Tech News

Technik & Digital

Tipps zur Förderung des Engagements während einer virtuellen Veranstaltung


Menschen davon zu überzeugen, sich für eine virtuelle Veranstaltung anzumelden, ist eine Sache – ihre Konzentration zu behalten, nachdem sie sich angemeldet haben, eine andere. Nachdem Sie viel Zeit, Geld und Mühe in die Planung einer virtuellen Veranstaltung und die Gewinnung von Teilnehmern investiert haben, möchten Sie nicht, dass diese Bemühungen umsonst sind, also müssen Sie Maßnahmen ergreifen, um das Engagement während der Veranstaltung zu fördern.

Dieser Lebenszyklus einer erfolgreichen virtuellen Veranstaltung kann entscheidend dafür sein, wie effektiv Sie Veranstaltungsteilnehmer in tragfähige Leads umwandeln. Menschen finden oft Probleme mit nicht ansprechenden virtuellen Veranstaltungen. Langweilige Inhalte, unorganisierte Hosts/Moderatoren, fehlende Interaktionsmöglichkeiten und uncharismatische Redner stehen ganz oben auf der Liste führende Probleme im Zusammenhang mit virtuellen Veranstaltungen.

Laut Zachary Bosin – Vice President of Product & Growth Marketing bei Blue Jeans von Verizon — Die Bewältigung virtueller Events ist wichtiger denn je. Während virtuelle Veranstaltungen nirgendwohin führen, sind sie nicht mehr die einzige Option. „Die Welt wird nie wieder zu einer Erfahrung vor der Pandemie zurückkehren“, bemerkte Bosin. „Da einige Messen und Konferenzen wiederkommen, müssen wir unseren Ansatz bei der Schaffung von digitalem Engagement wirklich weiterentwickeln.“

Sehen wir uns einige Möglichkeiten an, wie Vermarkter ihre nächste virtuelle Veranstaltung ansprechender gestalten und ihnen eine höhere Kapitalrendite bescheren können.

Anpassungsfähig sein

Die Schönheit jeder Art von Veranstaltung liegt in der Fähigkeit, mit anderen zu interagieren – auch wenn sie digital stattfindet. Interaktion ist mit Variabilität verbunden, und die genaue Vorhersage, wie sich ein virtuelles Ereignis entwickeln wird, kann eine Herausforderung darstellen. Aus diesem Grund bleibt Anpassungsfähigkeit eine wichtige Fähigkeit, die jeder Vermarkter bereithalten und warten muss.

Um das Engagement zu fördern, müssen Sie möglicherweise die Mitte der Veranstaltung ändern, um das Gespräch an das anzupassen, was das Publikum überzeugend findet. Dank Chatfunktionen, Umfragen und anderen Engagement-Tools können Sie in Echtzeit erfahren, wie Ihr Publikum tickt, und so den Inhalt während der gesamten Veranstaltung gestalten.

Der Gastgeber kann hier nicht die ganze schwere Arbeit leisten. Sie benötigen wahrscheinlich einen Community-Manager, der sich am Chat beteiligt, den Host zu neuen Gesprächsthemen führt und diese lustigen Funktionen wie Umfragen verwaltet.

Um anpassungsfähig zu bleiben, können Sie sich auch während der Planungsphase im virtuellen Veranstaltungsraum über die neuesten Trends auf dem Laufenden halten. „Als Vermarkter schaut man sich immer die Trends an und versucht zu verstehen, was in der breiteren Welt und von Unternehmen zu Unternehmen vor sich geht“, erklärte Bosin wie sich diese technologischen Veränderungen und diese Veränderungen des Medienkonsums dramatisch auswirken werden, wenn Sie Käufer und Entscheidungsträger erreichen, weil Sie dieselben Trends widerspiegeln möchten.“

Verwenden Sie die richtige Technologie

Virtuelle Events sind hier, um zu bleiben, so viele Unternehmen suchen jetzt nach der richtigen Technologie, um ihre virtuellen Events zum Erfolg zu führen. Im Jahr 2021 gaben 85 % der Befragten an, dass ihre Organisation von Mitarbeitern und Kunden unter Druck gesetzt wird, die Veranstaltungstechnik zu verbessern. Eine gleiche Anzahl von Befragten nannte Pläne, im selben Jahr neue Technologien für virtuelle Veranstaltungen zu evaluieren.

