Tech News

Technik & Digital

T-Mobile bietet jetzt in 500 Filialen Reparaturen am selben Tag an


T-Mobile gab heute bekannt, dass es bald in 500 Geschäften des Landes Gerätereparaturen am selben Tag in Geschäften anbieten wird, und es bietet auch mehr Vorteile für Kunden. Die neuen Änderungen treten ab dem 01.11.2021 in Kraft.

In einer heutigen Pressemitteilung hat T-Mobile angekündigt dass es 500 seiner Filialen im ganzen Land aufrüsten würde, um Gerätereparaturen durch branchenzertifizierte Experten von Assurant einzuschließen. Das Unternehmen behauptet, dass auch weitere Standorte geplant sind. Mit den neuen Änderungen wird T-Mobile nun in fast jeder größeren Stadt des Landes Reparaturdienste anbieten.

Ab dem 1. November können Kunden mit Schutzplan den T-Mobile Store Locator überprüfen, um einen Autorisierungsstandort zu finden, und dann das Online-Termintool verwenden, um Reparaturen am selben Tag in T-Mobile Stores in Anspruch zu nehmen.

T-Mobile geht nicht detailliert darauf ein, welche Geräte für Reparaturen am selben Tag qualifiziert sind, und die Reparaturzeiten werden wahrscheinlich stark davon abhängen, welche Teile zugänglich und beim lokalen Service verfügbar sind. Das Unternehmen weist auch darauf hin, dass von Assurant autorisierte Reparaturzentren bei Nichtverfügbarkeit von Teilen ein Ersatzgerät anbieten und die Selbstbeteiligung je nach Versicherungsstufe des Kunden einziehen können.

Das Unternehmen wird seinen Kunden nun auch mehr Ansprüche anbieten, die Assurant bereitstellen wird. Qualifizierten Kunden stehen fünf Schadenfälle zur Verfügung, während der Branchenstandard laut T-Mobile bei nur drei Schadenfällen pro 12 Monate bleibt.

Der Schutzplan beginnt bei 7 USD pro Monat und umfasst die folgenden neuen Vorteile:

  • Deckung bei Unfallschäden, Verlust und Diebstahl – einschließlich Ersatz am nächsten Werktag
  • AppleCare für berechtigte Apple-Geräte
  • Unbegrenzter Austausch der Displayschutzfolie – wenn sie kaputt geht, besorgen Sie sich eine neue, und wir bringen sie sogar für Sie an
  • Hardware-Serviceabdeckung, z. B. eine mechanische Panne, bei unbegrenzten Ansprüchen enthalten
  • JUMP!®-Upgrades – T-Mobile-Kunden erhalten das neueste und beste Gerät früher
  • Technischer Live-Support über die Protection App auf iOS und Android



Source link