Tech News

Technik & Digital

Samsung Galaxy Book 4 Pro vs. Galaxy Book 4 Ultra: Was ist der Unterschied?


  • Samsung Galaxy Book 4 Pro vs. Galaxy Book 4 Ultra: Was ist der Unterschied?

    Samsung Galaxy Book 4 Pro

    High-End-Display, kein Flaum

    Das Galaxy Book 4 Pro bietet den idealen Kompromiss zwischen Preis, Leistung und Portabilität für Gelegenheitsnutzer. Egal, ob Sie sich für die 14-Zoll- oder die 16-Zoll-Version entscheiden, Sie erhalten das gleiche wunderschöne 3K-AMOLED-Display und die gleiche Intel Core Ultra-Rechenleistung.

    Vorteile

    • Leistungsstarke Intel Core-CPUs
    • Touchscreen-3K-AMOLED-Display
    • Schlank und leicht
    Nachteile

    • RAM ist nicht aktualisierbar
    • Integrierte Graphiken

  • Vorderansicht des Samsung Galaxy Book 4 Ultra

    Samsung Galaxy Book 4 Ultra

    Premium-Leistung zum kleinen Preis

    Das 16-Zoll-Galaxy Book 4 Ultra ist das leistungsstärkste Notebook der Samsung-Reihe 2024. Dank seines schlanken Designs, der leistungsstarken technischen Daten und des schönen Displays eignet es sich für alle Anwendungen, von der Produktivität unterwegs bis hin zu Hardcore-Gaming.

    Vorteile

    • Leistungsstarke Intel Core-CPUs
    • Touchscreen-3K-AMOLED-Display
    • Leistungsstarke Nvidia-GPU-Optionen
    Nachteile

    • Hoher Preis
    • RAM ist nicht aktualisierbar

Die Galaxy Book 4-Serie ist Samsungs erste Laptop-Reihe für 2024, und die neuen Modelle scheinen in ihren jeweiligen Preisklassen bereits konkurrenzfähige Optionen zu sein. Die neuen Intel Core Ultra-CPUs, die KI-gestützten Konnektivitätsfunktionen und das komplette Touchscreen-Angebot haben viel zu bieten. Doch wie finden Sie das Richtige für Ihre Bedürfnisse?



Für einige Benutzer wird die Antwort mit einem Blick auf die technischen Daten offensichtlich sein. Für andere erfordert die Auswahl des richtigen Galaxy Book 4-Modells jedoch eine detailliertere Analyse. Wenn Sie bereits entschieden haben, dass Sie keinen 2-in-1-Laptop wollen, sind Sie hier richtig, denn dieser Vergleich konzentriert sich ausschließlich auf die beiden traditionellen Notebooks der Produktreihe: das Galaxy Book 4 Pro und das Galaxy Book 4 Ultra. Lassen Sie uns also ohne weitere Umschweife herausfinden, welches Modell das hat, was Sie brauchen.


Preis, Verfügbarkeit und Spezifikationen

  • Samsung Galaxy Book 4 ProSamsung Galaxy Book 4 Ultra
    BetriebssystemWindows 11Windows 11
    CPUIntel Core Ultra 5 125H, Intel Core Ultra 7 155HIntel Core Ultra 7 155H, Intel Core Ultra 9 185H
    GPUIntegrierte Intel Arc-GrafikNvidia GeForce RTX 4050, Nvidia GeForce RTX 4070
    RAM16 GB oder 32 GB LPDDR5X (verlötet)16 GB oder 32 GB LPDDR5X (verlötet)
    Lagerung256 GB, 512 GB oder 1 TB PCIe 4.0 SSD1 TB PCIe 4.0 SSD
    Batterie63 Wh (14 Zoll) oder 76 Wh (16 Zoll)76 Std
    Anzeige (Größe, Auflösung)14-Zoll- oder 16-Zoll-AMOLED-Touch-Display, 2800 x 1800, 400 Nits, 48–120 Hz VRR, 120 % DCI-P3-Farbvolumen16-Zoll-AMOLED-Touch-Display, 2800 x 1800, 400 Nits, 48–120 Hz VRR, 120 % DCI-P3-Farbvolumen
    Kamera2MP 1080p FHD2MP 1080p FHD
    LautsprecherAKG Quad-Lautsprecher (Woofer Max 5Wx2, Tweeter 2Wx2), Dolby AtmosAKG Quad-Lautsprecher (Woofer Max 5Wx2, Tweeter 2Wx2), Dolby Atmos
    FarbenMondsteingrauMondsteingrau
    Häfen2x Thunderbolt 4, 1x USB-A, 1x HDMI 2.1, microSD-Kartenslot, Kopfhörer-/Mikrofonanschluss2x Thunderbolt 4, 1x USB-A, 1x HDMI 2.1, microSD-Kartenslot, Kopfhörer-/Mikrofonanschluss
    NetzwerkWi-Fi 6E, 802.11 ax 2×2, Bluetooth v5.3Wi-Fi 6E, 802.11 ax 2×2, Bluetooth v5.3
    Maße12,3 x 8,8 x 0,46 Zoll (14 Zoll) / 13,99 x 9,86 x 0,49 Zoll (16 Zoll)13,99 x 9,86 x 0,65 Zoll
    Gewicht2,71 Pfund (14 Zoll) / 3,44 Pfund (16 Zoll)4,1 Pfund
    PreisAb 1.450 $Ab 2.400 $