Wie kann die richtige Technologie eine virtuelle Veranstaltung auf die nächste Stufe heben und das Engagement fördern? Mit BlueJeans-Events, können Sie Ihre Marke hervorheben, indem Sie Ihre Logos, Ihren Hintergrund und Ihre Farben verwenden. Das Branding einer virtuellen Veranstaltung ist eine der besten Möglichkeiten, die Professionalität der Veranstaltung von Minute eins an zu verbessern.

Während Ihre virtuelle Veranstaltung in vollem Gange ist, können Sie mehrere Moderatoren mit dynamischen Bildschirmlayouts hervorheben, Ticker-Banner hinzufügen, Callouts im unteren Drittel aktivieren und andere Funktionen nutzen, die die Veranstaltung einfacher zu navigieren und für die Teilnehmer ansprechender machen.

Interagieren Sie direkt mit dem Publikum

Digitale Vermarkter können davon profitieren, wenn sie versuchen, persönliche Engagement-Taktiken zu spiegeln, indem sie sie für die virtuelle Welt anpassen. Wenn jemand beispielsweise an einer Konferenz teilnimmt, kann er am Ende der Sitzung oft die Hand heben, um dem Redner eine Frage zu stellen. Mit BlueJeans-Eventskönnen Sie Q&A-, Chat-, Umfrage- und Handheben-Tools verwenden, um Veranstaltungsteilnehmern die Möglichkeit zu geben, sich mit Präsentatoren und Moderatoren auszutauschen und die Unterhaltung zu jedem Zeitpunkt während der Veranstaltung zu ergänzen.

Bosin erklärte, wie Sie einige dieser Tools während einer virtuellen Veranstaltung zu Ihrem Vorteil nutzen können. Bosin empfiehlt beispielsweise, während der gesamten Veranstaltung Umfragen zu verschiedenen Meilensteinen einzubauen. „Jeder wärmt sich auf – es ist so etwas wie ein Eisbrecher“, bemerkte Bosin, „lasst uns eine Umfrage machen und sehen, wie die Leute über ein bestimmtes Thema denken.“

Event-Moderatoren können den Teilnehmern erlauben, Fragen zu stellen, und die beliebtesten Fragen können dann für alle sichtbar auf dem Bildschirm erscheinen. Diese Funktionen geben den Teilnehmern nicht nur die Möglichkeit, sich stärker zu engagieren und die Wahrscheinlichkeit einer vorzeitigen Abmeldung zu verringern, sondern sie geben ihnen auch die Chance, gehört zu werden.

Die zentralen Thesen

Große Marken finden virtuellen Erfolg, indem sie ihre Veranstaltungen mit BlueJeans Events ausrichten. Eine Erfolgsgeschichte umfasst die Phönix-Sonnen – ein Basketballteam, das in eine schwierige Lage geriet, als die Fans 2020 nicht mehr an Spielen teilnehmen konnten. Wie konnten die Phoenix Suns neue Wege finden, um das Erlebnis in der Arena zu den Fans zu bringen und sie nach einer monatelangen Pause in der NBA-Saison zu begeistern? Sie verließen sich auf zusätzliche gestreamte Videoinhalte, die eine Teilnahme in Echtzeit ermöglichten. Diese Arbeit ermöglichte es den Phoenix Suns, einzigartige Erlebnisse anzubieten, und sie engagierten Fans auf der ganzen Welt durch Wettbewerbe, Werbegeschenke, Chats, Umfragen und Fragen und Antworten.

Penske stellten auch fest, dass sie 2020 keine persönlichen Rennveranstaltungen ausrichten konnten, und wandten sich an BlueJeans-Veranstaltungen, um ihre Indy 500-Veranstaltungen virtuell zu machen und das Fahrertreffen und eine Partnerschaftsveranstaltung abzuhalten. Mit Hilfe von BlueJeans Events lieferte Penske erstklassige Unterhaltungserlebnisse für mehr als 25.000 Fans, die alle 33 Fahrer des Indy 500 virtuell sahen.

Mit der Bereitschaft zur Anpassung, der richtigen Technologie und dem Wunsch, direkt mit dem Publikum in Kontakt zu treten, können Vermarkter ihr Publikum virtuell binden.



Source link