Tech News

Technik & Digital

OpenAI bereitet die Bühne für die Veranstaltung am Montag, aber es kommt keine Suchmaschine


OpenAI hat nun offiziell eine Veranstaltung für angekündigt 13. Mai, nur einen Tag vor dem Google I/O-Event. Zuvor haben wir berichtet, dass OpenAI plant, am Montag seine ChatGPT-Suchmaschine zu starten. Allerdings hat Sam Altman auf Auch für das nächste große KI-Modell, GPT-5, ist die Veranstaltung nicht geplant.

Altman sagt: „nicht gpt-5, keine Suchmaschine, aber wir haben hart an einigen neuen Dingen gearbeitet, von denen wir glauben, dass die Leute sie lieben werden! fühlt sich für mich wie Magie an.„Andererseits sagt OpenAI, dass das Unternehmen einige davon vorführen wird ChatGPT- und GPT-4-Updates.

Das „neue Zeug“ könnte mit a zusammenhängen neues Suchprodukt, integriert in ChatGPT. Es könnte eher Perplexity ähneln als einer vollwertigen Suchmaschine wie der Google-Suche. Übrigens ist die kürzlich entdeckte Subdomain für die ChatGPT-Suche von „search.chatgpt.com“ zu „search.chatgpt.com/search“ umgezogen.

Was GPT-4-Updates betrifft, wird OpenAI wahrscheinlich einige veröffentlichen GPT-4 Lite-Modelle. Einige Modellcodenamen sind aufgetaucht online wie gpt-4l, gpt-4l-auto und gpt-4-auto. Diese Modellnamen wurden im Quellcode der Android-App von ChatGPT gefunden.

Was auch immer OpenAI kocht, wir werden es am Montag herausfinden. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, wird OpenAI live auf openai.com (besuchen) unter übertragen 10:00 Uhr PT (22:30 Uhr IST). Teilen Sie uns in der Zwischenzeit mit, was Sie von der Ankündigung erwarten.





Source link