Tech News

Technik & Digital

Minecraft 1.20 Snapshot 22w45a fügt neue Bambusblöcke hinzu und gestaltet Vex neu


Minecraft 1.20 Snapshot 22w45a fügt neue Bambusblöcke hinzu und gestaltet Vex neu

Seit dem Minecraft Live 2022-Event warten die Spieler jeden Mittwoch, auch bekannt als Snapshot-Day, auf eine neue Ankündigung, um sich über neue Features zu informieren, die in das Spiel kommen. Und jetzt ist einer der wichtigsten Schnappschüsse da, der die größten Veränderungen seit der Einführung von Kamelen in Minecraft mit sich bringt. Der Minecraft 1.20-Snapshot 22w45a verbessert die Bambusblöcke, wertet einen bestehenden feindlichen Mob auf und ändert ein wichtiges Feature im Spiel. Lassen Sie uns damit eintauchen und alles erkunden, was Snapshot 22w45a auf den Tisch bringt.

Bamboo Blocks Familie ist jetzt größer

Die Entwickler von Minecraft sind dafür bekannt, mit den Forderungen der Fans Schritt zu halten, und der Schnappschuss 22w45a ist der Beweis, dass sie uns nicht enttäuschen werden. Die stark nachgefragt Block aus Bambus und Abisolierter Bambusblock sind jetzt Teil von Minecraft 1.20. Beide sehen aus wie ein zusammengebundener Bambushaufen, und genau das hat dieser neuen Holzfamilie gefehlt.

Sie können einen Bambusblock herstellen, indem Sie 9 Bambusstücke auf den Basteltisch legen, was dem Erstellen fester Blöcke aus mineralischen Gegenständen ähnelt. Dann kannst du diesen Block mit einer Axt in einen abgestreiften Bambusblock verwandeln, genau wie jeden anderen Holzscheit.

Abisolierter Bambusblock & Bambusblock

Überraschenderweise führte diese Änderung auch zu einer Änderung des bestehenden Handwerksrezepts für Bambusbretter, das nicht mehr im Spiel existiert. Jetzt musst du den Bambusblock auf den Basteltisch legen, um ihn in Bretter zu verwandeln. Es ist erwähnenswert, dass andere Holzstämme in Minecraft 4 Bretter ausgeben, was Bambus ziemlich teuer macht.

Vex sieht endlich aus wie Allay

Als Allay 2021 zum ersten Mal die Mob-Abstimmung gewann, begannen die Benutzer, es mit einem anderen winzigen fliegenden Mob im Spiel, Vex, zu vergleichen. Aber abgesehen von Flug und Größe hatten sie keine Ähnlichkeit. Zumindest bis Minecraft 1.20 Snapshot 22w45a, der das Vex-Design auf die aktuellen Minecraft-Standards aktualisiert.

Vergleich des neuen Vex-Designs

Das neue Design der Ärgern lässt es wie einen gräulichen Allay aussehen mit wütendem Gesichtsausdruck. Unterdessen erscheinen seine neuen Flügel wie eine kleinere Version der ursprünglichen Flügel. Falls Sie sich fragen, ihre Haut wird immer noch rot, wenn sie einen Feind (Sie) bemerken und versuchen anzugreifen. Schließlich behalten die Vexes selbst mit einem kleineren Körper eine etwas größere Hitbox als ihr Körper, um sie leichter zu treffen.

Weitere wichtige Änderungen

Abgesehen von den neuen Bambusblöcken und dem aufgefrischten Vex-Design bringt der Snapshot 22w45a von Minecraft 1.20 die folgenden Änderungen ins Spiel:

  • Die neuen Standard-Skins sind jetzt offline verfügbar
  • Wenn die Shulker-Kisten geöffnet werden, zerbrechen Gegenstände (wie Fackeln), die eine Unterstützung benötigen, um platziert zu werden
  • Das Creative-Inventar verfügt jetzt über eine eigene Registerkarte mit farbigen Blöcken
  • Operator-Elemente haben jetzt eine eigene umschaltbare Registerkarte im Creative-Inventar
  • Weiteres Mischen des kreativen Inventars (angeblich zum letzten Mal)
  • Die Ressourcenpakete liegen jetzt in ihrer 12. Version vor

Wichtige Fehlerbehebungen:

  • Sie können jetzt Wassereimer in wassergesättigte Blöcke leeren
  • Pferde nicht mehr, wenn sie durch Netherportale gehen
  • Spieler werden in Bezug auf die Nether-Portale nicht mit einer Desynchronisierung konfrontiert

Die anderen Fehlerbehebungen finden Sie im offiziellen Changelog. Also, gefällt dir das neue Design des Vex? Oder ist es dem Allay zu ähnlich? Sagen Sie es uns in den Kommentaren unten! Und wenn Sie schon dabei sind, vergessen Sie nicht zu teilen, was Sie vom nächsten Minecraft 1.20-Schnappschuss erwarten.



Source link