Tech News

Technik & Digital

Verfügt die Apple iPhone 14-Serie über Dual-Frequenz-GPS?


Das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max stellen mehrere aufregende Funktionen vor, die auf dem Standard-iPhone 14 und iPhone 14 Plus nicht zu finden sind. Zum einen gibt es eine dynamische Insel, die die neue pillenförmige Kerbe geschickt nutzt, um Warnungen und Steuerelemente um sie herum anzuzeigen. Es gibt auch eine brandneue 48-Megapixel-Hauptkamera, die außergewöhnliche Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen liefert. Aber unter diesen schlagzeilenträchtigen Funktionen bringen die Pro-Modelle auch viele Verbesserungen unter der Haube, die während der Keynote nicht viel Aufmerksamkeit erregten. Eine dieser Verbesserungen ist die Unterstützung für Zweifrequenz-GPS.

Das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max unterstützen Dual-Frequenz-GPS

Das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max sind die ersten iPhones, die Dual-Frequenz-GPS anbieten. Beide Telefone können GPS-Signale von L1- und L5-Bändern empfangen und sich gleichzeitig auf beide Bänder aufschalten, was eine schnellere und genauere Navigationspositionierung ermöglicht. Frühere iPhones konnten nur GPS-Signale aus dem alten L1-Band verfolgen, das auf einer langsameren Frequenz arbeitet und anfällig für Signalverzerrungen ist, die durch die Atmosphäre und andere Hindernisse verursacht werden. Das L5-Band hingegen arbeitet auf einer schnelleren Frequenz und kann sich leichter durch Wolken, Bäume, Gebäude und andere Hindernisse bewegen.

    Verfügt die Apple iPhone 14-Serie über Dual-Frequenz-GPS?

    Das iPhone 14 Pro unterstützt Dual-Frequenz-GPS für ein genaueres Navigationserlebnis.

Aber das iPhone 14 und iPhone 14 Plus nicht

Leider ist Dual-Frequenz-GPS nur bei den Pro-Modellen verfügbar. Auf dem Standard-iPhone 14 und iPhone 14 Plus sind Sie immer noch auf Einzelfrequenz-GPS (L1-Band) beschränkt. Apple ist etwas spät dran, da viele Android-OEMs seit einiger Zeit Telefone mit globalen Dual-Frequenz-Satellitennavigationssystemen (GNSS) anbieten.

Neben GPS unterstützen alle iPhone 14-Modelle mehrere andere GNSS. Dazu gehören GLONASS, GALILEO, QZSS und BeiDou. Neben den Pro-Modellen unterstützt die neue Apple Watch Ultra auch Zweifrequenz-GPS für ein genaueres Navigationserlebnis.


Die neue iPhone 14-Serie ist ab sofort weltweit erhältlich. Wenn Sie sich ein glänzendes neues Smartphone zugelegt haben, sehen Sie sich einige Empfehlungen für Ladegeräte und Zubehör an und vergessen Sie nicht, eine iPhone 14-Hülle mitzunehmen.



Source link