Tech News

Technik & Digital

Möchten Sie Windows 11 auf dem Microsoft Surface Duo verwenden? Es kommt an


Das ursprüngliche Microsoft Surface Duo wurde mit Android 10 ausgeliefert, und die Softwareerfahrung des Telefons war bekanntermaßen fehlerhaft. Trotzdem konnten sich einige Benutzer daran erfreuen, und wir haben das Aufkommen eines Nachfolgers in Form des Microsoft Surface Duo 2 gesehen. Es ist immer noch ein Android-basiert Gerät jedoch ohne offiziell unterstützte Möglichkeit zum Starten von Windows (bzw Windows Mobil übrigens) drauf. Jetzt hat uns ein Entwickler namens Gustave Monce unseren ersten Einblick in Windows 11 auf dem Microsoft Surface Duo gegeben.

Denken Sie daran, dass dies nur der ist Installateur für Windows 11 und nicht Windows 11 selbst. Es scheint nicht, dass Monce die Vollversion von Windows zum Booten auf dem Microsoft Surface Duo gerade noch bekommen hat, obwohl das scheinbar das Ziel ist. Monce hat einmal Windows 10X auf dem Lumia 950XL gebootet und später darauf Windows 11 gebootet. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie Windows 11 vollständig auf Ihrem täglichen Treiber installieren möchten, da es unwahrscheinlich ist, dass es nach der Installation vollständig als Telefon funktioniert.

Windows ist am besten als Betriebssystem für normale x86-PCs bekannt, aber das Betriebssystem von Microsoft ist auf mehreren Arten von Geräten mit nicht traditionellen Formfaktoren zu finden. Das Windows-on-ARM-Segment wächst dank der 64-Bit-Emulationsfähigkeit von Windows 11 ebenfalls stetig. Microsoft hat sich nicht zu sehr auf Mobilgeräte konzentriert, obwohl das Renegade-Projekt darauf abzielt, das Booten von ARM64 Windows 11 und Windows 10 auf Android-Geräten zu vereinfachen. Windows 11 auf dem Microsoft Surface Duo befindet sich derzeit in einem sehr frühen Entwicklungsstadium, aber dies ist definitiv ein guter Anfang.

Der im Tweet gezeigte Build ist Windows 11 Insider Build 22523, obwohl der neueste Insider-Build 22543 ist. Der Grund, warum Monce den älteren Build verwendet hat, war nur, dass er Zugriff auf das vorgefertigte Installationsprogramm hatte. Wir haben uns an Monce gewandt, der uns auch bestätigt hat, dass die vorläufige Firmware-Implementierung abgeschlossen ist. Nach einigem Polieren wird er mit der Implementierung der Windows-Treiber selbst fortfahren.

Es wird wahrscheinlich noch eine Weile dauern, bis wir sehen, dass dies auf einem Microsoft Surface Duo vollständig verwendbar ist, aber es ist ein lustiges Projekt, das man auf jeden Fall im Auge behalten sollte. Wer braucht Windows Mobile, wenn Sie stattdessen Windows Desktop auf Ihrem Telefon haben können?





Source link