Tech News

Technik & Digital

Ultraschall-Stirnband induziert mithilfe von KI Klarträume, behaupten seine Entwickler – doch ein Experte bleibt skeptisch


Ein Technologie-Startup entwickelt ein Stirnband, von dem es behauptet, dass es bei seinem Träger stabilisierte Klarträume auslösen kann – so dass er die Kontrolle über seine eigenen Traumlandschaften übernehmen kann. Prophetic beschrieb, wie sein Gerät namens „The Halo“ in einem funktioniert Beitrag auf X am 25. Januar.

Das Stirnband wird eine Plattform mit künstlicher Intelligenz (KI) namens „Morpheus-1“ nutzen, um Klarträume auszulösen, wenn es jemandem auf den Kopf gesetzt wird, sagten Unternehmensvertreter.



Source link