Tech News

Technik & Digital

Wird es 2022 ein Samsung Galaxy S22 FE geben?


Samsung begann 2019 mit der Veröffentlichung des Galaxy S20 FE mit der Veröffentlichung von „Fan Edition“-Telefonen. Wir haben im Januar endlich eine Fortsetzung erhalten, das Galaxy S21 FE, das nun von der Ankunft des Galaxy S22, Galaxy S22 Plus und Galaxy S22 Ultra überschattet wurde. Selbst wenn Sie jetzt die besten Angebote für das Galaxy S22 nutzen, könnte es in ein paar Monaten ein weiteres FE-Telefon geben, nach dem Sie Ausschau halten sollten. Wird Samsung also ein Galaxy S22 FE herausbringen? Und selbst wenn es irgendwann ein Galaxy S22 FE gibt, hätte es überhaupt einen Sinn?

Die turbulenten Fan-Editionen

Das Galaxy S20 FE Fan Edition war eines der besten Smartphones des Jahres 2020. Es hatte keine unglaublichen Innovationen oder exklusiven Softwarefunktionen, aber es nahm fast alles, was die Leute an der Galaxy S-Serie mochten (eine Benutzeroberfläche, drei Jahre Android OS Updates, Flaggschiff-Hardware usw.) und ein paar kleinere Ecken schneiden. Das Ergebnis war ein billigeres Gerät mit einem Verkaufspreis von 699,99 $ in den USA, der oft auf 550 $ fiel. In den Vereinigten Staaten gibt es nicht viele Möglichkeiten für Flaggschiff-Telefone unter 800 US-Dollar, und selbst außerhalb von Murica machte die breite Verfügbarkeit der Snapdragon-betriebenen Variante es zu einem Verkaufsschlager.

Wird es 2022 ein Samsung Galaxy S22 FE geben?

Das Galaxy S20 FE

Die Galaxy S21 Fan Edition war es jedoch nicht fast genauso spannend. Während das ursprüngliche Galaxy S20 FE in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 eintraf (perfekt zwischen der Galaxy S20- und der Galaxy S21-Serie positioniert), wurde das Galaxy S21 FE im Januar veröffentlicht – einen Monat bevor die Galaxy S22-Serie offiziell vorgestellt wurde. Das heißt, es hatte einen Chipsatz, der bereits ein Jahr alt war (Snapdragon 888/Exynos 2100), und obwohl es den gleichen Preis von 699 $ hatte, war es nicht der gleiche fantastische Wert wie das ursprüngliche FE. Es hatte auch weniger RAM, es sei denn, Sie kauften das 256-GB-Modell und ließen den microSD-Kartensteckplatz fallen.

Samsung hat nicht bestätigt, ob es ein weiteres Fan Edition-Telefon herausbringen wird, aber es scheint wahrscheinlich, auf der Grundlage des Erbes, das es für das Branding aufgebaut hat. Wenn das Unternehmen es etwa auf halbem Weg zwischen den diesjährigen und den nächsten Handys herausbringen kann, wie das Original, dann hat es einen Grund zu existieren. Wir wissen jedoch auch, dass Samsung keine Angst davor hat, seine preisgünstigen Geräte wegzuwerfen und etwas anderes auszuprobieren – das Galaxy S10 Lite, Note 10 Lite und S10e hatten nie direkte Fortsetzungen. Es könnte also auch in diese Richtung gehen. Wenn wir wetten müssten, würden wir sagen, dass die Wahrscheinlichkeit eines Galaxy S22 FE eher positiv ist, es sei denn, Samsung hat andere drastische Pläne.

Rückseite des Galaxy S21 FE

Das Galaxy S21 FE

Wie könnte das Galaxy S22 FE aussehen?

Unter der Annahme, dass Samsung ein Galaxy S22 FE herstellen wird, wie könnte dieses Telefon aussehen? Nun, beide vorherigen Fan Edition-Telefone waren dem vorherigen Galaxy S-Basistelefon ziemlich nahe, daher wird ein Galaxy S22 FE wahrscheinlich eine kleine Design-Iteration des Galaxy S22 sein. Eine Plastikkonstruktion ist wahrscheinlich und möglicherweise etwas schlechtere Kameras. Beispielsweise ist das Teleobjektiv des Galaxy S21 FE von geringerer Qualität als das des regulären Galaxy S21.

Die interne Hardware wird wahrscheinlich dem Galaxy S22 ähnlich sein, mit demselben Snapdragon 8 Gen 1-Chipsatz in den USA und einem Exynos-Chip in anderen Regionen. Hoffentlich, Alle Modelle des Galaxy S22 FE hätten 8 GB RAM, wie das Galaxy S20 FE, was mehr als die 6 GB sind, die beim Basismodell S21 FE verfügbar sind. Leider ist eine Rückgabe der microSD-Karte und des Kopfhöreranschlusses unwahrscheinlich.

Beide vorhandenen FE-Telefone hatten etwas größere Bildschirme als das vorherige Galaxy S-Telefon. Wenn sich dieses Muster also für ein drittes Modell fortsetzt, sollte das Galaxy S22 FE ein größeres Display haben als das 6,1-Zoll-Panel des Galaxy S22.

Die Zukunft

Wir wissen zu diesem Zeitpunkt nicht, ob ein Galaxy S22 FE für Samsung derzeit überhaupt in Frage kommt. Das letzte Modell war eine Art Enttäuschung, aber wenn es sich gut verkauft (oder wenn Samsung glaubt, dass es seine Mängel beheben kann), sehen wir möglicherweise später in diesem Jahr oder Anfang nächsten Jahres noch ein neues Modell.

Galaxy S21 gegen S21 FE

Galaxy S21 (links) und Galaxy S21 FE (rechts)

Die Telefonpalette von Samsung ist bereits ziemlich überfüllt, mit mindestens einem Telefonmodell in jedem 100-Dollar-Intervall, vom billigsten Galaxy A03 bis zum High-End-Galaxy S22 Ultra und Galaxy Z Fold 3. Die Fan Edition-Reihe ist nie zu weit entfernt von der Basis-Galaxy S-Telefon in der Preisgestaltung, und obwohl die Galaxy A50-Serie nicht über die Flaggschiff-Snapdragon-Chipsätze verfügt, die das FE überzeugend machen, ist die Hardware normalerweise nah genug, dass die meisten Leute keinen Leistungsunterschied feststellen würden (außer vielleicht beim Spielen).

Wenn Samsung das nächste FE-Gerät früher herausbringen kann, mit dem gleichen Preis-Leistungs-Verhältnis wie das ursprüngliche Galaxy S20 FE, könnte es einen Grund haben, zu existieren. Wir müssen abwarten, was Samsung vorschlägt.

    Samsung Galaxy S22
    Das Samsung Galaxy S22 ist das Einstiegs-Flaggschiff für 2022 und bietet überragende Leistung und Kamerafunktionen in einer Form, die in viele Taschen und Budgets passt.



Source link