Da sowohl das Samsung Galaxy Book 4 Pro als auch das Samsung Galaxy Book 4 Ultra am 26. Februar 2024 weltweit auf den Markt kamen, sind beide Laptops sowohl über ihren Hersteller als auch über Websites von Drittanbietern leicht erhältlich. Da beide Laptops jedoch über mehrere Anpassungsmöglichkeiten verfügen, sollten wir klären, welche Konfigurationen wir heute vergleichen.

Das Samsung Galaxy Book 4 Ultra wird entweder mit einer Intel Core Ultra 7-CPU und einer Nvidia GeForce RTX 4050-GPU oder einer Intel Core Ultra 9-CPU und einer Nvidia GeForce RTX 4070-GPU ausgeliefert. Um zu zeigen, wie leistungsfähig Laptop-GPUs geworden sind, konzentrieren wir uns auf die Version mit der RTX 4070-GPU. Der UVP für dieses Modell liegt bei 3.000 US-Dollar, es ist jedoch bekannt, dass Samsung seine neuesten Produkte bereits wenige Monate nach der Veröffentlichung verkauft.

Was die verschiedenen Anpassungsmöglichkeiten des Galaxy Book 4 Pro betrifft, können Sie zwischen einem 14-Zoll- und einem 16-Zoll-Modell wählen. Beide Modelle werden entweder mit 15 GB RAM + 512 GB SSD oder 16 GB RAM + 1 TB SSD ausgeliefert. Da wir uns für das teuerste Galaxy Book 4 Ultra-Modell entschieden haben, machen wir dasselbe für das Galaxy Book 4 Pro und nominieren das 16-Zoll-Modell mit der 1-TB-SSD für diesen Showdown. Dieses Modell hat einen UVP von 1.750 US-Dollar, aber auch hier werden höchstwahrscheinlich einige Preisnachlässe in Sicht sein.


Verwandt

Samsung Galaxy Book 4: Alles, was Sie wissen müssen

Die neuesten Flaggschiff-Laptops und 2-in-1-Geräte von Samsung verfügen über Intel Core Ultra-CPUs und aktualisierte Displays.

Design

Der Pro ist etwas kleiner

Ein Laptop der Smasung Galaxy Book 4-Serie neben einem Galaxy-Smartphone und einer Smartwatch

Quelle: Samsung

Diese beiden Laptops sind sich im Design so ähnlich, dass es schwierig ist, einen Sieger zwischen den beiden zu ermitteln. Allerdings ist das Galaxy Book 4 Pro etwas leichter und schlanker als das Galaxy Book 4 Ultra, daher geben wir diese Kategorie dem Pro. Aber lassen Sie uns betonen, was für ein kleiner Unterschied es ist.

Die Abmessungen der 16-Zoll-Versionen des Pro und Ultra betragen 13,99 x 9,86 x 0,49 Zoll bzw. 13,99 x 9,86 x 0,65 Zoll. Ihr Gewicht beträgt wiederum 3,44 Pfund bzw. 4,1 Pfund. Aber während beide Laptops sehr mobil sind, gibt es beim Pro eine etwas kleinere 16-Zoll-Variante (plus eine deutlich kleinere 14-Zoll-Variante).


Hinsichtlich der Verarbeitungsqualität sind die beiden nicht zu unterscheiden. Da beide Laptops zur gleichen Produktfamilie gehören, verfügen sie (vorerst) über das gleiche schlanke Aluminiumgehäuse in der gleichen Farbgebung in Moonstone Grey. Sie verfügen außerdem über die gleiche 2-Megapixel-FHD-Webcam und das gleiche AKG-Quad-Lautsprecher-Array. Positiv ist, dass man mit beiden Laptops eigentlich nichts falsch machen kann. Der Nachteil ist jedoch, dass die Wahl zwischen diesen beiden Geräten dadurch nicht einfacher wird.

