Tech News

Technik & Digital

Mi Smart Band 6 mit größerem 1,56-Zoll-AMOLED-Display, SpO2-Sensor eingeführt


Neben dem Mi 11 Ultra und Mi 11 Lite hat Xiaomi heute auch die sechste Iteration seines beliebten Fitness-Wearables auf den globalen Märkten eingeführt. Das Mi Smart Band 6 bringt viele sinnvolle Upgrades gegenüber seinem Vorgänger mit sich. Es enthält einen größeren Bildschirm, einen SpO2-Sensor, den die Fans seit langem wünschen, 30 Sportmodi und vieles mehr.

Mi Smart Band 6: Spezifikationen

Auf Anhieb merkt man, dass die Mi Smart Band 6 hat einen größeren Bildschirm im Vergleich zum Mi Band 5. Es enthält ein 1,56 Zoll großes AMOLED-Display mit 326 ppi, 152 x 360 Pixel Auflösung. Es ist fast eine 50%ige Zunahme der Bildschirm-Immobilien. Das Mi Smart Band 5 kommt mit nur einem 1,1-Zoll-AMOLED-Display. Das Display erstreckt sich nun vom oberen bis zum unteren Rand und sieht absolut umwerfend aus.

mi band 6 anzeige

Das Design bleibt weitgehend unverändert. Xiaomi wird es Ihnen ermöglichen Wählen Sie aus über 130 Zifferblättern, die neu gestaltet wurden, um sich an das größere Display anzupassen.

  • Gesundheits- und Fitnessfunktionen

Apropos Gesundheits- und Fitnessfunktionen, das Mi Smart Band 6 enthält einen Herzfrequenzsensor (wie gewohnt) und ein neues SpO2-Sensor (eines der am häufigsten nachgefragten Upgrades, insbesondere seit dem Ausbruch des Coronavirus). Die Sensoren ermöglichen die Überwachung der Herzfrequenz, die Überwachung der Blutsauerstoffsättigung und die 24-Stunden-Schlafüberwachung. Das Fitnessband kann auch Nutzern mit Schlafapnoe helfen Verfolgen Sie die Schlafatmungsqualität.

Darüber hinaus bietet Xiaomi jetzt im Mi Smart Band 6 Unterstützung für 19 neue Sportmodi. Das Mi Smart Band 5 unterstützt nur 11 Sportmodi, aber Mi Band 6 unterstützt 30 Sportmodi. Dazu gehören Indoor-Fitness, Indoor-Eislaufen, HIIT, Core-Training, Stretching, Stepper, Gymnastik, Pilates, Cricket, Bowling, Basketball, Streetdance, Tanz, Zumba, Volleyball, Tischtennis, Badminton, Boxen und Kickboxen vorhandene 11 Modi.

xiaomi bringt mi smart band 6 . auf den Markt

  • Intelligente Funktionen und Konnektivität

Die globale Variante wird kein NFC enthalten, aber die chinesische Variante ist in zwei Varianten erhältlich, eine mit und ohne NFC-Unterstützung. In China wird es auch einfach Mi Band 6 genannt.

Die globale Variante bietet auch Unterstützung für den intelligenten Assistenten Amazon Alexa. Die chinesische Variante wird Xiao AI unterstützen, während die indische Variante höchstwahrscheinlich ohne Sprachassistenten an Bord eintreffen wird. Die Softwarefunktionen, einschließlich Benachrichtigungen, sitzende Erinnerungen, Kameraauslöser, Stoppuhr und mehr, bleiben gleich.

Xiaomi behauptet, dass das Mi Smart Band 6 bieten wird bis zu 14 Tage Akkulaufzeit mit einer einzigen Ladung. Es unterstützt auch das neue magnetische Ladegerät, das letztes Jahr mit Mi Smart Band 5 eingeführt wurde. Das magnetische Ladegerät hat eines der größten Ärgernisse bei Xiaomis Fitnesstracker stark vereinfacht.

Preis und Verfügbarkeit

Mi Smart Band 6 kostet CNY 229 (~ 2.500 Rupien) für die Standardvariante und 279 CNY (~ 3.100 Rupien) für die NFC-Variante. Sie können aus sechs verschiedenen Armbandfarben wählen, darunter Rot, Gelb, Blau, Schwarz, Olivgrün und mehr. Es wird heute vorbestellt und ab dem 2. April in China verkauft.

Sie können davon ausgehen, dass das Mi Smart Band 6 irgendwann in diesem Jahr nach Indien kommt. Xiaomi stellt sein neues Mi Smart Band und anderes IoT-Zubehör in Indien normalerweise jedes Jahr im September auf einer speziellen Veranstaltung vor.

.



Source link