Tech News

Technik & Digital

Welche Anschlüsse hat das MacBook Pro 13 (2022)?


Während der diesjährigen WWDC-Keynote stellte Apple neben einer aufgefrischten Variante des 13-Zoll-MacBook Pro eine völlig neue Version des MacBook Air vor. Beide Modelle sind mit dem neuen Apple M2-Prozessor ausgestattet, aber während sich das MacBook Air äußerlich stark verändert hat, hat das MacBook Pro genau das gleiche Design wie zuvor. Wenn Sie sich also fragen, welche Anschlüsse auf dem 2022 MacBook Pro 13 verfügbar sind, sie sind fast genau die gleichen wie beim Vorgängermodell.

Das ist bedauerlich, denn eines der großen Highlights des MacBook Air ist die Rückkehr von MagSafe. Dies gibt Ihnen ein viel sichereres Ladeerlebnis, da Sie dank des Magnetanschlusses so fest am Kabel ziehen können, wie Sie möchten, und Ihr Laptop nicht auf den Boden gezogen wird. Mit nur zwei USB4/Thunderbolt-Anschlüssen und einer Kopfhörerbuchse hat das MacBook Pro 13 Zoll jetzt die schlechteste Anschlusskonfiguration aller modernen Macs. Damit hat zumindest die Kopfhörerbuchse ein Upgrade erhalten.

MacBook Pro 13 (2022) Anschlüsse

Es lohnt sich, diese Ports genauer unter die Lupe zu nehmen, denn es steckt mehr dahinter, als man denkt. Beginnen wir mit den USB4/Thunderbolt-Anschlüssen, die sich beide auf der linken Seite befinden. Thunderbolt verleiht normalerweise jedem Gerät, auf dem es sich befindet, viel Vielseitigkeit, und das liegt teilweise an der Bandbreite von 40 Gbit/s, die es bietet. Aber einer der Hauptgründe, warum Leute Thunderbolt mögen, ist die Möglichkeit, zwei 4K-Displays mit 60 Hz oder mehrere Displays im Allgemeinen anzuschließen. Es ist großartig für Leute mit komplexen Schreibtisch-Setups – die „Profis“, wenn Sie so wollen. Aber der Apple M2-Chip im 13-Zoll-MacBook Pro hat immer noch die gleiche Einschränkung wie das Apple M1, was bedeutet, dass nur ein externes Display angeschlossen werden kann, unabhängig von der Auflösung.


Welche Anschlüsse hat das MacBook Pro 13 (2022)?

Es ist erwähnenswert, dass Sie kann Schließen Sie mehrere Displays an das MacBook Pro an, aber nur, indem Sie eine andere Art von Dock mit einem DisplayLink-Treiber verwenden. Docks, die Thunderbolt-Funktionen, den DisplayPort-Alt-Modus oder MST verwenden, funktionieren auf diesem Laptop nicht.

Eine weitere Funktion von Thunderbolt, die mit Apple Silicon nicht funktioniert, ist die Möglichkeit, externe GPUs an den Laptop anzuschließen. Dies könnte Ihnen eine viel bessere Leistung für kreative Workloads ermöglichen, aber Arm-basierte Prozessoren wie der Apple M2 unterstützen sie einfach überhaupt nicht. Ohne diese beiden Funktionen kann Thunderbolt nur wirklich für Datenübertragungen verwendet werden, und an diesem Punkt gibt es nicht viele Vorteile gegenüber normalen USB-Anschlüssen.


Ansicht der rechten Seite des 13

Der einzige andere Anschluss am MacBook Pro 13 (2022) ist die Kopfhörerbuchse, und zum Glück wurde diese dieses Jahr tatsächlich aktualisiert. Das bedeutet, dass die Kopfhörerbuchse jetzt mit Unterstützung für hochohmige Kopfhörer ausgestattet ist, was bedeutet, dass Sie eine höhere Audioqualität genießen können, wenn Sie audiophile Kopfhörer wie den Sennheiser HD 650 haben. Für Kopfhörer mit einer Impedanz von bis zu 1000 Ohm, Die Kopfhörerbuchse kann jetzt deutlich mehr Leistung liefern, sodass Sie möglicherweise keinen dedizierten Verstärker benötigen, um sie zu verwenden. Das ist großartig zu sehen und etwas, das Apple seit den MacBook Pro-Modellen 2021 zu den meisten seiner Macs hinzugefügt hat.


Und das ist alles, was es über die Anschlüsse des 13-Zoll-MacBook Pro für 2022 zu wissen gibt. Physisch haben sich die Anschlüsse nicht wirklich geändert, aber immerhin hat Apple die Spezifikationen der Kopfhörerbuchse mit Unterstützung für hochohmige Kopfhörer erhöht, was ist ein willkommenes Upgrade.

Das Fehlen einer Neugestaltung nimmt diesem Modell etwas ab, aber das sollte es nicht davon abhalten, einer der besten Macs zu sein, die es gibt. Es ist so leistungsstark wie das neue MacBook Air, aber mit dem aktiven Kühlsystem sollte es diese Leistung viel länger halten können. Und selbst wenn sich die Hardware nicht so sehr ändert, wird die Software mit Updates wie macOS Ventura, die später in diesem Jahr erscheinen, immer weiter verbessert.

Wenn Sie interessiert sind, können Sie sich das 13-Zoll-MacBook Pro über den folgenden Link oder auf der Apple-Website ansehen. Vorbestellungen werden am 17. Juni geöffnet, aber die allgemeine Verfügbarkeit ist für den 24. Juni geplant.

    MacBook Pro 13 Zoll (2022)

    Das MacBook 13 (2022) kommt mit einem Apple M2 Chip, der noch mehr CPU- und GPU-Leistung verspricht, im gleichen Design wie bisher. Es unterstützt jetzt hochohmige Kopfhörer über die Kopfhörerbuchse.



Source link