Tech News

Technik & Digital

So richten Sie Ihr neues Chromebook ein


In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die Einrichtung eines neuen Chromebooks nach dem Auspacken. Wir decken alle Optionen in der Ersteinrichtung ab.

HP Elite Dragonfly-Chromebook


Wenn Sie kürzlich von einem Mac oder PC auf ChromeOS umgestiegen sind, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass die Einrichtung etwas anders ist. Es ist natürlich, dass Sie bei der Migration auf ein neues Betriebssystem und eine neue Benutzeroberfläche ein paar Tipps und Tricks wünschen. Die gute Nachricht ist, dass ChromeOS unglaublich benutzerfreundlich und sehr leistungsfähig ist. Ob Sie ein Entwickler oder ein gelegentlicher Benutzer sind, die verfügbaren Anpassungen sind wirklich beeindruckend. Einige der Grundlagen wie das Aufnehmen eines Screenshots oder das Einrichten von Benachrichtigungen sind auf Ihrem Chromebook ebenfalls etwas anders.


In diesem Artikel sehen wir uns an, wie Sie Ihr Chromebook, Ihre Chromebox oder Ihr Tablet mit ChromeOS von Anfang bis Ende einrichten.


Grundlegende ChromeOS-EinrichtungSo richten Sie Ihr neues Chromebook ein

Bevor wir beginnen, vergewissern Sie sich, dass der Akku Ihres Chromebooks voll ist. Wenn Ihr Chromebook im Moment nicht viel aufgeladen ist, lohnt es sich wahrscheinlich, es an eine Steckdose anzuschließen. Die folgenden Schritte beschreiben das vollständige anfängliche Boot-Menü und enthalten einige zusätzliche Tipps für das Verlassen der exemplarischen Vorgehensweise.

  1. Schalten Sie Ihr Chromebook ein.
  2. Geben Sie die mit Ihrem Google-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ein. Beachten Sie, dass Sie den Domänennamen am Ende nicht eingeben müssen.
  3. Auswählen Nächste.
  4. Geben Sie das mit Ihrem Google-Konto verknüpfte Passwort ein.
  5. Auswählen Nächste.
  6. Beachten Sie, dass Sie in diesem Schritt den Bestätigungscode eingeben müssen, wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Ihrem Google-Konto verwenden.
  7. An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit zu überprüfen, was automatisch mit Ihrem Chromebook synchronisiert wird. Wir empfehlen die Überprüfung der Überprüfen Sie die Synchronisierungsoptionen nach der Einrichtung Möglichkeit.
  8. Auf dem nächsten Bildschirm werden die Nutzungsbedingungen von Google Play angezeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie auswählen Mehr und scrollen Sie nach unten, um alle Bedingungen zu lesen und weitere Optionen anzuzeigen.
  9. Sie können Google Drive-Sicherungen deaktivieren, aber das ist wahrscheinlich keine gute Idee, es sei denn, Sie haben eine andere Sicherungslösung im Sinn. Sie haben auch die Möglichkeit, Ortungsdienste zu deaktivieren. Dies ist eine persönliche Präferenz, aber wenn Sie Google-Dienste wie Maps verwenden möchten, lassen Sie dies am besten aktiviert.
  10. Wir empfehlen, das Kontrollkästchen zu aktivieren Überprüfen Sie nach der Einrichtung Ihre Google Play-Optionen um später wichtige Berechtigungen zu überprüfen.
  11. Wählen Sie nun aus Annehmen.
  12. Richten Sie als Nächstes Ihren Google Assistant mit Voice Match ein.

Damit ist die Ersteinrichtung abgeschlossen, aber es gibt noch einige weitere Optionen und Einstellungen zu erkunden. Sie können wählen, ob Sie einen Rundgang durch Ihr neues Gerät machen oder es verlassen und sich die Einstellungen manuell ansehen möchten.

Andere Einrichtungsschritte

Google Play-Updates werden auf Chromebook angezeigt

Auf Chromebooks sind einige Android-Apps vorinstalliert, und diese müssen aktualisiert werden. Hier ist die zweite Gruppe von Schritten, die Sie ausführen können, um diese Apps zu aktualisieren, wenn sie nicht bereits automatisch aktualisiert werden.

  1. Klicken Sie auf Ihrem Chromebook auf den Launcher. Es ist das Kreissymbol links auf dem Bildschirm.
  2. Suchen nach Google Play Store.
  3. Klicken Sie oben rechts in der App auf Ihr Profilsymbol.
  4. Klicken Verwalten Sie Apps und Geräte.
  5. Klicken Updates verfügbar.
  6. Lassen Sie zu, dass die Android-Apps heruntergeladen und aktualisiert werden. Sie können manuell auf klicken Aktualisieren Knopf auch.

Sobald diese Apps aktualisiert sind, können Sie nach neuen suchen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Zurück“ oder schließen Sie die Google Play Store App und öffnen Sie sie erneut. Geben Sie dann in das Suchfeld oben den Namen der App ein, nach der Sie suchen. Es wird automatisch installiert und zu Ihrem ChromeOS-Launcher hinzugefügt.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich bei all Ihren bevorzugten Social-Media-Apps oder Chrome-Erweiterungen anmelden, und Sie sollten für die grundlegende Verwendung bereit sein. Das ist alles dazu. Das Einrichten eines neuen Chromebooks ist unglaublich einfach und intuitiv. Die wichtigsten Dinge, die Sie brauchen, um loszulegen, sind ein Google-Konto und eine Internetverbindung. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren bevorzugten Cloud-Dienst verwenden, um alle notwendigen Dateien für Arbeit oder Schule zu sichern.

Wenn Sie Ihre Einstellungen etwas weiter anpassen möchten, sehen Sie sich unsere vollständige Anleitung zu den ChromeOS-Einstellungen und unsere vollständige Anleitung zu den ChromeOS-Tastaturkürzeln an. Sie können sich auch einige süße neue Android-Apps holen, um Ihr Chromebook stilvoll zu verwenden.



Source link