Tech News

Technik & Digital

So protokollieren Sie Medikamente auf iPhone und Apple Watch


Für manche gehört die Einnahme von Medikamenten zum Alltag. Es können verschriebene Medikamente, natürliche Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine oder andere Dinge sein, die Sie regelmäßig brauchen oder einnehmen möchten. Es kann eine Herausforderung sein, alles auszugleichen und sicherzustellen, dass Sie am richtigen Tag und zur richtigen Zeit das einnehmen, was Sie brauchen, selbst unter den richtigen Umständen (wie mit Nahrung, Wasser oder auf nüchternen Magen). Das gilt insbesondere für diejenigen, die mit mehreren Medikamenten zu tun haben, die jeden Tag oder jede Woche zur gleichen Zeit eingenommen werden müssen. Sie können all diese Informationen mit einem der besten iPhones verfolgen und dann Erinnerungen sowohl auf dem iPhone als auch, falls Sie eines haben, auf einer Apple Watch erhalten.

XDA VIDEO DES TAGESSCROLLEN SIE, UM MIT DEM INHALT FORTZUFAHREN

So protokollieren Sie Medikamente auf dem iPhone

Bevor Sie Medikamente auf Ihrem iPhone protokollieren können, müssen Sie sie zuerst zu Ihrem Zeitplan hinzufügen.

  1. Öffne das Gesundheits-App auf Ihrem iPhone und wählen Sie aus DurchsucheDann Medikamente.
  2. Wenn Sie zum ersten Mal auf diese Funktion zugreifen, sehen Sie das Ersteinrichtungsmenü. Wählen Fügen Sie ein Medikament hinzu um anzufangen.
  3. Geben Sie die ein Medikamentenname und tippe Nächste.
  4. Wählen Sie das Medikamententyp. Die häufigsten vier (Kapsel, Tablette, Flüssigkeit oder Topisch) sind oben aufgeführt, oder Sie können durch die umfassende Liste der weiteren Formen blättern, um die richtige zu finden.
  5. Hinzufügen Stärke wenn anwendbar. Sobald Sie die Zahl hinzugefügt haben, werden darunter Einheitenoptionen wie mg, ml und % angezeigt. Wählen Sie das passende aus und tippen Sie auf Nächste. Sie können diesen Schritt auch überspringen, wenn er nicht zutrifft.
  6. Ergänzen Sie die Frequenz mit denen Sie dieses Medikament einnehmen müssen oder wollen. Dies ist standardmäßig jeden Tag, aber Sie können jeden zweiten Tag, alle 4 Tage usw. anpassen. Sie können es auch auf einen bestimmten Wochentag oder nur nach Bedarf ändern. Wähle aus Startdatum sowie und tippen Sie auf Erledigt in der oberen rechten Ecke, wenn Sie fertig sind. Sie können jederzeit zurückgehen und bearbeiten, wenn Sie Ihre Dosierung erhöhen oder verringern müssen.
  7. Ergänzen Sie die Zeit Sie dieses Medikament sowie die Menge einnehmen wollen oder müssen. Wenn Sie beispielsweise Tablets auswählen, können Sie feststellen, dass Sie mehr als eines benötigen. Klopfen Nächste.
  8. Wählen Sie das Form der Tablette (oder Flasche oder Salbe) zur einfachen Identifizierung im Symbol und tippen Sie darauf Nächste. Sie können diesen Schritt bei Bedarf überspringen.
  9. Wählen Sie das Farbe des Tablets und tippen Sie auf Nächste.
  10. Falls gewünscht, können Sie hinzufügen Optionale Details sowie relevante Hinweise, wie dass das Medikament mit einem vollen Glas Wasser oder mit Nahrung eingenommen werden muss. Klopfen Erledigt.
  11. Das Medikament wurde nun hinzugefügt. Wiederholen Sie diese Schritte für alle Medikamente, die Sie hinzufügen möchten.
  12. Scrollen Sie auf der Hauptseite Medikamente nach unten zu Optionen und verifiziere das Dosiserinnerungen aktiviert ist, sodass Sie benachrichtigt werden, wenn es Zeit ist, jedes Medikament einzunehmen.
  13. Sie können auch einschalten Zeitzonenänderung So bleibt Ihr Zeitplan auch unterwegs auf Kurs.
  14. Sobald dies eingerichtet ist, können Sie die Medikamente protokollieren, während Sie sie einnehmen, oder umgekehrt, wenn eines übersprungen wurde, sodass Sie vergessene Dosierungen nachverfolgen können.
  15. Nun zum Protokollieren eines Medikaments. Öffnen Sie das Symbol für das spezifische Medikament in der Gesundheits-App.
  16. Klopfen Protokoll.
  17. Wählen Vergriffen sobald Sie es eingenommen haben (oder übersprungen haben, wenn Sie eine Dosis vergessen haben) und Erledigt.

