Tech News

Technik & Digital

So richten Sie das Galaxy S22, Galaxy S22 Plus und Galaxy S22 Ultra ein


Samsung hat endlich seine neueste Reihe von Flaggschiff-Smartphones enthüllt. Dazu gehören das Galaxy S22, das Galaxy S22 Plus und das Galaxy S22 Ultra. Diese Telefone sind in wunderschönen, lebendigen Farben erhältlich, die Sie bewundern lassen, wie sie aussehen. Wenn Sie jedoch kein Fan von ihnen sind, können Sie immer Hüllen für das Galaxy S22 und das Galaxy S22 Plus kaufen. Unabhängig davon, ob Sie ein Samsung Galaxy S22-Modell kaufen möchten oder nicht, müssen Sie neugierig auf den Einrichtungsprozess dieser drei Telefone sein. Oder vielleicht stecken Sie irgendwo fest und brauchen Hilfe. So richten Sie das Samsung Galaxy S22, Galaxy S22 Plus und Galaxy S22 Ultra ein.

So richten Sie das Galaxy S22, Galaxy S22 Plus und Galaxy S22 Ultra ein

So richten Sie das Samsung Galaxy S22, Galaxy S22 Plus und Galaxy S22 Ultra ein

  • Wenn Sie Ihr Galaxy S22-Telefon zum ersten Mal einschalten, müssen Sie die Sprache Ihres Geräts auswählen. Getroffen haben Start wenn du fertig bist.

  • Stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie der Datenschutzerklärung zu. Beachten Sie, dass Sie nicht fortfahren können, ohne diese zu akzeptieren. Wenn Sie möchten, dass Samsung Diagnosedaten sammelt, um seine Produkte zu verbessern, können Sie dies optional aktivieren.
  • Wählen Sie aus, auf welche Ihrer Daten und Sensoren Samsung über seine Apps und Dienste zugreifen kann. Wenn Sie bestimmte Berechtigungen verweigern, verfügen einige Samsung-Apps möglicherweise über eingeschränkte Funktionen oder funktionieren nicht wie erwartet. Samsung liefert kurze Erklärungen dazu, wofür die Berechtigungen verwendet werden, sodass Sie sofort entscheiden können, ob es sich lohnt, sie zu erteilen. Sobald Sie entschieden haben, worauf das Unternehmen über seine Apps und Dienste zugreifen kann, klicken Sie auf Zustimmen.

  • Wählen Sie das WLAN-Netzwerk Ihres Heimnetzwerks aus der Liste aus und geben Sie sein Passwort ein. Dadurch können Sie die Einrichtung abschließen und Internetdienste auf Ihrem Smartphone nutzen.

  • Nachdem Sie sich dem WLAN-Netzwerk angeschlossen haben, geben Sie Ihrem Galaxy S22-Telefon ein paar Minuten Zeit. Klicken Sie während dieses Vorgangs nicht auf Schaltflächen und versuchen Sie nicht, ihn auszuschalten. Dies kann den Vorgang unterbrechen und Sie müssen die Update-Prüfung möglicherweise neu starten.

  • Sie werden aufgefordert, sich mit Ihrem Google-Konto anzumelden. Auf diese Weise können Sie Google-Apps und -Dienste verwenden, z. B. den Play Store, um Apps herunterzuladen. Geben Sie in diesem Schritt Ihre Gmail-Adresse ein und geben Sie dann auf dem nächsten Bildschirm das Passwort Ihres Google-Kontos ein. Wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung (oder Bestätigung in zwei Schritten) aktiviert haben, müssen Sie Ihre Identität mit der Methode Ihrer Wahl bestätigen.

  • Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung von Google zu, nachdem Sie sie gelesen haben. Alternativ können Sie das Hinzufügen eines Google-Kontos zu Ihrem Galaxy S22 überspringen. Auf diese Weise können Sie das Telefon verwenden, und es ist praktisch, wenn Sie nur die Hardwarefunktionalität des Telefons überprüfen möchten. Für einen sehr großen Teil der Benutzerbasis wird jedoch empfohlen, sich bei einem Google-Konto anzumelden, um alle Softwarefunktionen auf dem Gerät zu nutzen.

  • Nachdem Sie zugestimmt haben, geben Sie Ihrem Telefon ein paar Sekunden Zeit, um die Google-Server zu kontaktieren.

  • Entscheiden Sie, ob Google Drive Ihre Daten sichern soll. Dies ist eine gute Idee, da Sie dann viele Daten auf jedem zukünftigen Gerät wiederherstellen können. Ebenso werden die in Ihrem Konto gespeicherten Daten von früheren Geräten ebenfalls auf dieses Gerät migriert.

  • Wählen Sie aus, welche Methode Sie zum Schützen/Sperren Ihres Telefons verwenden möchten. Die Authentifizierung per Fingerabdruck ist eine der schnellsten und bequemsten Methoden. Sie müssen dennoch eine zweite Authentifizierungsebene festlegen, wenn Sie die Fingerabdruckauthentifizierung verwenden.

  • Wie bereits erwähnt, erfordert die Verwendung des Fingerabdrucks als Authentifizierungsmethode auch eine sekundäre Authentifizierung, also auch.

  • Bestätigen Sie das Passwort oder die PIN, für die Sie sich entscheiden, indem Sie es zweimal eingeben.

  • Entscheiden Sie, ob Sie die aktivieren möchten Hallo Google heißes Wort. Auf diese Weise können Sie Ihr Telefon steuern und freihändig nach Informationen fragen.

  • Wählen Sie, ob auf Google Assistant auf dem Sperrbildschirm zugegriffen werden kann. Das Gerät warnt Sie jedoch, dass jemand mit einer ähnlichen Stimme wie Sie möglicherweise den virtuellen Assistenten auslösen kann.

  • Geben Sie Ihrem Telefon etwas Zeit, um die Wiederherstellungsvorgänge abzuschließen.

  • Melden Sie sich optional mit Ihrem Samsung-Konto an, um auf weitere Funktionen und Dienste wie den Galaxy Store zuzugreifen. Eine Anmeldung mit einem Samsung-Konto ist auch erforderlich, um auf die Samsung Members-App zuzugreifen, die dann zum Ausführen von Diagnosetests auf Ihrem Gerät verwendet wird. Ein Diagnosetest zeigt Ihnen, welche Funktionen des Geräts ordnungsgemäß funktionieren, und es ist eine gute Überprüfung, die Sie durchführen sollten, wenn Sie ein Gerät in Besitz nehmen (noch mehr empfehlenswert für einen Gebrauchtkauf).

  • Voila! Sobald Sie diesen Schritt hinter sich haben, können Sie loslegen! Sie können entweder klicken Ziel um Ihr Telefon zu verwenden, oder tippen Sie auf Erkunde deine Galaxie um weitere Tipps zu lesen.

    Samsung Galaxy S22
    Das Samsung Galaxy S22 ist das Einstiegs-Flaggschiff für 2022 und bietet überragende Leistung und Kamerafunktionen in einer Form, die in viele Taschen und Budgets passt.
    Samsung Galaxy S22 Plus
    Das Samsung Galaxy S22 Plus ist das Mid-Flaggschiff für 2022 und bietet erstklassige Leistung, Display- und Kamerafunktionen in einem größeren Gehäuse für diejenigen, die mehr tun müssen.
    Samsung Galaxy S22 Ultra
    Das Samsung Galaxy S22 Ultra ist das Top-Flaggschiff für 2022 und bietet erstklassige Leistung, Display- und Kamerafunktionen sowie S Pen-Funktionen, um Power-Usern ein Ultra-Erlebnis zu bieten.

Welches Samsung Galaxy S22-Modell haben Sie gekauft und warum? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.



Source link