Tech News

Technik & Digital

Kann ich RAM und Speicher auf dem HP EliteBook 840 G9 aufrüsten?


Wie bei anderen Business-Laptops kann man auch beim HP EliteBook 840 G9 nach dem Kauf selbstständig aufrüsten. HP hat sogar eine Videoanleitung, wie Sie dies tun können. So klein es scheint, es ist wichtig. Wenn Sie einen neuen Laptop kaufen, möchten Sie sich vielleicht nicht an den Arbeitsspeicher und den Speicher an der Kasse beim Händler halten. Ein Upgrade über den Händler kann teuer werden, und Sie können Geld sparen, wenn Sie es selbst durchführen.

Im Fall des HP EliteBook 840 G9 beträgt der maximale RAM 64 GB DDR5 und der höchste Speicher kommt mit einer 2 TB PCIe NVMe TLC SSD. Vorausgesetzt, Sie haben viel Geduld und kaufen die richtigen Teile bei Einzelhändlern wie Amazon oder Crucial, können Sie unserem Leitfaden folgen, der erklärt, wie Sie den Arbeitsspeicher und den Speicher des HP EliteBook 840 G9 aufrüsten können.

Upgrade vorbereiten

Bevor Sie mit dem Upgrade dieser Komponenten beginnen, müssen Sie einige Dinge beachten. Schalten Sie das System zuerst immer aus und trennen Sie es vom Stromnetz. Erden Sie sich dann, indem Sie eine Metalloberfläche berühren und sich von Stoffen oder Haustieren entfernen. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie Ihre Daten gesichert haben und ein Windows-Installationslaufwerk bereit haben, damit Sie Windows auf Ihrer neuen SSD neu installieren können.

Abgesehen davon müssen Sie sich ein paar Werkzeuge schnappen. Zuerst ist ein P1 Kreuzschlitzschraubendreher, um Ihnen zu helfen, in die Unterseite des Laptops zu gelangen. Das zweite Werkzeug ist ein Spudger, der Ihnen hilft, die Unterseite des Laptops zu lösen. Einige davon haben wir unten aufgeführt.

Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie DDR5 4800 SODIMM-Laptop-RAM-Sticks gekauft haben und sicherstellen, dass sie in der Größe übereinstimmen (z. B. mit 2 8-GB-RAM-Sticks), um die beste Dual-Channel-Leistung zu erzielen. Stellen Sie bei der SSD sicher, dass es sich um eine PCIe-4 × 4 2280-SSD handelt. Überprüfen Sie, ob es sich um eine 2280-SSD handelt, da die kleineren 2230-Größen nicht richtig in den Laptop passen.

    Kann ich RAM und Speicher auf dem HP EliteBook 840 G9 aufrüsten?

    Dieser Kreuzschlitzschraubendreher hilft Ihnen, in die Rückseite Ihres HP-Laptops zu gelangen

    SAMSUNG 970 EVO Plus SSD 2 TB - M.2 NVMe-SSD

    Die Samsung 980 PRO ist eine unglaublich schnelle SSD, die dank Unterstützung für PCIe 4.0 Lesegeschwindigkeiten von bis zu 7.000 MB/s ermöglicht.

    Entscheidender Arbeitsspeicher

    Verschiedene Größen von SODIMM DDR5 RAM für das HP EliteBook 840 G9

Aufrüsten des Arbeitsspeichers beim HP Elitebook 840 G9

Mit diesen Grundmaterialien können Sie jetzt beginnen, den Arbeitsspeicher im HP Elitebook 840 G9 aufzurüsten. Überprüfen Sie jedoch erneut, ob der Laptop ausgeschaltet und vom Stromnetz getrennt ist. Dann können Sie unten in unsere Schritte einsteigen.

