Tech News

Technik & Digital

Was ist myofasziale Freisetzungstherapie?


Es gibt nichts Schlimmeres als einen verspannten, schmerzenden Muskel, der tage- oder sogar wochenlang anhält. Aber während wir alle nach dem Training verspannte Muskeln hatten, erfordern einige Formen von Muskelverspannungen eine intensivere Therapie. Hier kommt die myofasziale Release-Therapie ins Spiel.

Die myofasziale Entspannungstherapie ist eine spezifische Art der Physiotherapie, die von einem ausgebildeten Fachmann wie einem Osteopathen, Chiropraktiker, Massagetherapeuten oder Physiotherapeuten durchgeführt wird. Selbst-myofasziale Freisetzung kann auch zu Hause mit einer der besten Massagepistolen durchgeführt werden. Intensiver als eine therapeutische oder schwedische Massage, zielt die myofasziale Freisetzungstherapie darauf ab, das Bindegewebe anzusprechen, das die Muskeln zusammenhält, auch als Faszien bekannt. Die myofasziale Freisetzungstherapie ist normalerweise Menschen mit Fällen von chronischen oder anhaltenden Muskelschmerzen vorbehalten.



Source link