Arten von hybriden Arbeitsszenarien ermöglicht. Wenn Sie Ihre ersten Kursarbeiten online absolvieren, können Sie sich also besser auf die tatsächliche Arbeitswelt vorbereiten und gleichzeitig flexiblere Lernmöglichkeiten ermöglichen.

YouTube startet neue „Study Hall“-Initiative, die es Benutzern ermöglichen wird, College-Punkte online zu verdienen

Es ist eine großartige Möglichkeit, die Reichweite und Vertrautheit von YouTube zu nutzen, um mehr Menschen mehr Möglichkeiten zu bieten – und inmitten des aktuellen wirtschaftlichen Abschwungs, der viele Branchen auf den Kopf stellt, könnte jetzt ein guter Zeitpunkt sein, Ihre Fähigkeiten zu bewerten und Ihren Bildungsstand zu verbessern.

Hier erfahren Sie mehr über Study Hall, die eine Reihe von Videos, Kurzfilmen und anderen verwandten Clips enthält.



Source link