Anzeige

Es ist ein totes Unentschieden

Person tippt auf dem Samsung Galaxy Book 4

Quelle: Samsung

Wenn man die Displays dieser beiden Laptops vergleicht, ist das ein völliger Reinfall. Das Galaxy Book 4 Pro und das Galaxy Book 4 Ultra verfügen über das gleiche 3K-AMOLED-Touchscreen-Display. Der einzige wirkliche Unterschied besteht darin, dass das Pro optional über ein 14-Zoll-Display verfügt. Dies ist jedoch keineswegs eine schlechte Nachricht, denn dieses Panel ist geradezu großartig.


Unabhängig von der Größe verfügt Samsungs neuestes Premium-AMOLED-Notebook über eine 3K-Auflösung von 2800 x 1800 Pixel, eine maximale Helligkeit von 400 Nits und eine variable Bildwiederholfrequenz, die bei 120 Hz maximal ist. Dieses Display verfügt über ein DCI-P3-Farbvolumen von 120 %, was bedeutet, dass es Farben über DCI-P3 hinaus reproduzieren kann, um ein lebendigeres Bild zu liefern. Dieser Bildschirm eignet sich hervorragend zum Betrachten von Medien und zum Spielen

Die Touchscreen-Funktion ist beim Pro und Ultra nicht ganz so nützlich wie beim S Pen-kompatiblen 360 und Pro 360, aber für Brainstorming und Medienerstellung ist sie dennoch nützlich. Unabhängig davon, für welches Galaxy Book 4 Sie sich entscheiden, wird sein Display sicherlich eines seiner stärksten Merkmale sein.

Leistung

Der Ultra kann alles

Ein Foto des Samsung Galaxy Book4


Haben Sie sich gefragt, was Ihnen der höhere Preis des Samsung Galaxy Book 4 Ultra bringt, was das günstigere Samsung Galaxy Book 4 Pro nicht bietet? Es kommt auf die Leistung an. Der Ultra ist aufgrund seiner leistungsstärkeren CPU und der diskreten GPU-Optionen der klare Gewinner in dieser Kategorie. Das soll nicht heißen, dass der Pro in dieser Kategorie ein Trottel ist, aber der Ultra kann noch viel mehr.

Das am stärksten aufgemotzte Galaxy Book 4 Ultra wird mit einer Intel Core Ultra 9 185H-CPU und einer Nvidia GeForce RTX 4070-GPU ausgeliefert. Dies ist die leistungsstärkste Mobil-CPU aus der Raptor-Lake-Reihe von Intel und sie ist absolut der Hammer. Es ist ideal für CPU-intensive Aufgaben wie Multimedia-Erstellung und intensives Multitasking. Und in Verbindung mit einer RTX 4070-GPU können unzählige AAA-Spieletitel bei maximalen Einstellungen abgespielt werden. Dieses Setup eignet sich für grafisch anspruchsvolle Titel wie Cyberpunk 2077, Red Dead Redemption 2Und Assassin’s Creed Valhalla ohne Problem. Es können auch noch leistungsstärkere Titel ausgeführt werden, aber vielleicht nicht mit maximaler FPS.


Im Vergleich dazu ist das Galaxy Book 4 Pro mit seiner integrierten Intel Arc Graphics nur für leichte Spiele geeignet. Es kann immer noch ältere Spiele ausführen Kontrolle, Hitman 3Und Warframe mit 60 fps, aber erwarten Sie nicht, dass Sie diese mit maximalen Einstellungen ausführen. Über das Gaming hinaus ist die Intel Core Ultra 7 155H-CPU des Pro immer noch ziemlich flink. Für Gelegenheitsnutzer kommt diese CPU mit so ziemlich jeder Software zurecht, die Sie darauf werfen. Auch Multitasking ist recht gut möglich, auch wenn es in den Benchmarks etwas hinter dem Intel Core Ultra 9 185H zurückbleibt.

Kurz gesagt, die meisten Benutzer werden mit der mittleren Leistung des Galaxy Book 4 Pro gut zurechtkommen, aber das Galaxy Book 4 Ultra ist die klare Wahl für Power-Benutzer, denen Leistung wichtiger ist als Kosteneffizienz. In jedem Fall ist das Intel Core Ultra-Silizium ein riesiges Upgrade für die Galaxy Book-Laptops.

