Tech News

Technik & Digital

Samsung Galaxy Z Fold 4 erhält möglicherweise ein „Super UTG“ -Display und einen eingebauten S Pen: Bericht


Samsung Galaxy Z Fold 4 erhält möglicherweise ein „Super UTG“ -Display und einen eingebauten S Pen: Bericht

Es wird spekuliert, dass Samsung bald sein Galaxy Z Fold-Smartphone der nächsten Generation, vermutlich das Galaxy Z Fold 4, auf den Markt bringen wird, und dieses Mal könnte das Unternehmen ein viel stärkeres faltbares Display in das Gerät integrieren. Es wird berichtet, dass das kommende faltbare Samsung-Handy mit einer „Super UTG“-Schicht ausgestattet sein könnte, um das Display haltbarer zu machen als das aktuelle Galaxy Z Fold 3. Schauen wir uns die Details an.

Samsung Galaxy Z Fold 4 startet mit Super UTG

Laut einem aktuellen Bericht des koreanischen Blogs Naver, Samsung wird eine neue Art von ultradünnem Glas für sein Galaxy Z Fold 4-Gerät verwenden, das irgendwann in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Das wird aufgedeckt das Unternehmen wird das neue Material als Super UTG vermarkten, und es wird schwieriger und schwieriger zu brechen sein als das Display der aktuellen faltbaren Samsung-Telefone. Allerdings gibt es kein Wort darüber, wie stark es genau sein wird.

Es wird auch vorgeschlagen, dass die Das Galaxy Z Fold 4 unterstützt einen normalen S Pen vollständig und könnte sogar einen Steckplatz dafür haben, ähnlich wie das Galaxy S22 Ultra. Dies könnte eine weitere Möglichkeit sein, die Galaxy Note-Reihe am Leben zu erhalten, nachdem sie jetzt offiziell tot ist.

Diese Informationen scheinen gut zu sein, da das Galaxy Z Fold 3, das letztes Jahr auf den Markt kam, keine Unterstützung für einen normalen Stift bietet. Für diejenigen, die es nicht wissen, wird es mit einem speziellen S-Pen geliefert, der S-Pen Fold Edition, mit einer einziehbaren Spitze, mit der Benutzer Notizen machen und das faltbare Gerät bedienen können.

Dies liegt daran, dass das Faltdisplay des Geräts eine ultradünne Glasschicht verwendet und im Gegensatz zu herkömmlichen Smartphone-Displays zu zerbrechlich ist. Der spezielle S Pen begrenzt die aufgebrachte Kraft des Benutzers, um zu verhindern, dass die UTG des Galaxy Z Fold 3 reißt oder beschädigt wird.

Berichten zufolge wird die Super UTG den Benutzern dies jedoch ermöglichen Verwenden Sie normale S-Pen-Modelle, ohne sich Gedanken über eine Beschädigung des Displays machen zu müssen von Samsungs kommendem Foldable. Es könnte sich als ein attraktiver Punkt des kommenden faltbaren Galaxy-Telefons erweisen, abgesehen von seinem faltbaren Formfaktor, natürlich.

Details zum diesjährigen Galaxy Z Fold oder gar zum Z Flip liegen derzeit noch nicht vor. Wir erwarten jedoch, dass bald weitere Informationen auftauchen. Wir werden Sie informieren, sobald wir weitere Leaks oder Gerüchte erhalten. Bleiben Sie also dran und sagen Sie in den Kommentaren unten, was Sie von der Idee eines integrierten S Pen im Samsung Z Fold 4 halten!



Source link