Tech News

Technik & Digital

Plugable erfrischt seine Triple Display Docking Station mit verbessertem Ladevorgang


Plugable hat eine neue Version seiner Triple Display Docking Station mit 100 W Stromversorgung und drei HDMI-Anschlüssen angekündigt.


Plugable, vor allem bekannt für seine Dockingstationen und sein Zubehör, hat die neueste Ergänzung seiner Produktpalette angekündigt – eine aktualisierte USB-C Triple Display Docking Station (UD-ULTCDL). Nicht zu verwechseln mit der Triple 4K Display Docking Station, die wir Anfang dieses Jahres getestet haben, wurde dieses Modell mit neuen Displayausgängen und verbesserten Lademöglichkeiten aufgerüstet.


In Bezug auf die Displayunterstützung hat Plugable für alle drei Ausgänge auf HDMI-Ports umgestellt und den Old-School-DVI-Port ersetzt, der im alten Modell noch vorhanden war, sodass Sie eine viel bessere Kompatibilität mit modernen Monitoren erhalten sollten. Jeder der drei HDMI-Anschlüsse kann Videos mit 1080p und 60 Hz ausgeben, und alle arbeiten gleichzeitig. Einer der Anschlüsse verwendet den USB-C-Alt-Modus, während die anderen beiden DisplayLink verwenden, was bedeutet, dass Sie sogar auf M1- und M2-basierten Macs wie dem MacBook Air und dem 13-Zoll-MacBook Pro tatsächlich drei externe Displays verwenden können. Natürlich unterstützt es auch Windows und andere Betriebssysteme.

Dieses neue Modell bietet auch Verbesserungen bei der Stromversorgung und kann Ihren Laptop jetzt mit bis zu 100 W aufladen (die eigentliche Zertifizierung gilt für 96 W), sodass es die überwiegende Mehrheit der Notebooks unterstützen sollte. Das Vorgängermodell konnte nur 60 W Leistung liefern, was für leistungshungrigere Laptops möglicherweise nicht ausreichte. Zusätzlich zum Aufladen Ihres Laptops kann das neue Modell auch Ihr Telefon mit einem weiteren USB-Typ-C-Anschluss auf der Vorderseite mit bis zu 20 W Stromversorgung aufladen. Diese Verbesserungen sind alle sehr ähnlich zu dem, was Anfang dieses Jahres mit der Plugable Triple 4K Display Docking Station gemacht wurde, so dass die beiden Docks in dieser Hinsicht auf Augenhöhe sind.

Abgesehen davon verfügt die neue Plugable Triple Display Docking Station über vier USB-Typ-A-Anschlüsse für Peripheriegeräte, die sich alle auf der Rückseite befinden, sowie Gigabit-Ethernet für kabelgebundenen Internetzugang, wenn Sie dies bevorzugen.

Das neue Dock ist heute bei Amazon zu einem offiziellen Preis von 249,99 $ erhältlich, obwohl Sie einen 20-Dollar-Gutschein verwenden können, um den Preis etwas leichter zu ertragen.



Source link