Tech News

Technik & Digital

MWC 2024-Vorschau: Was ist zu erwarten?


Der Januar 2024 war ein aufregender Monat für die Technologiewelt mit Veranstaltungen wie der CES 2024 und der Einführung neuer Smartphones wie dem Samsung Galaxy S24 und der OnePlus 12-Serie. Auch der Februar wird mit dem bevorstehenden MWC 2024 ein spannender Monat. HONOR, Xiaomi, Tecno, HMD und viele andere Marken haben bereits ihre Pläne für die Veranstaltung bekannt gegeben, sodass der diesjährige MWC noch mit größerer Vorfreude erwartet wird als zuvor. Hier ist unsere Vorschau auf den MWC 2024, die alles abdeckt, was Sie auf einer der größten Technologiemessen des Jahres erwarten können.


MWC 2024: Termine und andere wichtige Informationen

  • Was ist MWC? MWC, oder Mobile World Congress, ist eine der größten Veranstaltungen für die Mobilfunkbranche. Es handelt sich um eine Messe, ähnlich der CES, auf der Unternehmen neue Produkte und Innovationen präsentieren. Das Team Pocketnow wird beim MWC 2024 anwesend sein, um Ihnen die neuesten Nachrichten aus der Ausstellungsfläche zu bringen.
  • MWC 2024 Termine: 26. – 29. Februar 2024
  • Standort des MWC 2024: Fira Gran Via, Barcelona, ​​Spanien
  • Welche Marken werden beim MWC 2024 auftreten?: Bisher haben Marken wie HONOR, Tecno, Lenovo, HMD, Xiaomi, ZTE und einige mehr bestätigt, dass sie beim MWC 2024 anwesend sein werden. Es ist erwähnenswert, dass Apple nicht an Consumer-Tech-Messen teilnimmt oder seine Produkte dort vorstellt .

MWC 2024: Was Sie erwartet

Wie bereits erwähnt, haben mehrere große Marken wie HONOR, Xiaomi und Tecno ihre Veranstaltungen für den MWC 2024 bestätigt. Hier ist ein kleiner Vorgeschmack darauf, was Sie von einigen der größten Unternehmen auf der Messe erwarten können.

EHRE

Einladung zur HONOR MWC 2024-Veranstaltung


Datum der Pressekonferenz: 25. Februar, 14:00 Uhr MEZ (8:00 Uhr ET)


HONOR hat bereits bestätigt, dass es sein MWC 2024-Event am 25. Februar um 14:00 Uhr MEZ (8:00 Uhr ET) ausrichten wird. Das Unternehmen hat außerdem bestätigt, dass es auf der Veranstaltung seine kommende Flaggschiffserie, die Magic 6-Serie, sowie Magic V2 vorstellen wird. EHREN Teaser-Seite Für das „Discover the Magic“-Event verrät das Unternehmen, dass das kommende Magic 6-Smartphone über ein neues Falcon-Kamerasystem und einen neuen Silizium-Carbon-Akku verfügen wird.


Erwähnenswert ist auch, dass das HONOR Magic 6 Pro bereits sein Debüt in China gegeben hat und über Funktionen wie ein großes gebogenes 6,8-Zoll-OLED-Display, einen Snapdragon 8 Gen 3-Prozessor, eine 50-MP-Primärkamera und ein 180-MP-Periskop-Ultra-Teleobjektiv verfügt Objektiv mit 2,5-fach optischem Zoom und einem großen 5600-mAh-Akku. Es läuft auch sofort auf der ersten Intent-basierten Benutzeroberfläche des Unternehmens, MagicOS 8.0. Der Teaser deutet an, dass eine weltweite Ankündigung für das Gerät bevorsteht, möglicherweise zusammen mit einigen anderen Produkten.

HMD

Einladung zum HMD MWC 2024


Datum der Pressekonferenz: 25. Februar, 12:30 Uhr MEZ (6:30 Uhr ET)


HMD, bekannt als Hersteller von Smartphones der Marke Nokia, gab bekannt, dass es sein MWC-Event am 25. Februar um 12:30 Uhr MEZ (6:30 Uhr ET) ausrichtet. Ihr Teaser für die Veranstaltung verrät nicht viele Informationen, aber die neuesten Leaks deuten darauf hin, dass die Marke auf der Messe bis zu neun Budget- und Mittelklasse-Smartphones vorstellen könnte.

Xiaomi

Einladung zum Xiaomi MWC 2024


Datum der Pressekonferenz: 25. Februar, 15:00 Uhr MEZ (9:00 Uhr ET)


Xiaomi hat angekündigt, dass die Einführungsveranstaltung am 25. Februar um 15:00 Uhr MEZ (9:00 Uhr ET) stattfinden wird. Gerüchte besagen, dass sie weltweit das Xiaomi 14 und das Xiaomi 14 Pro vorstellen und gleichzeitig einen Neuzugang vorstellen werden, das Xiaomi 14 Ultra. Die Firmen Teaserseite zur Veranstaltung erwähnt Kooperationen mit Leica, daher erwarten wir, dass wir auf der Veranstaltung einige Ankündigungen im Zusammenhang mit der Zusammenarbeit mit Kameras sehen werden. Alle Geräte der Xiaomi 14-Serie werden voraussichtlich über den Snapdragon 8 Gen 3-Chipsatz mit Android 14-basiertem HyperOS verfügen.


