Tech News

Technik & Digital

Vodafone Idea kündigt Vi-Spiele mit über 1.400 Titeln an


Vodafone Idea kündigt Vi-Spiele mit über 1.400 Titeln an

Das indische Telekommunikationsunternehmen Vodafone-Idea setzt auf den ständig steigenden Konsum von Handyspielen auf dem Markt und hat nun seinen eigenen Gaming-Abonnementdienst namens Vi Games mit über 1.400 Titeln angekündigt. Der Telekommunikationsgigant hat sich mit dem indischen Gaming-Unternehmen Nazara Technologies zusammengetan, um den Gaming-Abonnementdienst in seiner App einzuführen. Hier sind alle Details.

Vodafone-Idee angekündigt Vi Games: Details

Vodafone-Idee wird sein bietet mehr als 1.400 Android- sowie HTML5-basierte Handyspiele in seiner Vi-App an als Teil neuer Abonnementpläne für Kunden.

Vodafone Idea Vi-Spiele angekündigt

Die enthaltenen Spiele werden in 10 beliebte Genres kategorisiert, darunter Casual, Puzzle, Racing, Education, Strategy, Action, Arcade, Fun, Sports und Adventure.

Avneesh Khosla, Chief Marketing Officer von Vodafone Idea, kommentierte den Start in einer Erklärung: „Wir sehen eine deutliche Zunahme des Gaming-Konsums in Indien, wobei mehr als 95 % der Gaming-Enthusiasten das mobile Gerät nutzen, um eine Vielzahl von Inhalten zu genießen. Die tiefere Durchdringung von Smartphones und die 4G-Verfügbarkeit haben zu einem kometenhaften Wachstum und der Akzeptanz von Spielinhalten geführt, was sie zu einer beliebten Wahl für Spaß und Unterhaltung macht.“

Vi Games-Abonnementpläne

Vi Games wird mit drei Abonnementplänen geliefert: Free, Platinum und Gold. Während die kostenlose Spielebibliothek (rund 250 Titel) steht allen Vodafone-Idea-Kunden zur Verfügung In der Vi-App werden die anderen beiden Pläne bezahlt.

Abonnementpläne für vi-Spiele

Der Platinum-Plan wird als Pay-per-Download-Service angeboten, obwohl Kunden einen Pass kaufen müssen, um auf die Spiele zugreifen zu können. Für Postpaid-Kunden Der Platinum Pass kostet Rs 25während Prepaid-Nutzer müssen 26 Rupien berappen für den Pass.

Der Gold-Plan wird die größte Anzahl von Spielen enthalten, die über einen dedizierten Plan kostenlos gespielt werden können. Die Spiele der Gold-Kategorie Postpaid-Kunden können über den Rs 50-Plan zugreifen und ein Rs 56-Plan von Prepaid-Tarifen. Darüber hinaus erhalten Postpaid-Kunden mit Plänen ab Rs 499 jeden Monat fünf kostenlose Spiele, die 30 Tage lang gespielt werden können.

In Zukunft beabsichtigt das Unternehmen, seine Spielebibliothek um weitere Titel zu erweitern und die Gesamtzahl auf mehr als 2.000 zu erhöhen.

Laut Berichten hat Vodafone-Idea Probleme, seine Kunden in Indien inmitten von Giganten wie Reliance Jio und Airtel zu halten. Das Unternehmen angeblich über 67 Millionen Abonnenten verloren seit Januar 2020, was natürlich den Jahresumsatz und die Gewinnspanne reduziert hat. Mit Vi Games zielt das Unternehmen darauf ab, die wachsende Population mobiler Gamer in Indien zu erobern und dabei mehr Kunden zu gewinnen.

Was denkst du über Vi Games? Würdest du einen Vi Games Plan bekommen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.



Source link