Tech News

Technik & Digital

Samsung One UI 5.0 basierend auf Android 13 jetzt als Public Beta erhältlich


Samsung One UI 5.0 basierend auf Android 13 jetzt als Public Beta erhältlich

Es gibt einige Neuigkeiten über das kommende Samsung One UI 5.0. Samsung hat mit dem Rollout seiner Public Beta auf Basis von Android 13 in Deutschland, Südkorea und jetzt auch in den USA begonnen. Das neue Beta-Update führt eine Reihe neuer One-UI-Funktionen ein, die mit den Funktionen von Android 13 kombiniert werden. Schauen Sie sich die Einzelheiten an.

One UI 5.0 Basierend auf der Einführung von Android 13

Samsungs One UI 5.0 wird derzeit für die Galaxy S22-Serie eingeführt, einschließlich des Galaxy S22, des S22+ und des S22 Ultra. In Deutschland die Firmware-Version S90xBXXU2ZVH4, in Südkorea die Version S90xNKSU2ZVH4. Das Wort ist auch in Samsungs Community-Foren (1, 2) verbreitet.

Das Update enthält eine lange Liste neuer Funktionen. Laut Änderungsprotokoll enthält One UI 5.0 neue Farbthemen, Stack-Widgets (Zusammenstellung von Widgets gleicher Größe zu einem auf dem Startbildschirm), Textextraktion aus Bilderneine neue Geste für das Split-Screen-Erlebnis, ein Histogramm im Pro-Modus der Kamera-App und ein verbessertes DeX-Erlebnis.

Es besteht auch die Möglichkeit, die Sprache pro App zu ändern, Änderungen an den Benachrichtigungen vorzunehmen und das Hintergrundbild des Sperrbildschirms zu bearbeiten. Darüber hinaus gibt es Bixby-Verbesserungen, neue AR-Emoji-Sticker, mehr Möglichkeiten zum Bearbeiten von GIFs und vieles mehr. Sie können das Änderungsprotokoll (via Imgur) mehr wissen.

Wenn Sie berechtigt sind, können Sie sich über die Samsung Members App in das Samsung Beta-Programm eintragen, indem Sie auf das One UI 5.0 Beta-Banner klicken. Sie können das Update dann manuell herunterladen und ausprobieren.

Sie sollten wissen, dass Samsung die Details von One UI 5.0 nicht offiziell bekannt gegeben hat und es kein Wort darüber gibt, ob dies eine begrenzte Beta-Version ist oder bald für mehr Menschen verfügbar sein wird. Außerdem bleibt abzuwarten, wann dies für andere Galaxy-Telefone eingeführt wird.

Trotzdem ist es gut zu sehen, dass Samsung das auf Android 13 basierende One UI 5.0-Update herausbringt, was uns einen Hinweis darauf gibt, dass der zukünftige Update-Zyklus rechtzeitig sein wird! Samsung wird voraussichtlich alle Details bei seinem bevorstehenden Galaxy Unpacked-Event enthüllen, das für den 10. August geplant ist. Warten Sie also am besten auf konkrete Informationen.



Source link