  1. Drehen Sie den Laptop um, sodass der obere Deckel zur Unterseite der Oberfläche zeigt, an der Sie arbeiten.
  2. Drehen Sie den Laptop um, sodass das Scharnier von Ihnen weg zeigt und die Lüftungsöffnung nach oben zeigt.
  3. Suchen Sie nach fünf unverlierbaren P1-Kreuzschlitzschrauben, die Sie entfernen können. Es gibt zwei auf der linken Seite, eine in der oberen Mitte und zwei auf der rechten Seite. Die Schraube oben rechts ist unter einer Abdeckung. Sie müssen die Abdeckung mit einem Schraubendreher durchbohren.
  4. Entfernen Sie die Schrauben mit einem P1-Schraubendreher und platzieren Sie die Schrauben in der gleichen Ausrichtung, in der Sie sie herausgezogen haben, an einem separaten Ort, entfernt von Ihrem Laptop.
  5. Trennen Sie die Abdeckung, indem Sie mit einem Hebelwerkzeug die hintere, rechte und linke Kante der Abdeckung vom Laptop trennen.
  6. Hebeln Sie die Abdeckung hoch, indem Sie die Hinterkante des Basisgehäuses anheben und dann die Laschen an der Vorderkante aus den Aussparungen in der oberen Abdeckung schieben.
  7. Entfernen Sie bei abgenommener Abdeckung den Akkuanschluss von der Systemplatine. Es ist ein weißes Kabel in der Mitte des Laptops.
  8. Schauen Sie auf die rechte Seite des Laptops und ziehen Sie die beiden schwarzen Mylar-Stücke ab, die die Speichermodulabdeckung bedecken.
  9. Ziehen Sie die Laschen an der Speicherabdeckung nach oben, um die Abdeckung von den Halteklammern auf der Systemplatine zu trennen.
  10. Drücken Sie bei entfernter Abdeckung beide Arme gleichzeitig nach außen, um das Speichermodul in die Federspannungsposition zu entfernen. Fassen Sie das Speichermodul an den Rändern an und ziehen Sie vorsichtig, um es zu entfernen.
  11. Wiederholen Sie dies für das zweite Speichermodul.
  12. Richten Sie die Kerben an den neuen RAM-Modulen mit dem Schlüssel im Speichermodulsteckplatz auf der Systemplatine aus. Setzen Sie das Speichermodul vorsichtig schräg in den Steckplatz auf der Systemplatine ein und drücken Sie das Speichermodul nach unten, um es zu sichern. Hören Sie auf ein Klickgeräusch, um zu bestätigen, dass es sicher ist.
  13. Drücken Sie die Speicherabdeckung in die Halteklammern auf der Systemplatine und drücken Sie sie entlang der Kanten nach unten, um sie zu sichern, und glätten Sie sie wieder über das schwarze Mylar, das die Abdeckung bedeckt.
  14. Stecken Sie den Akku wieder in die Systemplatine.
  15. Bringen Sie die untere Abdeckung wieder an, indem Sie die Laschen an der Vorderkante des Basisgehäuses in die Aussparungen in der oberen Abdeckung drücken und sie in Position absenken. Üben Sie Druck aus, um die Abdeckung wieder anzubringen. Setzen Sie die Schrauben wieder ein und ziehen Sie sie fest.

Nachdem Sie diese Schritte oben befolgt haben, sollten Sie den Arbeitsspeicher erfolgreich ersetzt haben. Vielleicht möchten Sie auch den Speicher aufrüsten, während der Boden offen ist, und wir haben unten mehr dazu.

Aufrüsten des Speichers beim HP Elitebook 840 G9

Das Aufrüsten des Speichers auf dem HP Elitebook 840 G9 ist ein einfacher Vorgang. Genau wie beim Aufrüsten des Arbeitsspeichers müssen Sie die untere Abdeckung und ein Hitzeschild entfernen. Denken Sie daran, dass Sie zuerst die ursprüngliche SSD klonen oder Ihre Dateien sichern sollten. Auf einem neuen Laufwerk ist kein Betriebssystem installiert. Sie benötigen also Installationsmedien. Alles in allem sind hier die Schritte zum Upgrade.

  1. Wiederholen Sie die Schritte 1-7 wie oben erwähnt.
  2. Schauen Sie auf die rechte obere Seite des Laptops und ziehen Sie das Mylar ab, das teilweise die Abschirmung des M.2-Solid-State-Laufwerks bedeckt.
  3. Ziehen Sie die Lasche am M.2-Solid-State-Laufwerk nach oben, um die Clips von der Systemplatine zu trennen, und entfernen Sie sie.
  4. Entfernen Sie die Kreuzschlitzschraube P1, mit der das Solid-State-Laufwerk befestigt ist, damit es sich in die Federspannungsposition lösen kann. Aufgrund des Wärmeleitpads müssen Sie das Laufwerk anheben. Greifen Sie es an den Rändern und ziehen Sie vorsichtig, um es zu entfernen.
  5. Richten Sie die Kerbe im M.2-Solid-State-Laufwerk an der Nut im Steckplatz für das M.2-Solid-State-Laufwerk auf der Platine aus. Setzen Sie das M.2-Solid-State-Laufwerk schräg auf die Platine.
  6. Ersetzen Sie die P1-Schraube.
  7. Platzieren Sie die Abdeckung des M.2-Solid-State-Laufwerks und drücken Sie sie entlang der Kanten nach unten, um sie an der Systemplatine zu befestigen.
  8. Glätten Sie über das schwarze Mylar.
  9. Stecken Sie den Akku wieder in die Systemplatine.
  10. Bringen Sie den unteren Deckel wieder an, wie oben in Schritt 15 beschrieben.

Das Aufrüsten von Arbeitsspeicher und Speicher auf dem HP Elitebook 840 G9 ist eine einfache Aufgabe. Sie brauchen nur etwas Geduld, um von der langfristigen Leistung und mehr Speicherplatz für Ihre wichtigen Dateien zu profitieren. Auch auf einigen der besten HP-Laptops ist dies nicht immer möglich, also fühlen Sie sich beim Kauf Ihres Elitebook 840 G9 wohl.

    HP Elitebook 840 G9

    Das HP EliteBook 840 G9 ist ein 14-Zoll-Laptop mit Prozessoren der Intel P-Serie und einem eleganten, dezenten Design.

Quelle: PS



Source link