Tech News

Technik & Digital

Mit Android 15 können Sie den Dunkelmodus für jede App erzwingen


Der Dunkelmodus in Apps und auf allen Benutzeroberflächen war bis heute mit Sicherheit eine der beliebtesten Anpassungsoptionen. Die meisten Apps haben native Unterstützung für den Dunkelmodus auf Android hinzugefügt, aber es gibt immer noch einige, die darüber nicht verfügen. Für sie bereitet Google die Hinzufügung einer Funktion zu Android 15 vor, die den Dunkelmodus erzwingen wird, indem „Machen Sie alle Apps dunkel“ Umschalten. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Wir alle haben mindestens eine App auf unserem Android-Gerät, die den Dunkelmodus nicht unterstützt, und diese Option sollte es endlich dunkel machen. Android-Fans wissen möglicherweise bereits von einer ähnlichen Funktion zum Überschreiben von Force-Dark in den Android-Entwickleroptionen, die den Dunkelmodus erzwingt.

Mit Android 15 können Sie den Dunkelmodus für jede App erzwingen
Bild mit freundlicher Genehmigung: Mishaal Rahman

Während sie laut Mishaal Rahman das Gleiche bewirkt, unterstützt die neueste Option „Alle Apps dunkel machen“ mehr Apps. Laut Google ist die Funktion „Dunkelmodus überschreiben“ für Entwickler gedacht. Apps können dies jedoch deaktivieren, wodurch die Option nutzlos wird. Dadurch haben Benutzer die Möglichkeit, Farben umzukehren, was die Farben auf Ihrem Bildschirm durcheinander bringt.

Mishaal sagt über Android Authority, dass die Funktion in Android 14 QPR2 Beta 2 verfügbar war und seitdem verborgen geblieben ist. Sobald es aktiviert ist, können Benutzer es finden Einstellungen > Barrierefreiheit > Farbe und Bewegung. So sehen die Apps vor und nach der Aktivierung dieser Funktion aus.

  • Vor und nach Fitbit
  • Dunkelmodus erzwingen Vorher und Nachher-2
  • Dunkelmodus erzwingen: Vor und nach Amazon
  • Vor und nach Paypal

Die Option „Alle Apps dunkel machen“ könnte in Android 15 Beta verfügbar sein. Mishaal sagt, dass es in seinen Tests völlig funktionsfähig ist und es an der Zeit ist, dass Google den Schalter umlegt. Beta 2 ist für die Zeit nach der Google I/O 2024 geplant, daher wird sie möglicherweise noch im selben Jahr erscheinen. Was denken Sie über die Funktion? Lass es uns unten in den Kommentaren wissen.



Source link