Tech News

Technik & Digital

So laden Sie Treiber für das Microsoft Surface Pro 9 herunter


Bei jedem Windows-Computer, wie dem Surface Pro 9, kommt eine Zeit, in der Sie Treiber herunterladen müssen. Die Treiber könnten für einen Drucker, ein angeschlossenes Zubehör oder für eine Komponente des Surface Pro 9 selbst sein, wenn Sie Windows neu installieren mussten. Aber wo findet man sie? In dieser Anleitung erklären wir Ihnen, wie Sie die richtigen Treiber für das Surface Pro 9 erhalten. Alles, was dazu nötig ist, sind ein paar einfache Schritte.


So laden Sie Treiber herunter: Was Sie brauchen

Bevor Sie mit dem Herunterladen von Treibern beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie Folgendes bereit haben.

Ihr Surface Pro 9-Netzkabel: Schließen Sie Ihr Surface an die Stromversorgung an, bevor Sie mit einem dieser Schritte beginnen. Wenn Ihr Surface-Akku leer ist, während Treiberaktualisierungen ausgeführt werden, können Sie Ihr Gerät beschädigen.

Eine Internetverbindung: Sie müssen Ihr Surface mit dem Internet verbinden, um Treiber herunterzuladen. Wenn Ihr Surface nicht mit dem Internet verbunden ist, müssen Sie die Dateien herunterladen und manuell über ein USB-Laufwerk übertragen, worauf wir im letzten Abschnitt unten eingehen.

Zugriff auf die Windows 11-App „Einstellungen“: Eine Möglichkeit, Treiber zu aktualisieren und herunterzuladen, ist über Windows Update. Sie benötigen Zugriff. Wenn Sie also nicht auf diese Seite zugreifen können, bitten Sie einen Administrator um Hilfe.

Zugriff auf den Gerätemanager: Diese zweite Möglichkeit zum Aktualisieren und Abrufen von Treibern für das Surface Pro 9 umfasst die Verwendung des Geräte-Managers. Für den Zugriff müssen Sie Administrator sein.

Schritt 1: Besuchen Sie Windows Update

Der einfachste Weg, Treiber für das Surface Pro 9 zu erhalten, besteht darin, über Windows Update zu gehen, das automatisch die neuesten Firmware- und Treiber-Updates für das Surface Pro 9 von den Servern von Microsoft herunterlädt. Hier ist, wie Sie es erreichen können.

  1. Schlag Windows-Taste + I um die App „Windows 11-Einstellungen“ zu öffnen.
  2. Klicken Windows Update in der Seitenleiste.
  3. Drücke den Auf Updates prüfen Taste.
  4. Lassen Sie Windows verfügbare Updates herunterladen. Möglicherweise werden Treiber aufgelistet angezeigt, normalerweise mit Auftauchen neben dem Namen.
  5. Klicken Jetzt aktualisieren.
  6. Wenn der Download abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Alles installieren oder Installieren Taste.
  7. Sie werden dazu aufgefordert Starten Sie Ihr Surface neu.

Sobald Sie Ihr Surface neu starten, wird es mit den neuesten Treibern aktualisiert. Sie können zu Windows Update zurückkehren, um erneut zu prüfen, ob weitere Updates verfügbar sind, und den Vorgang wiederholen, bis keine Updates zum Herunterladen verfügbar sind.

Schritt 2: Probieren Sie den Geräte-Manager aus

Manchmal werden Treiber für das Surface Pro 9 möglicherweise nicht in Windows Update angezeigt. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie die Treiber manuell mit dem Geräte-Manager herunterladen und die Installation der neuesten verfügbaren Versionen erzwingen. Hier ist wie.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anfang Taste.
  2. Wählen Gerätemanager.
  3. Erweitern jede der Kategorien Sie sehen eine Liste (Audioeingang, Kameras, Bluetooth usw.) und suchen nach einem bestimmten Gerät.
  4. Wenn Sie über einem der Geräte entweder ein (!) oder (X)-Symbol sehen, müssen Sie den Treiber aktualisieren.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das betreffende Gerät und wählen Sie aus Treiber aktualisieren.
  6. Wählen Automatisch nach Treibern suchen in dem sich öffnenden Fenster.
  7. Windows stellt eine Verbindung zum Internet her und lädt den richtigen Treiber herunter.

Wenn Sie auf diese Weise manuell nach Treibern suchen, werden normalerweise die richtigen Surface Pro 9-Treiber für Ihr Gerät heruntergeladen. Wenn dies immer noch nicht funktioniert, gibt es eine dritte Option.

Schritt 3: Laden Sie die Treiber manuell von Microsoft herunter

Windows Update und Geräte-Manager sind die besten Möglichkeiten, um Treiber für das Surface Pro 9 zu erhalten. Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie Treiber manuell von der Microsoft-Website herunterladen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass Microsoft zum Zeitpunkt des Schreibens noch keine manuellen Downloads für Surface Pro 9-Treiber anbietet. Das Produkt wird erst am 25. Oktober veröffentlicht. Wenn Sie jedoch das Surface Pro 8 und andere Windows-Tablets von Microsoft als Referenz verwenden, können Sie die Surface Pro 9-Treiber wie folgt manuell installieren und herunterladen.

  1. Besuche den Verlaufsseite für Surface-Updates.
  2. Suchen Surface Pro 9 unter Surface Pro.
  3. Drücke den Modellname.
  4. Ein Link leitet Sie zu einer angesehenen Webseite für Treiberaktualisierungen weiter (noch nicht verfügbar, aber hier ist eine Surface Pro 8-Seite als Beispiel.)
  5. Klicken Sie auf das Rot Download Taste.
  6. Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen auf Starten Sie die .MSI-Datei.
  7. Die Treiber werden automatisch installiert.

Das ist es! So können Sie Treiber für das Surface Pro 9 herunterladen. Es gibt insgesamt drei Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, sobald das Produkt am 25. Oktober auf den Markt kommt. Wenn Sie jetzt kaufen möchten, klicken Sie auf die Links unten.

Surface Pro 9 (Wi-Fi-Modell)
Das Surface Pro 9 ist ein erstklassiges Windows-Tablet mit Intel- oder Qualcomm-Prozessoren und erstmals in mehreren Farben erhältlich.
Surface Pro 9 (Wi-Fi-Modell)

Das Surface Pro 9 ist ein erstklassiges Windows 2-in-1 mit Intel- oder Qualcomm-Prozessoren und zum ersten Mal überhaupt in mehreren Farben erhältlich.

Surface Pro 9 5G
Das Surface Pro 9 mit 5G wird mit dem neuen Microsoft SQ3-Chipsatz betrieben und verfügt über ein 120-Hz-Display.
Surface Pro 9 5G

Das Surface Pro 9 mit 5G bringt natürlich 5G-Kompatibilität in die Surface Pro-Reihe. Jetzt können Sie Ihr Surface überall verwenden.



Source link