Separat hat Xiaomi einen „Mensch × Auto × Zuhause“-Teaser für den MWC veröffentlicht, was bedeutet, dass wir mehr als nur Smartphones der Marke sehen könnten, möglicherweise auch eine neue Smartwatch sowie das erste Elektroauto des Unternehmens. Bleiben Sie auf dem Laufenden, wenn wir mehr über die neuesten Flaggschiffe und andere Smart-Geräte der Marke erfahren.

Tecno

tecno mwc 2024 Poster


Tecno stellte letztes Jahr auf dem MWC sein erstes faltbares Gerät vor, das PHANTOM V Fold, und das Unternehmen ist auch dieses Jahr wieder dabei. In der Pressemitteilung von Tecno heißt es, dass das Unternehmen auf der Messe KI- und AR-Geräte sowie Smartphones und AIoT-Produkte präsentieren wird.

Samsung


Erwarten Sie nicht, dass Samsung auf dem MWC neue Smartphones vorstellt, da das Unternehmen erst vor etwa einem Monat seine Flaggschiff-Serie S24 herausgebracht hat. Samsung speichert große Smartphone-Ankündigungen normalerweise für separate Galaxy Unpacked-Events und hat während des MWC keine geplant. Während sie bei der Einführung des S24 das kommende Fitnessgerät Galaxy Ring angeteasert haben, rechnen wir nicht damit, dass das Unternehmen den Smart Ring vor der zweiten Jahreshälfte 2024 offiziell vorstellen wird … aber wer weiß?

Nichts

nichts 2a Veranstaltungsdatum


Nichts hat bestätigt, dass das kommende Smartphone Phone (2a) heißen wird. Allerdings veranstalten sie ihre Auftaktveranstaltung nach dem MWC am 5. März um 11:30 Uhr GMT (6:30 Uhr ET). Gerüchte besagen, dass es sich beim Nothing Phone (2a) um ein Mittelklassegerät handeln wird, das mit dem MediaTek Dimensity 7200-Chip ausgestattet ist und auf dem Android 14 läuft. Es soll über ein 6,7-Zoll-Full-HD+-Display mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz und ein Dual-Kamera-Setup verfügen hinten. Wir müssen abwarten, ob das Unternehmen auf der Messe später in diesem Monat mehr über das Gerät verrät.

OnePlus

OnePlus hat gerade seine Smartphones OnePlus 12 und OnePlus 12R vorgestellt, aber es scheint, dass das Unternehmen noch mehr mit uns auf Lager hat. Gerüchten zufolge wird das Unternehmen auf dem MWC seine nächste Generation der OnePlus Watch 2 vorstellen. Die Smartwatch soll über ein rundes 1,43-Zoll-AMOLED-Display verfügen und vom Snapdragon W5 Gen 1-Chip angetrieben werden. Das große Highlight ist, dass sie unter Wear OS 4 läuft und nicht auf einem benutzerdefinierten Betriebssystem wie der Smartwatch der ersten Generation, sodass Benutzer die Uhr nahtloser mit ihrem Android-Telefon verwenden und sogar Apps aus dem Play Store installieren können.

Lenovo

Screenshot 14.02.2024 um 1:45:31 Uhr


Lenovo hat seine Präsenz auf dem MWC 2024 bestätigt und verfügt sogar über eine eigene Microsite, die bis zur Messe läuft. Gerüchten zufolge wird das Unternehmen auf der Veranstaltung einen transparenten Laptop präsentieren. WindowsReport haben die Bilder des angeblichen Laptops auf ihrer Website geteilt, und während er im eingeschalteten Zustand wie ein normaler Laptop aussieht, erscheint er bei ausgeschaltetem Bildschirm „transparent“.



Das Display scheint nur minimale Ränder zu haben und die Tastatur scheint durch einen Touchscreen ersetzt worden zu sein. Der Laptop scheint ein ziemlich innovatives Konzept zu sein, aber das Vorhandensein des „Thinkbook“-Labels deutet darauf hin, dass Lenovo darin möglicherweise mehr als nur ein Konzept sieht; Es könnte ein kommerziell nutzbares Gerät sein. Wir müssen abwarten, ob Lenovo dieses Gerät auf dem MWC vorstellt.

Motorola

Motorola-Razr-2024_Watermarked-1200x853


Motorola könnte auf dem MWC 2024 ein neues faltbares Telefon namens Motorola Glory vorstellen. MSPowerUser hat letzten Monat die Spezifikationen und Renderings des Geräts (siehe oben) durchsickern lassen, was darauf hindeutet, dass das Gerät ein Nachfolger des bestehenden Razr 40 Ultra sein wird. Während durchgesickert ist, dass das Smartphone ein ähnliches Design wie die bestehenden Razr-Modelle haben wird, soll das Telefon dank eines neuen Qualcomm Snapdragon-Prozessors (Modell noch unbekannt) über eine bessere Leistung und Akkulaufzeit verfügen. Berichten zufolge wird das Motorola Glory in den USA über Verizon erhältlich sein.


Damit ist unsere Vorschau auf den MWC 2024 abgeschlossen. Obwohl wir über viele Marken berichtet haben, gibt es noch viele weitere, die wir nicht erwähnen konnten, wie zum Beispiel Asus, das Gerüchten zufolge sein neues Zenfone 11 Ultra-Smartphone vorstellen wird. Auf welche Markenankündigung freuen Sie sich am meisten? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit!



Source link