Tech News

Technik & Digital

YouTube aktualisiert die Anzeige der Videoeinnahmen in Studio und testet die neue Desktop-Benutzeroberfläche


YouTube aktualisiert die Art und Weise, wie es in der App anzeigt, wie viel Umsatz Ihre Videos erzielen, mit neuen Einträge in der YouTube Studio-App Hier werden die Videos mit den höchsten Einnahmen in jeder Kategorie angezeigt, einschließlich separater Registerkarten für Shorts, VODs und Live-Uploads.

YouTube aktualisiert die Anzeige der Videoeinnahmen in Studio und testet die neue Desktop-Benutzeroberfläche

Wie Sie in diesem Beispiel sehen können, erleichtert das aktualisierte Format den Erstellern jetzt auf einen Blick, welche ihrer Videos ihnen das meiste Geld einbringen, was bei zukünftigen Content-Entscheidungen zur Maximierung Ihrer Umsatzchancen hilfreich sein könnte .

Es handelt sich um eine einfache Änderung, die jedoch Auswirkungen auf die Content-Planung haben könnte, die auf datengestützteren Entscheidungen in Bezug auf Ihre Content-Strategie basiert.

An einer anderen Front testet YouTube auch variable Layouts in der Webversion der App.

Wir testen verschiedene Layouts für das Desktop-Wiedergabeerlebnis, um es noch einfacher zu machen, verwandte Videos zu finden und mit Kommentaren zu interagieren. Diese Updates werden derzeit mit einer kleinen Gruppe von Benutzern getestet. Wenn Sie an diesem Experiment teilnehmen, stellen Sie möglicherweise fest, dass sich die Position von Funktionen wie Kommentaren, der Videobeschreibung und empfohlenen Videos, die Sie als Nächstes ansehen sollten, geändert hat.

Wenn YouTube in den kommenden Wochen auf dem Desktop etwas anders aussieht, dann ist das der Grund dafür. YouTube hat keine Beispiele bereitgestellt, die zeigen, wie bedeutend die getesteten Änderungen sein werden oder nicht.

YouTube testet die neuen Formate nach eigenen Angaben mit einer Auswahl von Nutzern.



Source link