Tech News

Technik & Digital

WhatsApp testet jetzt das 2-Tage-Löschlimit für Nachrichten; Community-Abschnitt ebenfalls detailliert


WhatsApp testet jetzt das 2-Tage-Löschlimit für Nachrichten;  Community-Abschnitt ebenfalls detailliert

Es wird erwartet, dass WhatsApp das Zeitlimit für das Löschen von Nachrichten um eine Weile verlängert, und ein aktuelles Beta-Update deutet darauf hin, dass es bald eingeführt werden könnte. Allerdings mit einer anderen Frist. Der Abschnitt über gemunkelte Communitys wurde ebenfalls detailliert und der Start der Nachrichtenreaktionen scheint ebenfalls näher zu sein. Hier ist ein Blick auf die kommenden WhatsApp-Funktionen.

3 neue kommende WhatsApp-Funktionen

Gemäß der neuesten Beta-Version (2.22.4.10) von WhatsApp für Android (mit freundlicher Genehmigung WABetaInfo) erhalten Benutzer bald die Möglichkeit, gesendete Nachrichten auch nach 2 Tagen zu löschen. Der Das Zeitlimit wird voraussichtlich 2 Stunden und 12 Stunden betragenwas eine Erhöhung des aktuellen Limits von 1 Stunde, 8 Minuten und 16 Sekunden darstellt.

Es wird jedoch viel weniger als das angebliche Limit von 7 Tagen sein, das ebenfalls getestet wurde. Es stellt sich heraus, dass es für Benutzer möglicherweise nicht machbar und nicht sinnvoll ist, eine Nachricht nach einer Woche zu löschen. Daher könnte sich die Meta-eigene Messaging-Plattform für das neueste 2-Tages-Limit entscheiden. Das heißt, es ist immer noch nicht das letzte Wort und es besteht die Möglichkeit, dass WhatsApp dies ändert, bevor es für alle freigegeben wird.

Wann immer es veröffentlicht wird, wird das neue Zeitlimit „Löschen für alle“ eine Verlängerung des ursprünglichen Limits von 7 Minuten sein, das bereits 2017 eingeführt wurde.

Ein weiterer Bericht von WABetaInfo zeigt, wie der gemunkelte Communities-Bereich in WhatsApp aussehen wird. Es wurde in der Android-Beta-Version 2.22.4.9 der App entdeckt. Ein Screenshot deutet darauf hin, dass die WhatsApp Communities ein neuer Abschnitt in der App sein werden, der für Gruppenadministratoren gedacht ist. Es wird ihnen erlauben alle ihre Gruppen von einem Ort aus verwalten.

WhatsApp-Communities sind in WhatsApp für Android Beta enthalten
Bild: WaBetaInfo

Diese Funktion ermöglicht es ihnen auch, Nachrichten an alle Gruppenmitglieder auf einmal zu senden. Das Feature befindet sich noch in der Entwicklung und es gibt kein Wort darüber, wann es für das allgemeine Publikum veröffentlicht wird.

Es wird auch bekannt, dass die mit Spannung erwartete Nachrichtenreaktionsfunktion von WhatsApp in Vorbereitung ist, um bald die Android- und iOS-Betaversionen der App zu erreichen. Nachrichtenreaktionen auf WhatsApp werden Ende-zu-Ende verschlüsselt und ähneln der Art und Weise, wie Menschen auf Nachrichten auf Facebook Messenger, Instagram und sogar auf Twitter reagieren können. Zur Erinnerung: Die Einstellungen wurden kürzlich auf WhatsApp entdeckt, was auf eine baldige Ankunft hindeutet.

Da alle diese Funktionen derzeit Teil der Beta-Version von WhatsApp sind, bleibt abzuwarten, wann sie alle Benutzer erreichen wird. Wann immer das passiert, werden wir Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten. Bleiben Sie also dran!





Source link