Tech News

Technik & Digital

Samsung Display soll Berichten zufolge 80 Millionen OLED-Panels für iPhone 14-Modelle liefern


Die OLED-Panels von BOE werden diese Woche evaluiert

In den letzten Wochen haben wir mehrere Leaks über Apples bevorstehendes iPhone 14-Lineup gesehen. Die Lecks deuten darauf hin, dass Apple endlich die hässliche Kerbe in der iPhone 14-Serie zugunsten eines doppelten Lochstanzausschnitts für die Face ID-Sensoren und die Frontkamera fallen lassen wird. Darüber hinaus haben wir erfahren, dass Apple möglicherweise einen besseren Selfie-Shooter für die iPhone 14-Serie und bis zu 6 GB RAM anbietet. Ein neuer Bericht von Korea IT-Nachrichten gibt nun bekannt, dass Apple für die iPhone-14-Modelle rund 80 Millionen OLED-Panels von Samsung Display beziehen wird.

Brancheninsider mit Kenntnis der Pläne von Apple sagen, dass Samsung Display rund 80 Millionen OLED-Panels für alle vier Modelle der iPhone 14-Reihe liefern wird. Der Bericht hebt weiter hervor, dass Samsung Display 6,1-Zoll-OLED-Panels für das iPhone 14 und iPhone 14 Pro und 6,7-Zoll-Panels für das iPhone 14 Max und iPhone 14 Pro Max liefern wird. Von den geschätzten 80 Millionen Panels werden 38,17 Millionen nur für das erschwingliche iPhone 14 und iPhone 14 Pro geliefert.

Samsung Display ist jedoch möglicherweise nicht der einzige Display-Lieferant für die iPhone 14-Serie. Ein separater Bericht von Der Elektr gibt bekannt, dass Apple diese Woche das OLED-Panel von BOE für die iPhone 14-Serie evaluieren wird. Berichten zufolge hofft der chinesische Displayhersteller, innerhalb des Monats die Genehmigung zu erhalten, um die Produktionsfristen einzuhalten.

Es ist erwähnenswert, dass Apple BOE dabei erwischt hat, wie es Anfang dieses Jahres Änderungen an der Schaltungsbreite der Dünnschichttransistoren auf den OLED-Panels für das iPhone 13 vornahm. Aus diesem Grund ging das OLED-Panel-Angebot von BOE für die iPhone 13-Serie im Februar zurück. BOE strebt nun an, die Zulassung für möglichst viele Panels für die iPhone 14-Serie zu erhalten, bevor sie später in diesem Jahr in Produktion geht. Quellen behaupten jedoch, dass Apple BOE nach dem jüngsten Debakel möglicherweise auf nur 5 Millionen OLED-Panels für die iPhone 14-Serie beschränken wird.


Quelle: Korea IT News, The Elec



Source link