Tech News

Technik & Digital

Nvidia Mobile RTX 4070 vs. Desktop 4070: Welcher Chip ist besser?


  • Nvidia Mobile RTX 4070 vs. Desktop 4070: Welcher Chip ist besser?

    Nvidia GeForce RTX 4070 Laptop-GPU

    Nvidias Ada Lovelace-Architektur kommt als GeForce RTX 4070-Laptop-GPU zum mobilen Computing. Diese leistungsbeschränkte GPU ermöglicht schlanke Formfaktoren und Gaming für unterwegs.

  • nvidia geforce rtx 4070 fe

    Bild: Nvidia

    Nvidia GeForce RTX 4070

    Die Wahl des Herausgebers

    Nvidias GeForce RTX 4070 ist der aktuelle Wertchampion für Desktop-Grafikkarten, mit einem Mainstream-Preis, der die Ada Lovelace-Architektur einem breiteren Publikum zugänglich macht.

    Vorteile

    • Erste Mainstream-Preis Ada Lovelace GPU
    • Geringer Strombedarf
    Nachteile

    • Nur ein NVENC-Encoder
    • Verwendet weiterhin einen 16-poligen 12-VHPWR-Anschluss

XDA VIDEO DES TAGESSCROLLEN SIE, UM MIT DEM INHALT FORTZUFAHREN

Die Nvidia GeForce RTX 4070 ist die neueste dedizierte Desktop-GPU des Unternehmens und eine der besten Grafikkarten für Preis und Leistung. Die Grafikkarte ist eine abgespeckte Version des AD104-Chips, der in der teureren GeForce RTX 4070 Ti verwendet wird, und richtet sich an 1440p-Gamer, die hohe Frameraten für ihre mittlere Auflösung wünschen. Nvidia hat auch die Laptop-GPU GeForce RTX 4070 herausgebracht, die den AD106-Chip verwendet. Höhere Zahlen hier bedeuten, dass es sich im Kontinuum von Nvidias Produktstapel weiter unten befindet, sodass es wahrscheinlich nicht so stark abschneiden wird, obwohl es denselben Namen wie die Desktop-GPU trägt. Wir sind hier, um die Desktop-Version der GeForce RTX 4070 mit der mobilen Version zu vergleichen, um zu sehen, was Sie beim Kompromiss für die Portabilität verlieren könnten.


NVIDIA Mobile RTX 4070 vs. Desktop 4070: Preis, Spezifikationen und Verfügbarkeit.

Nvidia hat diese beiden Grafikkarten in den ersten Monaten des Jahres 2023 auf den Markt gebracht. Die Desktop GeForce RTX 4070 kostet 600 US-Dollar UVP, wobei Nvidia sich für eine FE-Version der Karte entschieden hat, die für die GeForce 4070 Ti übersprungen wurde. Der Nvidia Mobile RTX 4070 wurde auf der CES im Januar 2023 angekündigt, wobei Laptops mit diesem Chip bereits ab 999 US-Dollar auf dem Markt sind.

Auch wenn die mobile RTX 4070 in einige der besten Gaming-Laptops auf dem Markt eingebaut wird, ist es erwähnenswert, dass die beiden GPUs nur dem Namen nach ähnlich sind. Die mobile RTX 4070 basiert möglicherweise auf der gleichen Architektur wie ihr Desktop-Pendant, hat aber weniger CUDA-Kerne, niedrigere Taktraten, eine geringere Speichermenge mit einer geringeren Busbreite und eine erheblich geringere Leistungsaufnahme.

Die entscheidende Spezifikation für die Laptop-GPU ist die Stromversorgung. Die mobile RTX 4070 hat eine konfigurierbare Gesamtgrafikleistung zwischen 35 W und 115 W, mit zusätzlichen 15 bis 25 W Dynamic Boost von der CPU. Das macht die letztendliche Leistung sehr abhängig von der eingestellten Wattzahl des Laptop-Herstellers und der Effektivität der Kühllösung.

  • Nvidia GeForce RTX 4070 Laptop-GPUNvidia GeForce RTX 4070
    Grafik-RAM-Größe8 GB GDDR6X12 GB GDDR6X
    MarkeNVIDIANVIDIA
    Die ArchitekturAda LovelaceAda Lovelace
    Verfahren4nm4nm
    Shader-Einheiten4.6085.888
    Strahlenbeschleuniger/Kerne3646
    Stream-Prozessoren3646
    Basis-Taktfrequenz1.230MHz1.920MHz
    Erhöhen Sie die Taktrate2.175MHz2.480MHz
    Speicherbus128-Bit192-Bit
    Speicherbandbreite256 GB/s504,2 GB/s
    Stromaufnahme35 – 115 W200W

NVIDIA Mobile RTX 4070 vs. Desktop 4070: Architektur

nvidia geforce rtx 4070 chip

Bei beiden Grafikkarten kommt Nvidias Ada-Lovelace-Architektur zum Einsatz. Dieser Generationssprung senkt den Prozess auf 4 nm, was ein sparsamerer Knoten für den Stromverbrauch ist als der Samsung 8-nm-Prozess, der bei Ampere verwendet wird. Nvidia hat die Leistungsanforderungen erheblich gesenkt und gleichzeitig die Kernfrequenz erhöht, um mehr Grafikleistung pro Watt zu erhalten.

Sie können eine ähnliche Leistung pro Watt erwarten, da sie sich auf derselben Architektur befinden. Beide eignen sich auch hervorragend für Spiele und profitieren von der verbesserten Leistung des Unternehmens aus jahrelanger Forschung und Entwicklung.

