Tech News

Technik & Digital

Seltsames Methanleck am tiefsten Punkt der Ostsee entdeckt, verblüfft Wissenschaftler


Aus dem tiefsten Meeresboden der Ostsee wurde ein riesiges Methanleck entdeckt. (Bildnachweis: VitaSerendipity/Getty Images)

Am tiefsten Punkt der Ostsee wurde ein riesiges Methanleck entdeckt, und Massen von Treibhausgasblasen steigen viel höher in die Wassersäule auf, als Wissenschaftler erwartet hatten.

Forscher fanden das riesige Leck 1.300 Fuß (400 Meter) unter der Wasseroberfläche während einer Expedition zum Landsort Deep – der tiefsten Stelle der Ostsee – im August. Die Fläche, aus der Methan austritt, ist etwa 20 Quadratkilometer groß, was etwa 4.000 Fußballfeldern entspricht.



Source link