Tech News

Technik & Digital

WhatsApp kündigt neue Verbesserungen für Audioaufnahmen in der App an


Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich bin kein großer Fan davon, meine eigene Stimme zu hören, was im Allgemeinen bedeutet, dass ich Dinge wie Sprachnachrichten in sozialen Apps übersehe.

Aber offensichtlich haben sie einen klaren Wert, da soziale Audio-Tools zu einem wichtigeren Element unseres breiteren Verbindungsprozesses werden und immer mehr Menschen Sprachnachrichten auf Messenger, Twitter, Facebook usw. verwenden.

Die Fähigkeit, Ihre Stimme anstelle von Text zu verwenden, kann einen inneren Wert haben, und bei WhatsApp ist dieser Wert eindeutig ein großer Bonus Benutzer senden jetzt durchschnittlich 7 Milliarden Sprachnachrichten pro Tag in der App.

WhatsApp kündigt neue Verbesserungen für Audioaufnahmen in der App an

Angesichts der Verwendung von Sprachaufzeichnungen in WhatsApp versucht es nun, das Erlebnis mit einer Reihe neuer Funktionen zu verbessern, die den Benutzern helfen sollen, das Beste aus ihren Audiointeraktionen herauszuholen.

Updates für WhatsApp-Audionachrichten

Wie Sie hier sehen können, führt WhatsApp eine Reihe neuer Ergänzungen für Sprachnachrichten ein, darunter:

  • Wiedergabe außerhalb des Chats: Hören Sie sich eine Sprachnachricht außerhalb des Chats an, damit Sie Multitasking durchführen oder andere Nachrichten lesen und beantworten können
  • Aufnahme pausieren/fortsetzen: Wenn Sie eine Sprachnachricht aufzeichnen, können Sie die Aufzeichnung jetzt anhalten und fortsetzen, wenn Sie bereit sind, falls Sie unterbrochen werden oder Ihre Gedanken sammeln müssen
  • Wellenform-Visualisierung: Zeigt eine visuelle Darstellung des Tons in der Sprachnachricht an, um die Aufzeichnung zu verfolgen
  • Entwurfsvorschau: Hören Sie sich Ihre Sprachnachrichten an, bevor Sie sie senden
  • Denken Sie an die Wiedergabe: Wenn Sie beim Abhören einer Sprachnachricht pausieren, können Sie dort weitermachen, wo Sie aufgehört haben, wenn Sie zum Chat zurückkehren
  • Schnelle Wiedergabe bei weitergeleiteten Nachrichten: Spielen Sie Sprachnachrichten mit 1,5-facher oder 2-facher Geschwindigkeit ab, um Nachrichten sowohl bei normalen als auch bei weitergeleiteten Nachrichten schneller abzuhören

Dies sind alles wichtige, nützliche Updates, insbesondere die Optionen zum Anhalten und Fortsetzen der Audiowiedergabeaufnahme, was bei längeren Sprachnachrichten eine große Frustration sein kann.

Audioverbindungsoptionen können besonders in Regionen wie Indien von Vorteil sein, in denen viele verschiedene Sprachen gesprochen werden, aber nicht jeder kann diese in Textform so gut verstehen wie nach Gehör. In solchen Fällen kann die Fähigkeit, Audio aufzunehmen, eine universellere Verbindungsoption sein, was auch für viele afrikanische und asiatische Regionen gilt, wo lokale Dialekte und Interpretationen variieren können.

Was angesichts der wachsenden globalen Präsenz von WhatsApp zu einem zentralen Wertversprechen für die App geworden ist. Auch hier sind 7 Milliarden Audionachrichten pro Tag eine riesige Menge, die auf verschiedene Weise auf das Potenzial von Audio als verbindendes Werkzeug hinweist.

Und angesichts des jüngsten Aufstiegs von Clubhouse und anderen sozialen Audiooptionen wird es möglicherweise auch auf westlichen Märkten zu einer größeren Überlegung.

Diese neuen Updates werden dazu beitragen, dies zu verbessern und mehr Kommunikationsoptionen in der App bereitzustellen.

Sie können hier mehr über die kommenden Audioaufnahmeoptionen von WhatsApp lesen.

.



Source link