Tech News

Technik & Digital

MediaTek Dimensity 7050 eingeführt; Könnte die Realme 11-Serie antreiben


MediaTek Dimensity 7050 eingeführt;  Könnte die Realme 11-Serie antreiben

MediaTek hat stillschweigend seinen neuesten Chipsatz, den Dimensity 7050, als Teil der Dimensity 7000-Serie auf den Markt gebracht. Der SoC ist ein Schritt in Richtung der Umbenennung der bestehenden Dimensity 700-, 800- und 900-Reihen in die neuen Dimensity 7000- und 6000-Serien zur weiteren Vereinfachung. Schauen Sie sich die Details unten an.

Der neueste MediaTek Dimensity 7050-Chipsatz verwendet die fortschrittliche 6-nm-Prozesstechnologie von TSMC und verfügt über eine CPU mit zwei Hochleistungsprozessoren 2,6 GHz Cortex-A78-Kerne und sechs energieeffiziente 2,0-GHz-Cortex-A55-Kerne. Es verfügt über eine Mali-G68 MC4-GPU und kann LPDDR5/4x-Speicher und UFS 3.1/2.1-Speicherstandards unterstützen.

Der Chipsatz kann FHD+-Displays mit Auflösungen von bis zu 2520 x 1080 Pixel und 120 Hz Bildwiederholfrequenz pushen. Es kann damit umgehen Kameraobjektive bis 200MP und 4K HDR-Videoaufnahme. Es gibt Unterstützung für die MediaTek APU 550 für mehrere KI-basierte Kameraverbesserungen.

Der Chipsatz unterstützt unter anderem duale 5G-SIMs, Wi-Fi 6, Bluetooth Version 5.2, GLONASS und die MediaTek 5G UltraSave-Suite zur Verbesserung der Energieeffizienz. Darüber hinaus erhält der Dimensity 7050 Kodierungsunterstützung für HEVC- und H.264-Formate und Wiedergabekompatibilität mit HEVC-, H.264-, MPEG-1/2/4- und VP-9-Codecs.

Das Dimensity 7050 wird voraussichtlich zuerst mit dem auftauchen Realme 11-Serie, das am 10. Mai in China auf den Markt kommen soll. Kürzlich tauchte das Realme 11 Pro+ auf Geekbench auf, das mit dem neuesten MediaTek Dimensity 7050 SoC und 12 GB RAM ausgestattet ist. Es wird auch gesagt, dass der neue Dimensity 7050-Chipsatz eigentlich der überarbeitete Dimensity 1080 5G-Chipsatz ist.

Realme 11 Pro-Serie
Realme 11 Pro-Serie

Die Realme 11-Serie wird voraussichtlich das Realme 11 Pro und das Realme 11 Pro+ umfassen und mit einem massiven kreisförmigen Kamerabuckel auf der Rückseite und einem Rückendesign aus Litschileder ausgestattet sein. Es besteht auch die Möglichkeit des Vanilla Realme 11, aber es gibt keine Bestätigung. Wir bringen Ihnen weitere Updates, sobald sie auftauchen, also bleiben Sie dran!



Source link