Tech News

Technik & Digital

OnePlus 10T 5G könnte den neuen Snapdragon 8 Plus Gen 1 von Qualcomm enthalten


OnePlus hat die Produktstrategie für seine Flaggschiff-Reihe im letzten Jahr einige Male geändert. Zunächst ließ das Unternehmen Pläne fallen, seine üblichen inkrementellen Updates der „T“-Serie für seine Flaggschiff-Smartphones in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 auf den Markt zu bringen. Anfang dieses Jahres brachte es dann nur ein Flaggschiff-Gerät – das OnePlus 10 Pro – auf den Markt und verschob das reguläre OnePlus 10 zu einem späteren Zeitpunkt. Letzte Woche enthüllten Lecks, dass OnePlus das reguläre OnePlus 10 zugunsten eines neuen Modells namens OnePlus 10T 5G (wieder ‚T‘-Serie?) komplett fallen gelassen hatte. Während OnePlus noch nichts über das kommende Smartphone verraten hat, behaupten neue Leaks, dass es den neuesten Flaggschiff-Chipsatz von Qualcomm enthalten wird – den Snapdragon 8 Plus Gen 1.

In einem kürzlich veröffentlichten Tweet enthüllte der zuverlässige OnePlus-Leaker Max Jambor, dass das kommende OnePlus 10T 5G den Codenamen tragen würde Ovomaltine, und es wird nicht den älteren Snapdragon 8 Gen 1-Chip von Qualcomm enthalten. Auf die Frage, ob das Gerät stattdessen den neuen und verbesserten Snapdragon 8 Plus Gen 1-Chip enthalten würde, antwortete Jambor mit einem Daumen-hoch-Emoji. Abhishek Yadav, ein weiterer zuverlässiger Tippgeber, hat diese Behauptung ebenfalls bestätigt und erklärt, dass das Gerät „wird von Snapdragon 8+ Gen 1 SoC angetrieben.“

Das neue Leck stimmt mit unserer Spekulation überein, dass das kommende OnePlus 10T 5G eine umbenannte Version des „Ultra“-Modells sein könnte, das in früheren Lecks entdeckt wurde. Daher erwarten wir, dass es zusammen mit dem neuesten Flaggschiff-Chipsatz von Qualcomm eine kabelgebundene 150-W-Schnellladeunterstützung bietet. Allerdings können wir uns im Moment nicht sicher sein, da wir bisher keine konkreten Beweise gesehen haben.

Unabhängig davon, ob das OnePlus 10T 5G 150-W-Schnellladeunterstützung bietet oder nicht, ist es großartig zu sehen, dass das Gerät den neuesten Flaggschiff-Chipsatz von Qualcomm erhält. Während der Snapdragon 8 Plus Gen 1 auf dem Papier eine geringfügige Verbesserung gegenüber dem Snapdragon 8 Gen 1 zu sein scheint, zeigen unsere Tests, dass der neuere Chip weniger Energie verbraucht und dennoch leistungsstärker ist. Daher glauben wir, dass das OnePlus 10T 5G am Ende eine bessere Leistung erbringen könnte als das Flaggschiff von OnePlus – das OnePlus 10 Pro.

Sind Sie sauer, dass OnePlus den neuen und verbesserten Snapdragon 8 Plus Gen 1 auf dem OnePlus 10T 5G anbietet, während das Flaggschiff OnePlus 10 Pro den gerösteten Snapdragon 8 Gen 1 hat? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.






Source link