Tech News

Technik & Digital

LG Velvet erhält erstes stabiles Android 12-Update in Südkorea


Gegen Ende des letzten Monats hat LG auf seiner Support-Website ein Update veröffentlicht, in dem bestätigt wird, dass das Android 12-Update für das LG Velvet im ersten Quartal 2022 veröffentlicht wird. Wie versprochen hat das Unternehmen nun mit der Einführung der ersten stabilen Android 12-Version für das LG Velvet begonnen Gerät in seinem Heimatmarkt Südkorea.

Laut einem kürzlich auf der Support-Website von LG veröffentlichten Beitrag wurde das Android 12-Update für das LG Velvet für einige Benutzer in Südkorea eingeführt. Im Moment ist nicht klar, ob das Update für alle Varianten des LG Velvet verfügbar ist oder nicht, aber wir erwarten eine Klarstellung vom Unternehmen, wenn das Update in größerem Umfang eingeführt wird.

Das Android 12-Update von LG Velvet bringt alle neuen Funktionen, die Google in Android 12 eingeführt hat. Dazu gehören die Designänderungen von Material You, hintergrundbasierte Themen, ein neues Datenschutz-Dashboard, neue Widgets und mehr. LG hat möglicherweise ein paar zusätzliche Funktionen in die Version gepackt, aber das können wir derzeit nicht bestätigen. Wir müssen warten, bis das Update in weiteren Regionen eingeführt wird, um zu bestätigen, ob es zusätzliche Funktionen enthält.

Für die Unware, alle Varianten des LG Velvet wurden mit Android 10 aus der Box herausgebracht. LG hat die Geräte letztes Jahr auf Android aktualisiert und bereits bestätigt, dass die Geräte auch Android 13 erhalten werden. Wir werden Sie informieren, sobald das Unternehmen weitere Details zu den bevorstehenden Updates veröffentlicht.

Es ist auch erwähnenswert, dass LG auch plant, im ersten Quartal 2022 Sicherheitsupdates für das LG Wing, Q51, Q52, Q61 und Q92 zu veröffentlichen. Das Unternehmen muss jedoch noch einen endgültigen Veröffentlichungszeitplan dafür bekannt geben.

Verwenden Sie immer noch Ihr LG Velvet? Haben Sie das Android 12-Update auf Ihrem Gerät erhalten? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.


Quelle: LG



Source link