Tech News

Technik & Digital

Redmi 10C mit Snapdragon 680, 50MP-Kameras gestartet


Redmi 10C mit Snapdragon 680, 50MP-Kameras gestartet

Obwohl Xiaomi seine Redmi Note 11-Serie in Indien vorgestellt hat, konzentriert es sich immer noch auf seine budgetorientierte Redmi 10-Serie. Das Unternehmen gab erst kürzlich den Starttermin des Redmi 10 in Indien bekannt. Im Anschluss daran hat Xiaomi nun eine weitere Variante des Redmi 10 in Form des Redmi 10C in Nigeria auf den Markt gebracht. Dieses Smartphone ist mit einem Snapdragon 680-Chipsatz, 50-Megapixel-Kameras und mehr ausgestattet.

Redmi 10C: Spezifikationen und Funktionen

Das Redmi 10C ist ein Nachfolger des Redmi 9C und kommt mit einem quadratischer hinterer Kamerabuckel Das hat die Kameras in einer quadratischen Anordnung und den Fingerabdrucksensor. Auf der Vorderseite befindet sich ein Waterdrop-Notched-Display. Dies ähnelt dem Redmi 10, das am 17. März in Indien auf den Markt kommen soll, und wir können nur davon ausgehen, dass es sich um ein umbenanntes Redmi 10C handeln wird.

Das Setup der Rückfahrkamera enthält eine 50-MP-Hauptkamera und einen 2-MP-Tiefensensor. Die Frontkamera steht bei 5MP. Das Redmi 10C verfügt über ein großes 6,71-Zoll-HD+-LCD-Display, das an drei Seiten dünne Ränder hat, aber der untere ist deutlich dicker.

Die rEDI 10c wird von einem Snapdragon 680 SoC angetrieben, ähnlich wie das Redmi Note 11 in Indien. Dies ist mit 4 GB RAM und bis zu 128 GB Speicher ausgestattet. Der interne Speicher lässt sich per Speicherkarte erweitern.

Das Redmi 10C bekommt seinen Sprit aus einem 5.000 mAh Akku mit 10 W Schnellladung über den USB-C-Anschluss, was für 2022 ziemlich langsam ist. Es läuft mit MIUI 13, basiert aber auf Android 11. Dieses neue Redmi-Telefon ist in den Farben Schwarz, Blau und Grün erhältlich.

Preis und Verfügbarkeit

Xiaomis neuestes Budget Redmi 10C ist in zwei RAM+Storage-Konfigurationen erhältlich, und hier sind die Preise:

  • 4GB+64GB: NGN 78.000 (ca. Rs 14.000)
  • 4GB+128GB: NGN 87.000 (ca. Rs 15.000)

Das neue Smartphone wird in Nigeria erhältlich sein. Es gibt kein Wort darüber, ob es ab sofort andere Märkte erreichen wird.



Source link