So protokollieren Sie Medikamente auf der Apple Watch

Um es noch einfacher zu machen, können Sie Medikamente direkt von der Apple Watch aus protokollieren.

  1. Öffne das Medikamente-App auf der Apple-Watch. Sie sehen Ihren Zeitplan sowie die Medikamente, die Sie bereits erfasst haben.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf das Medikament, das Sie protokollieren möchten.

  3. Passen Sie bei Bedarf die Menge und die benötigte Zeit an. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Protokoll.
  4. Das ist es! Dieses Medikament wird nun unter dem Protokoll angezeigt, sowohl auf der Apple Watch als auch in der Health-App auf dem iPhone.

Wenn Sie in den USA leben, können Sie auch das Medikamentenetikett auf einem iPhone XR oder höher, einschließlich des neuen iPhone 14, scannen, um das Medikament in einer Datenbank zu finden und es einfacher hinzuzufügen. Für diejenigen, die außerhalb der USA wohnen, müssen Sie den Namen jedes Medikaments manuell eingeben. Aber sobald Sie das Medikament und alle seine Daten hinzugefügt haben, müssen Sie es nicht noch einmal tun. Und Sie können jederzeit zurückkehren, um die Details zu bearbeiten, wenn Sie beispielsweise eine Dosis erhöht oder verringert oder die Häufigkeit der Einnahme angepasst haben.

Beachten Sie, dass alle Ihre Medikamenteninformationen verschlüsselt sind, sodass niemand sonst, einschließlich Apple, sie ohne Ihre Erlaubnis lesen kann. Sie können auch die Health-App verwenden, um Ihre Medikamentenaufzeichnungen zu protokollieren, indem Sie sich mit einem Anbieter verbinden. Wenn Sie die Daten Ihrem Arzt oder einem anderen medizinischen oder naturheilkundlichen Fachpersonal beim nächsten Besuch zeigen möchten, können Sie direkt aus der Registerkarte „Medikamente“ in der Health-App ganz einfach ein PDF exportieren.

Dies ist nur eine von vielen Möglichkeiten, wie Apple Benutzern hilft, sich auf ihre Gesundheit zu konzentrieren, sowohl mit dem iPhone als auch mit der Apple Watch. Kombinieren Sie diese beiden zur Verwaltung und Protokollierung von Medikamenten, und Sie behalten den Überblick, sodass Sie nie eine wichtige Pille, ein Nahrungsergänzungsmittel, ein Vitamin oder ein anderes Medikament verpassen.

  • Das iPhone 14 ist vielleicht nicht so aufregend wie seine Pro-Geschwister, aber es ist immer noch ein superstarkes, raffiniertes Smartphone, das viele Kästchen ankreuzt, die der Durchschnittsverbraucher von einem Telefon erwarten würde.
    Apple-iPhone 14

    Apple-iPhone 14

    Das iPhone 14 ist vielleicht nicht so aufregend wie seine Pro-Geschwister, aber es ist immer noch ein superstarkes, raffiniertes Smartphone, das viele Kästchen ankreuzt, die der Durchschnittsverbraucher von einem Telefon erwarten würde.

  • Das iPhone 14 Pro und Pro Max sind die hochwertigsten 2022-Telefone von Apple.  Sie stellen den A16 Bionic Chip, Dynamic Island, Always-on Display und mehr vor.
    Apple iPhone 14 Pro

    Apple iPhone 14 Pro Max

    Das A16-betriebene iPhone 14 Pro Max ist das hochwertigste Apple-Telefon 2022. Es unterstützt die Funktion „Dynamic Island“ und „Always-On Display“.

  • Rendern der Apple Watch Serie 8

    Apple Watch Serie 8

    Die Apple Watch Series 8 ist die neuste Smartwatch von Apple. Es ist keine große Änderung gegenüber der Serie 7, bietet aber neue Funktionen wie Crash-Erkennung, einen neuen Temperatursensor und mehr.



Source link