Tech News

Technik & Digital

Sind künstliche Süßstoffe schlecht für Sie?


Zuckerersatzstoffe sind in vielen kalorienarmen Lebensmitteln und Diätgetränken alltäglich geworden, aber sind künstliche Süßstoffe schlecht für Sie? Derzeit wird ihre Verwendung von den Regierungsbehörden streng reguliert, und nur diejenigen, die sich als sicher für den Verzehr erwiesen haben, dürfen verkauft werden. Gleichzeitig deuten immer mehr Hinweise darauf hin, dass künstliche Süßstoffe Auswirkungen auf viele Aspekte unserer Gesundheit haben können.

Künstliche Süßstoffe sollten nicht mit nahrhaften Süßstoffen wie Sorbit und Xylit verwechselt werden, die in der Welt der Pflanzen zu finden sind. Synthetische Zuckerersatzstoffe wie Acesulfam-K, Aspartam und Sucralose sind künstlich hergestellt und werden daher nicht wie viele andere Nährstoffe absorbiert und verstoffwechselt.



Source link