Tech News

Technik & Digital

Verheerende Überschwemmungen durch den Taifun Merbok überschwemmen die Küste Alaskas



Die Küste Alaskas erholt sich am Montag (19. September) nach einem Wochenende mit dramatischen Überschwemmungen, die durch die Überreste des Taifuns Merbok verursacht wurden.

Der Sturm brachte Überschwemmungen in die Küstengemeinden und wirkte sich auf 1.609 Kilometer Küstenlinie aus, sagte der Gouverneur von Alaska, Mike Dunleavy, auf einer Pressekonferenz am Sonntag (18. September), und Hunderte von Menschen drängten sich am Samstag (17. September) in Notunterkünften zusammen. , entsprechend Öffentliche Medien Alaskas (öffnet in neuem Tab). Straßen wurden unterspült und Häuser wurden von Windböen in der Nähe von 70 mph (114 km/h) beschädigt. CBS News berichtet (öffnet in neuem Tab). In Nome wurde mindestens ein Haus aus seinen Fundamenten gerissen und gesehen, wie es einen Fluss hinunter trieb.





Source link