Tech News

Technik & Digital

PUBG-Entwickler Krafton baut seine eigene NFT-Metaverse-Plattform


PUBG-Entwickler Krafton baut seine eigene NFT-Metaverse-Plattform

Mit dem immer größer werdenden Metaverse-Hype haben wir in letzter Zeit gesehen, wie mehrere Unternehmen einen riesigen Teil ihrer Ressourcen investieren, um ihre eigenen Metaverse-Plattformen oder NFTs für die virtuelle Welt der Zukunft zu entwickeln. Krafton Inc., der Entwickler beliebter Spiele wie PUBG und BGMI, ist der neueste, der sich dem Metaverse-Trend anschließt, da es kürzlich seine Partnerschaft mit Naver Z angekündigt hat, um ein eigenes zu entwickeln „NFT-Metaverse-Plattform.“

Das Unternehmen hat kürzlich einen offiziellen Blogbeitrag geteilt, um den Deal anzukündigen. Es hat ein Memorandum of Understanding (MoU) mit einer auf Metaverse fokussierten Firma namens Naver Z unterzeichnet. Für diejenigen, die es nicht wissen, Naver Z ist eine Tochtergesellschaft von Naver, die entwickelte Asiens größte Metaverse-Plattform namens Zepeto.

Das in Südkorea ansässige Unternehmen entwickelte Zepeto, eine virtuelle Welt, in der Benutzer mithilfe von AR-Technologie mit ihren angepassten Avataren miteinander interagieren können. Seit seiner Veröffentlichung Die Plattform hat über 290 Millionen Benutzer aus der ganzen Welt gewonnen und hat sich zu einer der größten Metaverse-Plattformen in Asien entwickelt.

Die Ankündigung erfolgt, nachdem Krafton kürzlich in Seoul Auction Blue (2,5 Millionen USD) und XBYBLUE (4,1 Millionen USD) für NFT-basierte Projekte investiert hat. Sie können hier lernen, was ein NFT ist, wenn Sie mit dem Konzept nicht vertraut sind.

Nun beabsichtigt Krafton, die Expertise von Naver Z in diesem Bereich zu nutzen, um seine eigene NFT Metaverse-Plattform zu entwickeln. Das Unternehmen sagt, dass es seine eigene Erfahrung bei der Entwicklung immersiver Online-Multiplayer-Spiele wie PUBG: Battlegrounds nutzen wird, um ein Tool zur Erstellung von Benutzergenerierungsinhalten (UGC) zu entwickeln und eine hochwertige virtuelle Welt mit Unreal Engine aufzubauen. Naver Z hingegen wird seine Erfahrung mit dem Betrieb einer riesigen Metaverse-Plattform wie Zepeto einbringen Verwaltung des Metaverse-Dienstes von Krafton und seiner Umgebung.

„Diese Partnerschaft zwischen KRAFTON und NAVER Z wird durch das einzigartige Fachwissen und den gemeinsamen globalen Fokus beider Unternehmen gestärkt, während sie auf eine Zukunft blicken, die von NFTs und Metaversen geprägt ist. Durch die Kombination der bestehenden Technologien von KRAFTON und der Forschung zum Aufbau skalierbarer Web 3.0-Ökosysteme mit Erstellern und der Erfahrung und den Fähigkeiten von NAVER Z und ZEPETO sind wir zuversichtlich, dass wir ein hochwertiges UGC-gesteuertes offenes Metaverse aufbauen können, das sich von anderen Diensten abhebt und belebt die globale Schöpferwirtschaft durch NFT-Technologien“, HyungChul Park, der Leiter des Web 3.0-Teams bei Krafton, sagte in einer offiziellen Erklärung.

Wir können also davon ausgehen, dass Krafton in Zukunft AR-basierte Titel für seine Metaverse-Plattform entwickelt, bei denen Spieler in die virtuelle Welt springen können, um einige immersive Battle Royale-Erlebnisse zu genießen. Obwohl es einige Zeit dauern könnte, bis Krafton ein solches Spiel tatsächlich veröffentlicht.

Bis dahin können Sie sich einige der besten Metaverse-Spiele ansehen, die Sie derzeit spielen können. Teilen Sie uns in den Kommentaren unten auch Ihre Meinung zur Entwicklung einer eigenen NFT Metaverse-Plattform durch Krafton mit.



Source link