Tech News

Technik & Digital

So erstellen Sie einen Screenshot und eine Bildschirmaufzeichnung auf dem Galaxy Z Fold 4


Das Samsung Galaxy Z Fold 4 ist ein sehr einzigartiges Gerät, das mit einem faltbaren Display ausgestattet ist. Es ist ein interessanter Formfaktor, der die Art und Weise, wie Sie viele Dinge auf Ihrem Smartphone tun, grundlegend verändert. Aber wie gehen Sie mit einigen grundlegenden Funktionen wie der Bildschirmaufnahme oder dem Erstellen eines Screenshots um? Glücklicherweise haben sich die grundlegenden Funktionen, die Sie täglich verwenden, nicht geändert. Wenn Sie also schon einmal einen Screenshot gemacht oder den Bildschirm auf einem Samsung-Telefon oder einem beliebigen Android-Telefon aufgezeichnet haben, werden Sie sich wie zu Hause fühlen. In diesem Beitrag besprechen wir die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie einen Screenshot und eine Bildschirmaufnahme auf dem Galaxy Z Fold 4 machen können.

Notiz: Das Samsung Galaxy Z Fold 4 verfügt über zwei verschiedene Displays – einen äußeren Cover-Bildschirm und das Hauptdisplay auf der Innenseite. Das Telefon macht den Screenshot oder zeichnet den Screenshot auf, der gerade aktiv ist. Es gibt noch keine Möglichkeit, einen Screenshot aufzunehmen oder beide Bildschirme gleichzeitig aufzuzeichnen.

Verschiedene Methoden, um einen Screenshot auf dem Galaxy Z Fold 4 zu machen

So erstellen Sie einen Screenshot und eine Bildschirmaufzeichnung auf dem Galaxy Z Fold 4

Der einfachste Weg, einen Screenshot auf dem Galaxy Z Fold 4 zu machen, besteht darin, die Lautstärke zu verringern und gleichzeitig den Netzschalter zu drücken. Dies ist die gebräuchlichste Methode, um einen Screenshot auf fast allen Android-Telefonen aufzunehmen, und sie funktioniert auch auf dem Galaxy Z Fold 4. Es gibt jedoch noch einige andere Möglichkeiten, einen Screenshot auf dem Galaxy Z Fold 4 aufzunehmen, also gehen wir sie gemeinsam durch.

Verwenden des Flex-Modus

Eines der besten Dinge am Galaxy Z Fold 4 ist, dass das Scharnier robust genug ist, damit Sie den Hauptbildschirm halb öffnen und auf einer ebenen Fläche aufstellen können. Dadurch wird automatisch der Flex-Modus ausgelöst, der eine sehr intelligente Möglichkeit darstellt, die Bildschirmfläche zu nutzen, um ein neues Erlebnis zu bieten. Wir empfehlen Ihnen, sich unsere Flex-Modus-Komplettlösung anzusehen, um mehr über diese spezielle Funktion zu erfahren. Schauen wir uns zunächst einmal an, wie Sie im Flex-Modus einen Screenshot erstellen können:

  • Gehen Sie bei aktiviertem Flex-Modus zu der Seite, von der Sie einen Screenshot machen möchten.
  • Klappen Sie nun das Display zur Hälfte zusammen und warten Sie, bis der Flex-Modus aktiviert wird.
  • Der untere Teil des Bildschirms zeigt Ihnen nun ein Steuerkreuz mit einer Reihe von Symbolen.
  • Eines davon ist ein Screenshot-Symbol. Wählen Sie es einfach aus, um einen Screenshot aufzunehmen.

Denken Sie daran, dass die Screenshot-Option im Flex-Modus nur den oberen Teil des Displays mit dem Hauptinhalt erfasst. Der untere Teil mit dem Steuerkreuz und dem Touchpad ist nicht Teil deines Screenshots. Sie müssen die Lautstärke und den Netzschalter verwenden, um einen Screenshot des gesamten Bildschirms aufzunehmen.

