Tech News

Technik & Digital

WhatsApp-Kanäle haben jetzt bis zu 500 Millionen Benutzer


Unter den zahlreichen Ankündigungen und Aktualisierungen bei Metas „Conversations“-Konferenz zum Thema Business Messaging heute in Sao Paulo stach ein Anwendungshinweis besonders hervor.

WhatsApp Channels, die Einweg-Nachrichtenübermittlungsoption, die es Benutzern ermöglicht, sich bei themenbasierten Gruppen anzumelden, um über die neuesten Informationen auf dem Laufenden zu bleiben, hat mittlerweile bis zu 500 Millionen Benutzer.

WhatsApp-Kanäle haben jetzt bis zu 500 Millionen Benutzer

Channels, das WhatsApp vor einem Jahr eingeführt hat, ist so ziemlich dasselbe wie die Channels-Option von Instagram und bietet Entwicklern und Marken eine weitere Möglichkeit, auf direkterer Basis mit ihrem Publikum in Verbindung zu bleiben.

Dies war früher natürlich die Domäne der Social-Media-Seiten, aber die Menschen interagieren zunehmend mehr über Nachrichten und Channels bietet eine Möglichkeit, dies zu nutzen, indem es die Nachrichtenverbindung mit Ihren leidenschaftlichsten Fans erleichtert.

Dies könnte auch für Marken eine Reihe neuer Möglichkeiten eröffnen.

Sie könnten beispielsweise einen Werbekanal mit Sonderangeboten für Kanalmitglieder betreiben oder vielleicht möchten Sie einfach einen DM-Broadcast-Stream für Produktankündigungen pflegen.

Wie dem auch sei, bei 500 Millionen Benutzern könnte hier viel Potenzial vorhanden sein und es könnten mehr Möglichkeiten geschaffen werden, sich an das sich entwickelnde Engagement-Verhalten anzupassen.

WhatsApp-Kanäle sind noch nicht in allen Regionen verfügbar, aber Sie können sich hier für die Warteliste der Kanäle anmelden.



Source link