Tech News

Technik & Digital

Meta will die digitale Kompetenz durch die neue Serie „Pledge Planets“ in Messenger Kids verbessern


Meta möchte seinen Teil zur Förderung der digitalen Kompetenz beitragen, indem die letzte Folge seiner neuen Online-Sicherheitsserie „Pledge Planets“ jetzt in Messenger Kids verfügbar ist.

Wie Sie in diesem Video sehen können, zielt „Pledge Planets“ darauf ab, Lektionen darüber zu geben, wie Sie sicher bleiben, während Sie sich online engagieren, während Sie gleichzeitig den Respekt für andere bewahren und wie sie Ihre Kommentare und Aktionen in gemeinsamen Räumen sehen.

Wie von Meta erklärt:

„Die digitale Staatsbürgerschaft ist eine wichtige Fähigkeit, die Kinder lernen müssen, wenn sie anfangen, Zeit online zu verbringen. [Pledge Planets] zielt darauf ab, die Schlüsselelemente des Messenger Kids Pledge – Seien Sie freundlich, seien Sie respektvoll, seien Sie sicher, haben Sie Spaß – zu stärken, um dazu beizutragen, was ihre erste Online-Messaging-Erfahrung sein könnte.“

Das Programm besteht aus vier „Planeten“, die Kinder erkunden können, um Lektionen über Online-Interaktion zu lernen. Auf jedem Planeten gibt es Spiele, zusammen mit den Videoclips, die eine unterhaltsame, interaktive Möglichkeit bieten, die wichtigsten Lektionen über Online-Sicherheit und -Engagement zu lernen.

Meta will die digitale Kompetenz durch die neue Serie „Pledge Planets“ in Messenger Kids verbessern

Meta hat das Programm in Partnerschaft mit seinem Youth Advisors-Team entwickelt, einer Gruppe von Experten in den Bereichen Online-Sicherheit, kindliche Entwicklung und Kindermedien. Das hat Meta dabei geholfen, ein effektiveres, integrativeres und vollständigeres Programm zu formulieren, das jungen Menschen die dringend benötigte Orientierungshilfe bietet, wenn sie ihre Online-Interaktionen beginnen.

Was ein wichtiger Schritt ist. Heutzutage ist die Internetverbindung für die meisten ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens, und da die Abhängigkeit vom Internet weiter zunimmt, steigen auch die Risiken für Jugendliche, die durch eine unkluge Suche unwissentlich in gefährliche und schädliche Situationen geraten können oder ein falscher Kommentar.

Die letzten zwei Jahre haben die Risiken in dieser Hinsicht nur noch verschärft, da Jugendliche gezwungen sind, immer mehr Zeit online zu verbringen, und die soziale Spaltung durch Online-Diskurs und -Engagement zunimmt. Es ist wichtig, dass Kindern schon in jungen Jahren gezeigt wird, wie die Systeme funktionieren Arbeit und was sie tun können, um ihre Interaktionen besser zu verwalten.

Tatsächlich sollte digitale Kompetenz jetzt in allen Schulen auf dem Lehrplan stehen, was zunehmend der Fall ist, aber im Allgemeinen auf einen schulischen und regionalen Ansatz hinausläuft, im Gegensatz zu einer umfassenderen Strategie zur Vermittlung digitaler Engagements Prinzipien.

Einige Regionen haben beispielsweise große Erfolge bei der Vermittlung der Grundlagen von Online-Nachrichten und der Warnzeichen von Fehlinformationen erzielt, um den breiteren Diskurs zu verbessern.

Solche Beispiele zeigen den Weg für die digitale Kompetenz, und je mehr wir diese Elemente jungen Menschen beibringen können, desto besser werden wir langfristig dran sein.

Die vollständige „Pledge Planets“-Serie von Messenger Kids ist jetzt in der App verfügbar.

.



Source link