Tech News

Technik & Digital

MSIs ursprünglicher Claw-Handheld soll ein Intel Lunar Lake-Upgrade erhalten


Die zentralen Thesen

  • MSI plant, die ursprüngliche Claw mit Intels Lunar Lake aufzurüsten.
  • Trotzdem gibt es keine Details darüber, wann es erscheinen wird und wie viel es kosten wird.
  • Der nächste Handheld der Marke wird der Claw 8 AI+ sein, der irgendwann in diesem Jahr auf den Markt kommt.


Der Markt für tragbare PC-Spielekonsolen ist seit der Vorstellung der Steam Deck-Konsole durch Valve vor ein paar Jahren ziemlich gewachsen. Mit diesem Wachstum haben wir nicht nur eine bessere Entwicklerunterstützung erlebt, sondern auch einen dramatischen Zustrom neuer Geräte von großen Namen wie Lenovo, Asus, MSI und anderen.

Verwandt

Die besten PC-Gaming-Handhelds im Jahr 2024

Spielen Sie Ihre Lieblings-PC-Spiele überall mit diesen PC-Gaming-Handhelds.

Obwohl diese Unternehmen eine lange Geschichte im Bereich Computerprodukte haben, hatten sie alle Mühe, mit ihren ersten tragbaren Gaming-Geräten Erfolg zu haben. Das heißt aber nicht, dass vergangene Fehler nicht behoben werden können, wenn das Unternehmen dazu bereit ist. Und während Asus kürzlich seinen ROG Ally X herausgebracht hat, sieht es so aus, als ob MSI eine verbesserte Version der Claw in petto hat.


Ein willkommenes Update, aber wie viel wird es kosten?


Die Nachricht wurde aufgegriffen von VideoCardz von einem PC Welt Das Interview wurde während der Computex geführt. Letztere Zeitung interviewte Cliff Chun, den System Product Management Director bei MSI. Während des Interviews teilte Chun mit, dass die ursprüngliche Claw ein überraschendes Update mit einem Upgrade auf Intels Lunar Lake erhalten würde. Leider gab es über diese eine Zeile im Interview hinaus nicht viele Informationen, aber es ist interessant zu sehen, dass MSI solche Änderungen in so kurzer Zeit vornimmt.

Chun ist seit der Gründung Teil des Claw-Projekts und obwohl er glaubt, dass das Unternehmen mit seinem ersten Gerät ins Schwarze getroffen hat, gab er zu, dass es bei etwas Neuem definitiv eine Lernkurve gibt. Natürlich liegt der unmittelbare Fokus derzeit auf dem Claw 8 AI+.


Und obwohl MSI während der Computex mit seinem neuesten Gerät viel Aufsehen erregt hat, gibt es noch immer keinen festen Veröffentlichungstermin oder Preis für die Konsole. Was das Engagement angeht, sieht es nicht so aus, als würde MSI in absehbarer Zeit das Handtuch werfen, da Chun erklärte, dass MSI bereits einen internen Plan für seine Claw-Produkte hat, der zwei Jahre umfasst.

Obwohl die Claw von Anfang an kein großer Erfolg war, da sie von anfänglichen Software- und Leistungsproblemen geplagt war, hat die Marke Anstrengungen unternommen, das Erlebnis durch die Veröffentlichung von Updates zu verbessern. Hoffentlich hat die Marke aus ihren Fehlern der Vergangenheit gelernt und wird mit der Claw 8 AI+ nachbessern und das Erlebnis liefern, das sich die Leute vom Original erhofft hatten. Denn eines ist sicher: Es wird eine Menge harter Konkurrenz geben.



Source link