Batterie

Der Ultra verfügt über Schnellladeunterstützung

Mehrere Laptops der Samsung Galaxy Book 4-Serie nebeneinander

Quelle: Samsung


Diese Kategorie ist eine weitere schwierige Aufgabe, da die 16-Zoll-Versionen des Galaxy Book 4 Pro und des Galaxy Book 4 Ultra unglaublich ähnliche durchschnittliche Akkulaufzeiten haben. Allerdings hat das Ultra aufgrund seiner Schnellladeunterstützung die Nase vorn, was für den Endbenutzer insgesamt eine bessere Betriebszeit bedeutet. Der Ultra wird mit einem 140-W-Adapter geliefert, der den Akku in nur 30 Minuten um 55 % wiederherstellen kann. Der Pro hingegen wird mit einem 65-W-Adapter geliefert, der nur das Standardladen ermöglicht.

Abgesehen von den Ladezeiten ist der tatsächliche Unterschied in der Akkulaufzeit dieser beiden Laptops vernachlässigbar. Ihre CPUs liegen hinsichtlich der TDP ziemlich nahe beieinander und ihre Akkukapazität ist identisch, sodass beide eine durchschnittliche Akkulaufzeit von etwa sechs Stunden haben sollten. Bei einer so starken Konkurrenz wird die Art und Weise, wie Sie Ihren Laptop nutzen, einen weitaus größeren Einfluss auf die Akkulaufzeit haben als alle seine technischen Daten. Während das Schnellladen des Galaxy Book 4 Ultra ein tolles Feature ist, kann man auch hier mit beiden Laptops nichts falsch machen.

Verwandt

Beste Ladegeräte für Samsung Galaxy Book 4 Ultra

Dies sind die besten Optionen, wenn Sie einen Ersatz oder ein Ersatzladegerät für Ihr Galaxy Book 4 Ultra benötigen.

Samsung Galaxy Book 4 Pro vs. Galaxy Book 4 Ultra: Welches ist das Richtige für Sie?

Wie wir bisher festgestellt haben, haben das Galaxy Book 4 Pro und das Galaxy Book 4 Ultra mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede. Und bis dahin sind beide Laptops für sich genommen fantastische Upgrade-Optionen. Aber die brennende Frage bleibt: Ist das Galaxy Book 4 Ultra den höheren Preis wirklich wert?


Für die meisten Benutzer wahrscheinlich nicht. Für Gamer und Kreative ist dies jedoch durchaus der Fall. Die zusätzliche Leistung, die Sie durch die High-End-CPU- und GPU-Paarung erhalten, macht es effektiver bei der Erledigung hardwareintensiver Aufgaben und macht den Laptop noch zukunftssicherer. Aus diesem Grund nennen wir den Ultra den Standardsieger dieses Showdowns. Schließlich ist es immer besser, die zusätzliche Leistung zu haben und sie nicht zu brauchen, als die zusätzliche Leistung zu brauchen und sie nicht zu haben.

Vorderansicht des Samsung Galaxy Book 4 Ultra

Samsung Galaxy Book 4 Ultra

Die Wahl des Herausgebers

Das Galaxy Book 4 Ultra ist der leistungsstärkste Laptop in Samsungs Premium-Reihe, angetrieben von Intel Core Ultra-Prozessoren der 13. Generation und Nvidia GeForce RTX-Grafik. Es ist vielleicht nicht das schlankste oder günstigste Notebook der Galaxy-Book-Familie, aber das muss es auch nicht sein, wenn es so gut läuft.

Alles in allem bietet das Galaxy Book 4 Pro ein wesentlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, was es zu einer günstigeren Budgetoption macht. Sicherlich ist die Grafikleistung etwas schlechter, aber für einen Gelegenheitsnutzer ist das in Ordnung. Darüber hinaus erhalten Sie weiterhin alle anderen attraktiven Funktionen des Ultra.

Samsung Galaxy Book 4 Pro vs. Galaxy Book 4 Ultra: Was ist der Unterschied?

Samsung Galaxy Book 4 Pro

Zweiter

Das Galaxy Book 4 Pro ist ein High-End-Laptop von Samsung mit genau dem richtigen Preis-Leistungs-Verhältnis für den Durchschnittsbenutzer. Es ist mit den richtigen Intel Core Ultra-Prozessoren ausgestattet, um die Arbeit zu erledigen, und verfügt wie sein großer Bruder immer noch über das Premium-Touchscreen-3K-AMOLED-Display.



Source link