Tech News

Technik & Digital

NASA entdeckt erdgroßen Planeten in nur 40 Lichtjahren Entfernung – „kein schlechter Ort“ für die Suche nach Leben


Wissenschaftler haben mit einem NASA-Weltraumteleskop eine faszinierende Welt entdeckt. Sie ist etwa so groß wie die Erde, liegt bemerkenswert nah an unserem Sonnensystem und könnte Leben, wie wir es kennen, beherbergen.

Der extrasolare Planet oder „Exoplanet“ mit dem Namen Gliese 12 b umkreist einen kleinen und kühlen roten Zwergstern, der sich nur etwa 40 Lichtjahre von der Erde entfernt im Sternbild Fische befindet. Der Exoplanet – den das Team mit dem Transiting Exoplanet Survey Satellite (TESS) der NASA entdeckte – hat schätzungsweise eine Breite von etwa 1,1 Erddurchmesser und ist damit unserem Planeten sowie der Venus ähnlich, die oft als „Zwilling“ unseres Sonnensystems bezeichnet wird.



Source link