Tech News

Technik & Digital

Raspberry Pi-Hacking-Geräte, neue iPads und mehr


Die zentralen Thesen

  • Raspberry-Pi-Enthusiasten hatten eine tolle Woche mit coolen Projekten wie einem 65-Zoll-Gaming-Spiegel und einem Blackberry-Tastatur-Pocket-PC.

  • Der neue USB-Hub von Plugable dient gleichzeitig als Ablage und spart so wertvollen Platz auf dem Schreibtisch für iMac-Benutzer.

  • Beim Let Loose-Event von Apple wurden spannende Neuerscheinungen wie das neue iPad Air und Pro, M4-Chips und der Pencil Pro vorgestellt.

XDA-VIDEO DES TAGES

Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

Haben Sie diese Woche die Neuigkeiten verpasst? Wenn ja, gab es einige wirklich gute Teile für Apple-Fans, da das Unternehmen während seines Let Loose-Events mehrere Produkte ankündigte. Aber auch wenn Sie sich nicht für neue iPads interessieren, haben wir dennoch jede Menge coole Raspberry-Pi-Projekte gesehen. Hier sind also alle coolen Nachrichten, die wir diese Woche gesehen haben.

Verwandt

Testbericht zum Raspberry Pi 5: Der heilige Gral der DIY-Projekte ist noch besser (und seltener) geworden

Der Raspberry Pi 5 ist einer der leistungsstärksten SBCs für Endverbraucher auf dem Markt. Aufgrund der begrenzten Lagerbestände wird es leider schwierig sein, eines zu finden.

Bauen Sie Ihr eigenes Blackberry

BlackberryPi-Handheld

Erinnern Sie sich, als es noch Pocket-PCs gab? Da Smartphones ihre Aufgaben immer besser erfüllten, sahen wir immer weniger tragbare Geräte mit vollwertigen Tastaturen. Das bedeutet jedoch nicht, dass sich die Menschen von ihnen entfernt haben. Tatsächlich können Sie mit einem Raspberry Pi Ihren eigenen Pocket-PC mit eigener Miniaturtastatur und Trackpad bauen. Das Blackberry ist zwar nicht mehr da, aber wir dürfen nicht vergessen, wie gut es sich anfühlte, auf einer physischen Tastatur zu tippen.

Verzichten Sie nicht auf Platz auf dem Schreibtisch für Ihren Hub

Ein iMac mit angeschlossenem Plugable AD-6IN1

USB-Hubs sind nett, können aber wertvolle Platz auf dem Schreibtisch beanspruchen. Glücklicherweise hat Plugable eine Lösung für dieses Problem, indem es einen USB-Hub entwickelt, der gleichzeitig als Schutz dient und diesem praktischen Peripheriegerät zwei Verwendungszwecke gleichzeitig bietet. Plugable stellte außerdem einen Ethernet-USB-Adapter vor, der gut zum Hub passen würde.

Bauen Sie Ihr eigenes Hacking-Gerät

Der Hackbat
Bildquelle: Pablo Trujillo

Der Flipper One ist zwar nicht mehr erhältlich, aber das bedeutet nicht, dass Sie die Idee tragbarer Hackergeräte aufgeben müssen. Um diese ethischen Hacking-Tools günstiger und leichter zugänglich zu machen, hat jemand tatsächlich die Schaltpläne für den Hackbat veröffentlicht, ein auf dem Raspberry Pi basierendes Pen-Testgerät, mit dem Sie die Sicherheit Ihres Netzwerks testen können. Und das Beste daran: Da alle Teile günstig sind, müssen Sie nicht viel ausgeben, um ein zuverlässiges Pen-Testgerät in Ihrem Werkzeugkasten zu haben.

Gaming mit Stil

Der Retro-Raspberry-Pi-Zauberspiegel
Bildquelle: element14 präsentiert / YouTube

Wir machten keine Witze, als wir sagten, dass diese Woche großartig für Raspberry-Pi-Enthusiasten sei. Zu unserer Verteidigung muss jedoch gesagt werden, dass wir diesen coolen Zauberspiegel, mit dem Sie Retro-Spiele spielen können, auf keinen Fall vorstellen würden. Der Bildschirm ist satte 65 Zoll groß und alles läuft über einen einzigen Pi. Und obwohl der Entwickler Probleme damit hatte, den Bildschirm zum Drehen zu bringen, ist es dennoch ein wirklich cooles Projekt für alle Retro-Gaming-Fans da draußen.

1 Apple ist Gastgeber des Let Loose-Events

Viele gute Neuigkeiten für iPad-Fans

Apple-M4-Feature.075

Quelle: Apple

Abschließend können wir diesen Nachrichtenüberblick nicht abrunden, ohne Apple zu erwähnen. Der Technologieriese veranstaltete sein „Let Loose“-Event, bei dem er jede Menge Bomben platzen ließ. Wir bei XDA haben alle aktuellen Veröffentlichungen dokumentiert, sobald sie herauskamen. Wenn Sie also die Präsentation verpasst haben, sind wir für Sie da.

Wir haben mit dem neuen iPad Air begonnen, das zum ersten Mal in seiner Geschichte nun mit einer 13''-Variante erhältlich ist. Danach haben wir uns das iPad Pro angesehen, das seine gesamte Hardware in einer Hülle unterbringt, die dünner als ein Nano ist. Und während sich die neuen Snapdragon Wir haben auch den neuen Pencil Pro gesehen, der das tut, was der Microsoft Slim Pen 2 seit Jahren tut, und wir haben gesehen, wie das iPad 9 die Axt bekommen hat. Oh, und die Leute haben die iPad Pro-Werbung wirklich gehasst.



Source link