Tech News

Technik & Digital

Mit 35 Jahren mit dem Rauchen aufzuhören bringt Ihr Sterberisiko in Einklang mit „Nie-Rauchern“



Eine große Studie legt nahe, dass Zigarettenraucher, die vor dem 35. Lebensjahr aufhören, innerhalb eines bestimmten Zeitraums ähnliche Todesraten aufweisen wie diejenigen, die überhaupt noch nie geraucht haben.

Diejenigen, die in späteren Jahren mit dem Rauchen aufhörten, sahen immer noch erhebliche Vorteile, wie die Studie ergab, aber ihre Sterblichkeitsrate übertraf die derer, die vor dem 35. Lebensjahr aufhörten. Zum Beispiel zeigten ehemalige Raucher, die im Alter zwischen 35 und 44 aufhörten, eine um 21 % höhere Todesrate aus irgendeinem Grund im Vergleich zu „Nie-Rauchern“. Und diejenigen, die im Alter zwischen 45 und 54 Jahren aufhörten, zeigten eine um 47 % höhere Gesamtsterblichkeitsrate als Niemalsraucher.



Source link