Tech News

Technik & Digital

Untersuchungen zeigen, dass der lange verlorene Nilarm „für den Bau der Pyramiden unentbehrlich“ war


Ein nicht mehr existierender Nebenarm des Nils half den alten Ägyptern beim Bau von 31 ihrer berühmten Pyramiden, darunter die Pyramiden von Gizehfindet eine neue Studie.

Forscher fanden heraus, dass dieser Zweig, „Ahramat“ (arabisch für „Pyramide“) genannt, etwa 64 Kilometer lang war und in der Nähe der Standorte vieler Pyramiden verlief, was den Materialtransport erleichterte.



Source link