Tech News

Technik & Digital

Samsung könnte die Veröffentlichung der Galaxy S22-Serie aufgrund von Lieferkettenproblemen verzögern


Samsung könnte die Veröffentlichung der Galaxy S22-Serie aufgrund von Lieferkettenproblemen verzögern

Vor der offiziellen Enthüllung von Samsungs Flaggschiff der Galaxy S22-Serie der nächsten Generation haben wir eine Vielzahl von Lecks, Renderings und Berichten über die Geräte gesehen. Während der koreanische Riese die Galaxy-S22-Serie voraussichtlich am 9. Februar vorstellen wird, behauptet ein Tippgeber nun, dass Samsung die Veröffentlichung der Modelle Galaxy S22 und S22+ aufgrund von Lieferkettenproblemen verschieben wird.

Samsung Galaxy S22, S22+ verzögert?

Der seriöse Tippgeber Jon Prosser ging kürzlich zu Twitter, um die Neuigkeiten zu teilen. Prosser sagt, dass Quellen ihm sagen, dass Samsung mit einem konfrontiert wurde „leichter Rückschlag“ mit der Einführung der Galaxy S22-Reihe aufgrund von Lieferkettenproblemen, die durch die anhaltende Coronavirus-bedingte Pandemie verursacht wurden. Daher sagt der Tippgeber das Samsung muss die Verfügbarkeit einiger Galaxy S22-Modelle verschieben. Sie können sich den Tweet unten ansehen.

Für diejenigen, die es nicht wissen, ist Samsung bereit, nächste Woche die Galaxy S22-Reihe anzukündigen, die das Standard-Galaxy S22, das Galaxy S22+ und das Galaxy S22 Ultra umfassen wird. Prosser sagt, dass Vorbestellungen für alle Modelle am Startdatum selbst live sein werden. Allerdings wurde die Verfügbarkeit der Modelle nun aufgrund von Lieferengpässen aufgeteilt.

Laut dem Tippgeber wird das High-End-Galaxy S22 Ultra zwar ab dem 25. Februar erhältlich sein, Samsung könnte dies jedoch tun Schieben Sie die Veröffentlichung der unteren Modelle – des Standard-Galaxy S22 und des S22+ – auf den 11. März. Als ein Twitterati Prosser fragte, warum Samsung der Veröffentlichung des teureren Ultra-Modells Vorrang vor den Low-End-Modellen einräume, sagte der Tippgeber, dass dies der Fall sei „mehr über Maßstab“ da Samsung mehr Zeit benötigt, um eine bestimmte Menge der Galaxy-Modelle der unteren Preisklasse für eine vollständige Veröffentlichung herzustellen.

Nun ist es erwähnenswert, dass Samsung die Verzögerung noch nicht offiziell bestätigt hat. Wir empfehlen Ihnen daher, darauf zu warten, dass der koreanische Riese die Galaxy S22-Reihe vorstellt und Details zu seiner Verfügbarkeit preisgibt. Bleiben Sie auf unserer Website auf dem Laufenden, um weitere Updates zu erhalten, und teilen Sie uns Ihre Gedanken zur Verzögerung in den Kommentaren unten mit.





Source link