Mit Bixby oder Google Assistant

Ja, Bixby ist immer noch eine Sache auf Samsung-Handys, mit denen Sie verschiedene Aufgaben ausführen können. In diesem Fall können Sie mit Bixby einen Screenshot für Sie erstellen. So geht’s:

  • Navigieren Sie zu der Seite, die Sie erfassen möchten, und aktivieren Sie den Bixby-Assistenten.
  • Sie können Bixby aufwecken, indem Sie entweder den Netzschalter gedrückt halten oder „Hey, Bixby!“ sagen.
  • Sobald Bixby aktiv ist, sagen Sie einfach „Screenshot erstellen“, um schnell einen Screenshot des Displays zu erstellen.

So erstellen Sie einen Screenshot mit Bixby auf dem Galaxy Z Fold 4

Sie können dies auch mit Hilfe von Google Assistant tun. Alles, was Sie tun müssen, ist, Google Assistant anstelle von Bixby aufzuwecken und denselben Befehl zu geben.


Verschiedene Methoden zur Bildschirmaufzeichnung auf dem Galaxy Z Fold 4

Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine neue Bildschirmaufnahme auf dem Galaxy Z Fold 4 zu starten. Schauen wir uns beide Methoden an, um herauszufinden, welche bequemer ist, um schnell mit der Aufnahme Ihres Bildschirms zu beginnen:

Verwenden der Bildschirmaufzeichnungskachel in den Schnelleinstellungen

Die erste Möglichkeit besteht darin, über die Kachel im Schnelleinstellungsmenü eine neue Bildschirmaufnahme zu starten. So geht’s:

  • Suchen Sie die Option „Bildschirmrekorder“ im Schnelleinstellungsmenü, indem Sie im Benachrichtigungscenter nach unten wischen.
  • Die Kachel „Bildschirmrekorder“ ist standardmäßig auf dem Galaxy Z Fold 4 aktiviert, sodass Sie sie sehr leicht finden sollten.
  • Wählen Sie jetzt einfach die Option „Bildschirmrekorder“, um ein Popup-Fenster anzuzeigen, in dem Sie Ihre Einstellungen für die Aufnahme festlegen können.
  • Wählen Sie Aufnahme starten, sobald Sie die Einstellungen angepasst haben und Sie können loslegen.

Verwenden von Bixby zum Aufzeichnen des Bildschirms

Die andere Methode besteht darin, Bixby zu verwenden, um eine neue Bildschirmaufnahme zu starten. Sagen Sie für diese Methode einfach: „Hey Bixby, starte eine Bildschirmaufnahme.“ Dadurch wird erneut das Popup-Menü aufgerufen, in dem Sie Ihre Einstellungen für die Bildschirmaufnahme festlegen können. Passen Sie die richtigen Einstellungen an und Sie können loslegen.


Verwenden von Bixby zur Bildschirmaufnahme auf dem Galaxy Z Fold 4


Dies waren einige der Möglichkeiten, wie Sie auf Ihrem Galaxy Z Fold 4 einen Screenshot erstellen oder eine neue Bildschirmaufnahme starten können. Wir glauben, dass der einfachste Weg, einen Screenshot zu erstellen, darin besteht, gleichzeitig die Lautstärke zu verringern und den Netzschalter zu drücken. Und der einfachste Weg, eine Bildschirmaufnahme zu starten, besteht darin, die Kachel „Bildschirmrekorder“ im Schnelleinstellungsmenü auszuwählen, da sie immer zugänglich und zuverlässiger ist, als Bixby aufzuwecken und zu hoffen, dass es Ihren Befehl versteht.

    Samsung Galaxy Z-Fold 4

    Das Galaxy Z Fold 4 geht weniger Kompromisse ein, ist langlebiger und insgesamt ein deutlich besseres Smartphone als seine Vorgänger.

Das Samsung Galaxy Z Fold 4 ist jetzt mit einigen soliden Angeboten zu haben, mit denen Sie beim Kauf eine Menge Geld sparen können. Es ist definitiv eine kleine Lernkurve, sich an dieses faltbare Gerät zu gewöhnen, aber die Grundfunktionen sind alle vorhanden und funktionieren wie erwartet.



Source link