Wie bei anderen Nvidia-Grafikkarten sind die Spezifikationen nur die halbe Miete. Das Unternehmen verfügt über fortschrittliche KI-unterstützte Leistungsoptionen, wie die dritte Generation seiner Super-Sampling-Technologie DLSS, Raytracing-Kerne der dritten Generation und die KI-Frame-Generierung, die die Bewegung in einem Frame ableitet, um zusätzliche Frames mit einer sehr geringen Geschwindigkeit zu generieren. Leistungstreffer.

Der Desktop-RTX 4070 basiert auf dem AD104-Chip mit weniger CUDA-Kernen als der vollwertige AD104, der im RTX 4070 Ti verwendet wird. Die mobile RTX 4070 verwendet einen anderen Chip, AD106, mit noch einmal weniger CUDA-Kernen und einer geringeren Leistungshüllkurve.

Wir sind uns nicht sicher, warum Nvidia erneut auf dieses Namensproblem eingeht und denselben Grafikkartennamen verwendet, um zwei völlig unterschiedliche Chips zu beschreiben. Als der RTX 4080 zum ersten Mal angekündigt wurde, hatte er zwei Versionen mit unterschiedlichen Grafikkernen und unterschiedlichen VRAM-Mengen im Inneren. Nvidia hat eine Version zurückgerufen und später als RTX 4070 Ti neu aufgelegt.

NVIDIA Mobile RTX 4070 vs. Desktop 4070: Leistung

Perspektivische Ansicht verschiedener Laptops über einem grünen Streifen auf schwarzem Hintergrund

Laptop-Varianten hatten in der Vergangenheit aufgrund der strengeren Leistungs- und thermischen Grenzen des kleineren Formfaktors eine geringere Leistung als ihre Desktop-Pendants. Der Balanceakt des Laptop-Herstellers besteht darin, die drei zu vereinen, Taktraten und Leistungsgrenzen zu optimieren, um genügend Spieleleistung bereitzustellen, um den Benutzer zu begeistern, ohne die thermische Lösung zu überfordern.

Die höhere CUDA-Kernanzahl der Desktop-Nvidia GeForce RTX 4070 wird die mobile RTX 4070 immer schlagen, egal welche Aufgabe. Mit halb so viel Power Envelope zum Spielen und vier GB weniger GDDR6X hat der mobile Chip keine Chance.

Wir haben mit keiner dieser Grafikkarten praktische Erfahrungen gemacht. Ohne Benchmarks aus erster Hand haben wir im Internet nach anderen Testergebnissen gesucht. Die beliebte Testsoftware 3DMark verfügt über eine Online-Datenbank aller Tests, die ihre Benutzer erstellen. Die Desktop-GeForce RTX 4070 hat eine aktuelle Punktzahl von 17.848, nur ein paar hundert Punkte mehr als die RTX 3080 der letzten Generation. Die mobile RTX 4070 erzielt 12.101 Punkte, unter der Desktop-RTX 3060 Ti, aber über der mobilen RTX 3080.

Vielleicht könnte dieses Ergebnis durch die unbekannte Laptop-Konfiguration erklärt werden, in der die mobile RTX 4070 verwendet wurde. Wir freuen uns darauf, Sie auf dem Laufenden zu halten, wenn wir mehr Geräte zum Testen mit Nvidias neuesten erhalten.

Welche Grafikkarte ist die richtige für Sie?

Anders als bei vielen unserer Grafikkarten-Vergleiche gibt es diesmal einen klaren Sieger. Die Nvidia GeForce RTX 4070 ist die beste Wahl für diejenigen, die die beste Bildrate aus ihrer Spielzeit herausholen möchten. Es ist auch die erste relativ erschwingliche Grafikkarte dieser Generation, nach monatelangen GPUs mit astronomischen Preisen.

Der Nachteil ist, dass für die Verwendung ein dedizierter Desktop-PC erforderlich ist, wodurch tragbare Spiele aus der Gleichung ausgeschlossen werden. Die Landschaft für den Bau Ihres eigenen PCs ist in letzter Zeit schlecht geworden, mit Verzögerungen und Lagerproblemen bei fast allen Teilen. Wenn ja, ist es möglicherweise einfacher, einen von einem der besten vorgefertigten Gaming-PC-Hersteller zu ergattern.

nvidia geforce rtx 4070 fe

Bild: Nvidia

Nvidia GeForce RTX 4070

Die Wahl des Herausgebers

Nvidias GeForce RTX 4070 ist der aktuelle Wertchampion für Desktop-Grafikkarten, mit einem Mainstream-Preis, der die Ada Lovelace-Architektur einem breiteren Publikum zugänglich macht.

Die mobile RTX 4070 ist kein Schwachkopf, und die niedrigeren Stromverbrauchswerte machen sie zu einer praktikablen Option für Gamer, die Mobilität vor allen anderen Überlegungen benötigen. Entscheiden Sie sich bei der Auswahl des Laptops für einen mit einem 1440p-Bildschirm, damit die Auflösung nicht so anspruchsvoll ist wie 4K auf dem Mid-Tier-Grafikchip.

Nvidia Mobile RTX 4070 vs. Desktop 4070: Welcher Chip ist besser?

Nvidia GeForce RTX 4070 Laptop-GPU

Am besten für Mobilität

Nvidias Ada Lovelace-Architektur kommt als GeForce RTX 4070-Laptop-GPU zum mobilen Computing. Diese leistungsbeschränkte GPU ermöglicht schlanke Formfaktoren und Gaming für unterwegs.



Source link