Tech News

Technik & Digital

Mysteriöses spiralförmiges Objekt in der Nähe des Zentrums der Milchstraße gefunden



Als ob sie eine kosmische russische Nistpuppe aufbrechen würden, haben Astronomen in das Zentrum der Milchstraße gespäht und etwas entdeckt, das wie eine Miniatur-Spiralgalaxie aussieht, die zierlich um einen einzelnen großen Stern wirbelt.

Der Stern — befindet sich etwa 26.000 Lichtjahre aus Erde in der Nähe des dichten und staubigen galaktischen Zentrums – ist etwa 32-mal so massiv wie die Sonne und befindet sich in einer riesigen Scheibe aus wirbelndem Gas, die als „protostellare Scheibe“ bekannt ist. (Die Scheibe selbst misst etwa 4.000 astronomische Einheiten in der Breite – oder das 4.000-fache der Entfernung zwischen Erde und Sonne).



Source link