Tech News

Technik & Digital

So hören Sie Apple Podcasts auf dem Amazon Echo


Das Amazon Echo kann das Zentrum Ihrer Heimunterhaltung sein. Und dazu gehört das Hören von Podcasts sowie Musik oder Audio von Ihrem Fire TV. Podcasts sind eine großartige Alternative zu digitalen Radiosendern, und auf dem Amazon Echo haben Sie eine Reihe von Optionen, wo Sie sie beziehen können.

Wenn Sie auch ein iPhone oder ein iPad verwenden, sind Sie möglicherweise bereits in Apple Podcasts investiert. Das Unternehmen ist führend bei der Bereitstellung von Podcasts, seit sie zu einer Sache wurden, mit einer Reihe von Drittkunden, die die Apple Podcasts-Bibliothek nutzen.

Wenn Sie ein Amazon Echo haben, müssen Sie sich keine Gedanken über Clients oder Fähigkeiten von Drittanbietern machen, Sie können Apple Podcasts direkt auf Ihrem Smart Speaker hören. Hier ist, wie es geht.

So hören Sie Apple Podcasts auf dem Amazon Echo

So hören Sie Apple Podcasts auf dem Amazon Echo

Wie bei Apple Music gibt es offizielle Unterstützung für Apple Podcasts auf der Alexa-Plattform, die das Amazon Echo antreibt. Im Gegensatz zu Apple Music ist die Unterstützung jedoch nicht standardmäßig integriert. Um Ihren Apple Podcast-Fix zu erhalten, müssen Sie eine Minute mit der Einrichtung verbringen.

Es gibt jedoch nur zwei Schritte, die Sie befolgen müssen.

  • Suchen Sie in der Alexa-App auf Ihrem Telefon oder Tablet nach dem Skill „Apple Podcasts“ und aktivieren Sie ihn.
  • Authentifizieren Sie den Skill mit Ihrer Apple-ID, um ihn mit Ihrem Alexa-Konto zu verknüpfen.

Sie können nun Apple Podcasts über jedes Amazon Echo anhören, mit dem Ihr Konto verknüpft ist. Aber es gibt einen zusätzlichen Schritt, den Sie befolgen sollten, um das Hören von Podcasts bequemer zu machen.


Apple-Podcasts in Alexa

Nach der Aktivierung müssen Sie „on Apple Podcasts“ angeben, um Alexa zum richtigen Dienst zu leiten. Wenn Sie Apple Podcasts als Standard-Podcasting-Plattform festlegen, müssen Sie dies nicht tun.

  • Öffnen Sie die Alexa-App auf Ihrem Telefon oder Tablet.
  • Tippen Sie auf Mehr.
  • Einstellungen öffnen.
  • Tippen Sie auf die Option Musik und Podcasts.
  • Tippen Sie auf Standarddienste und wählen Sie Apple Podcasts als Podcast-Anbieter aus.

Jetzt müssen Sie nicht mehr „auf Apple Podcasts“ angeben, wenn Sie Alexa bitten, einen Podcast für Sie abzuspielen. Hervorzuheben ist auch, dass die Apple Podcasts-Fähigkeit derzeit ziemlich einfach ist. Sie können grundsätzlich Podcasts abspielen und das war’s. Wenn Sie nach einer bestimmten Show fragen, wird nur die neueste Episode abgespielt und nach Abschluss die älteren nacheinander durchlaufen. Sie können anscheinend noch nicht nach bestimmten Episoden fragen.

Das Schöne ist, dass Sie, da es mit Ihrer Apple ID synchronisiert wird, einen Podcast auf dem Echo fortsetzen können, das Sie auf Ihrem Telefon gestartet haben, und umgekehrt. Obwohl es einfach ist, ist es eine einfache, freihändige Möglichkeit, Ihre Lieblings-Podcasts im ganzen Haus zu genießen. Mit mehreren Geräten, wie einem Echo Dot in jedem Raum, können Sie eine Gruppe erstellen und Ihr gesamtes Zuhause mit den neuesten Folgen Ihrer Lieblings-Podcaster füllen.

    Amazon Echo (4. Generation)

    Der Amazon Echo ist für die meisten Menschen der beste Allround-Smart-Lautsprecher mit einem schönen Design, großartigem Klang und der immensen Leistung des Alexa-Ökosystems, das ihm zur Verfügung steht.



Source link