Tech News

Technik & Digital

Nierenspenden von Schwarzen werden häufiger weggeworfen. Ein Bioethiker erklärt, warum.


Als einer der Haupttodesursachen In den USA sind Nierenerkrankungen ein ernstes Problem der öffentlichen Gesundheit. Besonders schwerwiegend ist die Krankheit unter schwarzen Amerikanern, die dreimal wahrscheinlicher als weiße Amerikaner, an Nierenversagen zu erkranken.

Obwohl Schwarze nur 12 % der US-Bevölkerung ausmachen, machen 35 % aus derjenigen mit Nierenversagen. Der Grund liegt zum Teil in der Prävalenz von Diabetes und Bluthochdruck — die zwei größte Beitragszahler zu Nierenerkrankungen – in der schwarzen Gemeinschaft.



Source link