Tech News

Technik & Digital

Pixel 6 Pro Hands-on-Videolecks Tage vor dem Start, bestätigt die Tensor-SoC-Spezifikationen


Die Google Pixel 6-Serie steht vor der Tür. Seit der offiziellen Vorschau Anfang August haben wir von Google offiziell nichts über die Pixel-6-Serie gehört – abgesehen davon, dass das Unternehmen Billboards in großen US-Städten platziert hat. Gerüchte haben den Starttermin am 19. Oktober vorgeschlagen, und jetzt, fast einen Monat vor seiner offiziellen Ankündigung, ist ein Video der frühen Produktionstesteinheit des Pixel 6 Pro im Internet aufgetaucht.

Das Video wurde geteilt von Brandon Lee von This is Tech Today. Das Video ist ein kleiner 8-sekündiger Hands-on-Clip von jemandem, der ein Pixel 6 Pro in der Hand hält. Es zeigt ein grau / schwarzes Pixel 6 Pro mit einem anderen Logo auf der Rückseite, was darauf hindeutet, dass es sich um eine Vorproduktionseinheit handelt. Das glänzende Gehäuse, das OLED-Display, das flache Kamera-Array auf der Rückseite und die Punch-Hole-Frontkamera – das Video zeigt alles.

Enthüllt jedoch nichts anderes als das, was wir bereits wissen. Das Video zeigt ein Gerät, das gut zu den Pressebildern passt, die wir bereits von Google gesehen haben.

Pixel 6 Pro CPU Z Tensor SoC-Spezifikationen

Kurz nachdem das Video auf Twitter viral wurde, hat Brandon auch Gesendet ein Video auf YouTube, das auch das Gerät zeigt, auf dem die CPU-Z-App ausgeführt wird, die anscheinend die Spezifikationen des Tensor-Chips von Google bestätigt hat. Die App zeigt, dass der Tensor-SoC des Pixel 6 Pro eine 2+2+4-CPU-Konfiguration haben wird. Es wird zwei leistungsstarke Cortex-X1-Kerne, zwei A76-Kerne und vier A55-Kerne haben. Es ist die gleiche Konfiguration, die zuvor durchgesickert ist.

  • 2x ARM Cortex-X1 getaktet mit 2.802GHz
  • 2x ARM Cortex-A76 getaktet mit 2.253GHz
  • 4x ARM Cortex-A55 getaktet mit 1,80GHz

Abgesehen von der CPU-Konfiguration ist so ziemlich alles an der Pixel 6-Serie durchgesickert, einschließlich der Kameraspezifikationen, des Benchmarks, der variablen Bildwiederholfrequenz, der kabellosen Ladegeschwindigkeit, der 33-W-Schnellladegeschwindigkeit und sogar der Stoffhüllen.

Es ist nur eine Frage von Tagen, bis Google die mit Spannung erwartete Pixel-6-Serie offiziell auf den Markt bringt. Möchten Sie diesen Herbst Google Pixel 6 kaufen? Welche Erwartungen haben Sie an das Produkt? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen!





Source link